Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Drei in Einem: Einfamilienhaus für Handwerker, Hofstelle mit Abrisshaus u. Obstgarten, Baugrundstück

94419 Reisbach 94419 Reisbach Zur Karte
Zentralheizung
499.000 € 
Kaufpreis
170 m²
Wohnfläche (ca.)
6
Zimmer
4.500 m²
Grundstücksfl. (ca.)
499.000 € 
Kaufpreis
170 m²
Wohnfläche (ca.)
6
Zimmer
4.500 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Johann Grassl
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
499.000 €

3,57 % der Kaufpreissumme incl. 19 % MwST, d. h. 3 % des notariellen Kaufpreises zzgl. 19 % MwSt

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2trrj4n
Referenznummer: SO864

Einfamilienhaus
Baujahr: 1975

  • Zustand: renovierungsbedürftig

frei ab sofort

  • 4 Stellplätze
  • Anschlüsse: Kabelanschluss
Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1975
Endenergiebedarf 360,50 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse H
  • Energieträger: Öl
  • Zentralheizung
Stromverbrauch ermitteln

- Baugrundstück:
mit ca. 750 m², unerschlossen,
bebaubar nach Nachbarbebauung
- alte Hofstelle:
mit Abrisshaus
ca. 2.800 m² Grundstück
Obstgarten mit altem Baumbestand
Stall,
Scheune
- Einfamilienhaus sanierungsbedürftig:
1.000 m² Grundstück
Baujahr 1975
Erdgeschoss, 1. Obergeschoss, Dachboden
Terrasse
Wohnfläche ca. 170 m²
6 Zimmer, davon 4 Schlafzimmer

Haben Sie Fantasie und planen gerne etwas Neues und haben das Geschick eines Handwerkers, dann ist das genau richtig für Sie. Hier haben Sie viele Möglichkeiten. Träumen Sie von einer eigenen Hofstelle, dann sanieren Sie das Einfamilienhaus und erhalten regelmäßige Einkünfte durch die Vermietung und bezahlen hiervon den Neubau eines Bauernhauses.
Hier erwartet Sie eine ruhige Hofstelle mit einem Abrisshaus. Das alte Bauernhaus ist nicht mehr erhaltungswürdig. Dafür gehören zur Hofstelle Stallungen, Schuppen und ein Obstgarten mit altem Baumbestand auf einem Grundstück von ca. 2.800 m².
Weiterhin wartet ein Einfamilienhaus aus dem Baujahr 1975 mit ca. 170 m² und einem Grundstück von 1.000 m² auf die komplette Sanierung. Hierbei sollten vor allem das Dach, die Fenster, die Heizung und die Böden neu gemacht werden.
Nebenan befindet sich das unerschlossene Baugrundstück mit ca. 750 m², das nach der Nachbarbebauung bebaut werden könnte.
Der Verkäufer möchte das Anwesen nur im Ganzen verkaufen.
Ein Teilkauf ist nicht möglich.
Der Verkauf erfolgt nur im Ganzen!

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 6.9.2029.
Endenergiebedarf beträgt 360.50 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1975.
Die Energieeffizienzklasse ist H.

