Modernes Bürogebäude für gehobene Ansprüche

85290 Geisenfeld (Zell), Königstr. 13 85290 Geisenfeld (Zell), Königstr. 13 Zur Karte
7,50 €
Nettomiete zzgl. NK
607 m²
Bürofläche (ca.)
ab 253 m²
Teilbare Fläche (ca.)
k.A.
Zimmer

Preise & Kosten

Nettomiete
7,50 €
Nebenkosten
400 €
50 Stellplätze, je
20 €

3 NMM

Bitte beachte, das Angebot kann bei Vertragsabschluss die Zahlung einer Provision beinhalten. Weitere Informationen erhältst Du vom Anbieter.

Online-ID: 2UM3C4S
Referenznummer: AR0683

  • Bürofläche
  • Baujahr: 2017
  • neuwertig
  • 50 Stellplätze
Energieausweis (Bedarfsausweis)
EnergieausweistypBedarfsausweis
GebäudetypNicht-Wohngebäude
Baujahr2017
Endenergiebedarf 41,00 kWh/(m²·a)

50 Stellplätze, Miete je: 20,00 EUR
Nettokaltmiete: 7,50 EUR

Hallenboden: befahrbare Betonoberfläche (Belastung gem. Auskunft 22 t Punktlast)
--
Bodenbelag im Bürotrakt: dunkler Vinyl-Boden in Holzoptik
--
Stromversorgung: eigene Trafostation mit einer Leistung von 1 MW, aktuelle Anschlussleitung: 750 KW
--
Installation im Büro überwiegend in Brüstungskanälen, in der Halle überwiegend in Kabelpritschen und Stromschienen, teilweise sichtbar auf Putz/Oberflächen
--
Absicherung und Stromzähler vorhanden (pro Geschoss gibt es im Bürotrakt eine eigene Unterverteilung)
--
Telefon/Internet Anschluss vorhanden, Glasfaser (gem. Auskunft)
--
Schließanlage: Motorschlösser mit Chip, Zugangskontrolle Bosch
--
Heizsystem/Heizwärme Zentralheizung, Wärmequelle: Fernwärme eines Bio-BHKW, Jahresenergiebedarf von 41 kWh/m²
--
Raumheizung Fußbodenheizung im Büro, Halle mit kernaktivierter Bodenplatte, digitale Raumthermostate
--
das Gebäude ist mit einer Alarmanlage von Bosch ausgestattet
--
das Gebäude ist mit einer Brandmeldeanlage von Bosch ausgestattet
--
das Gebäude ist mit einer EDV-Verkabelung KAT-7/Glasfaser ausgestattet
--
die Hallenhöhe ist mit 13 m für die allermeisten Gewerbenutzungen ausreichend
--
Die Halle verfügt über 2x 10 Tonnen ABUS-Kran mit Funkfernbedienung
--
LED Beleuchtung nach Arbeitsstättenrichtlinie

Dieses moderne Gewerbemietangebot teilt sich in zwei verschiedene Bereiche auf und kann in Kombination als Ganzes- oder abhängig nach Bedarf des Interessenten auch einzeln angemietet werden.
Die Ausstattung des neuwertigen Objektes ist ausgesprochen hochwertig, modern und damit für hohe Ansprüche in Bezug auf Durchführung feinster Messtechnik, sicherer Lagerung, geschützter Produktion und abgeschirmter Büro- und Werktätigkeit geeignet.

Bei näherem Interesse erhalten Sie die Grundrisse, Schnitte und Gebäudeansichten als eigene Datei, sodass entsprechende Maßketten abgelesen werden können. Sofern im konkreten Einzelfall der Bedarf besteht, kann ein ausführliches Gutachten des Gebäudes mit allen Gebäudeangaben und Detailinformationen übermittelt werden.

Das Bürogebäude bietet folgende Flächen, die gesamt oder einzeln angemietet werden können:
MF/G 1.Obergeschoss:ca. 253 m²
MF/G 2.Obergeschoss:ca. 253 m²
MF/G Dachgeschoss Büro:ca. 33 m²
MF/G Dachgeschoss Archiv:ca. 68 m²
Mögliche Gesamtfläche: ca. 607m²

Alle Angaben sind ohne Gewähr und beruhen auf Informationen des Auftraggebers. Für deren Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität übernehmen wir keine Haftung. Eine Weitergabe der Informationen an Dritte ist nur mit schriftlicher Zustimmung gestattet. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns vor, Schadensersatz geltend zu machen, wenn durch die Weitergabe der Information an Dritte ein Vertrag zustande kommt. Zwischenverpachtung ist nicht ausgeschlossen. Widerrufsrecht: Als Verbraucher steht Ihnen bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen
Verträgen und bei Fernabsatzverträgen ein Widerrufsrecht gemäß § 355 BGB zu. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage. Sie beginnt mit Vertragsschluss, sie ist ohne Angabe von Gründen in Textform an Chalet Immobilien zu richten. Ferner weisen wir auf unsere Richtlinien der DSGVO hin, alle Informationen diesbezüglich finden Sie unter: https://www.chalet-immobilien.com/Datenschutz.htm

Das angebotene Objekt befindet sich im nordöstlichen Teilbereich des Gewerbegebiets Gewerbegebiet Zell in der Königstraße. Die Stadtmitte von Geisenfeld befindet sich rd. 2 km entfernt. Benachbarte Gemeinden und Städte von Bedeutung sind im Nordwesten Ingolstadt (ca. 30 km) im Norden Vohburg a. d. Donau (16 km) und im Süden Pfaffenhofen a. d. Ilm (ca. 20 km). Regensburg liegt etwa 60 km entfernt und die Landeshauptstadt München rd. 75 km.

Die wichtigste überregionale Anbindung von Geisenfeld erfolgt über die Bundesstraße B300 (Landkreis Kelheim-Heimertingen) sowie über die B16 (Ingolstadt-Neuburg). Die Anschlussstelle Manching der Autobahn A9 (München-Nürnberg) liegt etwa rd. 10 km vom Objekt entfernt in westlicher Richtung und die Zufahrt Ernsgaden auf die wichtige Ost-West-Verbindungsstraße B16 rd. 10km in nördlicher Richtung. Die Anschlussstelle A93 (Aiglsbach) ist in ca. 15 Minuten zu erreichen.

Geisenfeld ist eingebunden in die Busliniennetze der Ingolstädter Verkehrsgesellschaft mbH (INVG) sowie der Regionalbus Augsburg GmbH (RBA). Die zum Gewerbeobjekt nächstgelegene Bushaltestelle befindet sich nur rund 800 Meter entfernt in der Straße Münchener Straße. Dort halten die Busse der Linie Nr. 16.

Der nächstgelegene Bahnhof befindet sich in Rohrbach (Ilm) rund 10 km vom Objekt entfernt und der Güterbahnhof in Manching rd. 15 km. Der Hauptbahnhof Ingolstadt ist ca. 20 km entfernt.

Der internationale Flughafen München mit einer Entfernung von rund 60 km wird in ca. einer Stunde Fahrzeit über die A9 und A92 erreicht. Der Flughafen Nürnberg liegt nur wenig weiter entfernt.

Anbieter dieser Immobilie

Frau Anna-Sophie Roscher
Geschäftsführende Gesellschafterin

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.