Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

PROJEKTENTWICKLUNG | GI | RAMPEN | 10,5 m UKB | VIDAN REAL ESTATE

51149 Köln (Gremberghoven) 51149 Köln (Gremberghoven) Zur Karte
auf Anfrage 
Preis
8.900 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
k.A.
Grundstücksfl.
auf Anfrage 
Preis
8.900 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
k.A.
Grundstücksfl.
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Nicolas Falter
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Nettomiete
auf Anfrage

provisionspflichtig gemäß AGB inkl. MwSt.

Online-ID: 2tsmn4t
Referenznummer: 19685

Halle
Baujahr: 2020
frei ab nach Vereinbarung

  • Laderampe
  • Gas

Die hier angebotene Projektentwicklung liegt in einem GI Gebiet und kann auf Mieterwunsch bebaut werden. Eine rechtskräftige Planung hierzu besteht bereits ((GRZ) 0,8, (BMZ) 9,0 Höhe (H) 32 m).
Die Gesamtgröße des Grundstückes lässt sich in ca. 20.000 m² und ca. 7.000 m² teilen. Die Grundstücke sind voll erschlossen. Das Grundstück kann gegen Gebot erworben werden.

Projektentwicklung
Hallenhöhe UKB 10,5 m
Boden Beton
Anlieferung 24/7 Nutzung
Andienung Rampentore, ebenerdige Tore
Anzahl Rampentore Vorderseite 11 / Rückseite 7
Anzahl ebenerdiger Tore 2
Befeuerung Gas, Dunkelstrahler
Beleuchtung LED
Brandschutz Rauch-/Wärmeabzugsanlagen, Brandmeldeanlage, Sprinkleranlage, Brandschutztore, Brandschutzwände
Starkstrom 16 A, 32 A, 64 A

Grundstück
Grundstücksgrößen: ca. 20.000 m² und 7.041 m²
Baurecht: Es besteht ein rechtskräftiger Bebauungsplan mit folgenden Festsetzungen:
Industriegebiet (GI)
Grundflächenzahl (GRZ) 0,8
Baumassenzahl (BMZ) 9,0
Höhe (H) 32 m2 m

Die hier angebotene Projektentwicklung liegt in einem GI Gebiet und kann auf Mieterwunsch bebaut werden. Eine rechtskräftige Planung hierzu besteht bereits ((GRZ) 0,8, (BMZ) 9,0 Höhe (H) 32 m).

Lagerfläche: 8.900,00 m², Gesamtfläche: 27.000,00 m², Bürofläche: 101,00 m²

Der Stadtteil Köln - Gremberghoven befindet sich rechtsrheinisch im Südosten von Köln. Über die Frankfurter Straße sind die Anschlussstellen Köln-Porz/Gremberghoven und Köln-Rath/Heumar, die jeweils nur ca. 1,5 km entfernt sind, bequem zu erreichen. Über diese beiden Anschlussstellen erreicht man die Autobahnen A 59, A 559, A 4 und die A 3, da sich das Autobahnkreuz Köln-Gremberg und das Autobahndreieck Heumar in unmittelbarer Nähe befinden. Über die A 559 besteht eine gute Verbindung zur Kölner Innenstadt. Der Flughafen Köln/Bonn, der ca. 6 km von dem Industriegebiet entfernt ist, ist über die A 59 erreichbar. Unmittelbar am Standort befindet sich eine S-Bahnhaltestelle, von der man in wenigen Minuten sowohl den Flughafen, als auch die Kölner Innenstadt erreicht.

Anbieter dieser Immobilie


Consultant

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.