Ihr Berater, Herr Graßl begleitet Sie bei Ihrem individuellen Besichtigungstermin.Füllen Sie das Kontaktformular bitte vollständig aus, damit das FriendlyMakler-Team sich schnellstmöglich bei Ihnen melden kann. Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf den Angaben des Eigentümers. Wir können hier im Einzelfall keine Gewähr übernehmen.
Vertragsverhandlungen:
Der Eigentümer hat uns ausdrücklich beauftragt, die Verhandlungen, im Rahmen des Alleinauftrages, für ihn zu übernehmen.
Der guten Ordnung halber weisen wir Sie darauf hin, dass sich der Käufer bei Erwerb verpflichtet für unsere Tätigkeit, eine Vermittlungs-/ Nachweisgebühr in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer nach notariellem Vertragsabschluss zu leisten. Durch Ihre weitere Objektanfrage bestätigen Sie die Vereinbarung und Anerkennung dieser Maklercourtage.
Ferner beruhen diese Objektdaten auf Angaben des Verkäufers, für die wir keine Gewähr übernehmen.
Das Expose wurde auf der Grundlage der Firma FriendlyMakler Landshut
zugänglichen Informationen erstellt mit dem Vorbehalt, dass sich bezüglich der Angaben Änderungen ergeben können. Die Angaben, sowie das Angebot, sind freibleibend. Sämtliche Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen erstellt worden. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der enthaltenen
Angaben übernimmt die Firma FriendlyMakler Landshut keine Gewähr.
Alle hierin enthaltenen Informationen sind, soweit sie nicht öffentlich zugänglich sind, vertraulich zu behandeln und nur zum Zwecke eines möglichen Käufers zu
verwenden. Das Geldwäschegesetz verlangt von bestimmten Berufsgruppen, darunter auch Immobilienmakler, ihre Vertragspartner eindeutig zu identifizieren.
Und zwar sobald ein ernsthaftes Interesse eines Kunden an der Durchführung des Kaufvertrages erkennbar ist. Dies liegt spätestens dann vor, wenn:
- eine der Parteien von der anderen den Entwurf des Kaufvertrags erhalten hat
- der (voraussichtliche) Käufer mit dem (möglichen) Verkäufer oder dem Makler eine Reservierungsvereinbarung oder einen Vorvertrag abgeschlossen hat
- eine Reservierungsgebühr bezahlt wurde
Wichtige Pflichten nach dem Geldwäschegesetz:
- Identifikation des Vertragspartners durch Einsichtnahme in den Personalausweis oder bei Firmen durch Einsicht in das Handelsregister
- Vermerkt werden müssen: Name, Geburtsdatum, Geburtsort, Staatsangehörigkeit,
Anschrift, Personalausweisnummer, ausstellende Behörde
- Bei Unternehmen wird festgehalten: Firmenbezeichnung, Rechtsform,
Registernummer, Anschrift und Sitz oder Sitz der Hauptniederlassung sowie Name des gesetzlichen Vertreters
- Kopieren des Ausweises oder des Handelsregisterauszuges ist ausreichend
- Informationen über den Geschäftszweck sind einzuholen
- Abklären, ob der Kunde für sich oder für einen Dritten handelt
- Geschäftsbeziehung und Verlauf der Transaktionen sind laufend zu überwachen
- Unterlagen sind fünf Jahre aufzubewahren
- Verdachtsfälle sind zu melden
Deswegen bitten wir Sie um Ihre Mithilfe, damit wir unsere gesetzlich
vorgeschriebenen Pflichten erfüllen können.

Garage vorhanden, Stellplatz vorhanden, Nutzfläche: 8,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 4, Anzahl der Badezimmer: 2, Anzahl der separaten WCs: 1, 2 Etagen, Distanz zum Kindergarten: 7.00, Distanz zur Grundschule: 6.00, Distanz zur Realschule: 18.00, Distanz zum Gymnasium: 18.00, Distanz zur Autobahn: 22.00, Distanz vom Zentrum: 6.00

Reisbach ist ein Markt im niederbayerischen Landkreis Dingolfing-Landau mit 7635 Einwohnern und nur ca. 23 km vom aufstrebenden Dingolfing entfernt. Reisbacher sein heißt, an einem von der Natur begünstigten Ort zu leben.
Reisbach ist bekannt für seine Reisbacher Musikanten, den herrlich gelegenen Golfplatz, den Bayernpark, sowie für die vielen Geschäfts- und Wirtsleute, die mit innovativen Ideen Besucher aus Nah und Fern anziehen. Reisbach hat viel zu bieten.
Der Markt unternimmt große Anstrengungen, um allen Bürgern hochwertige kommunale Infrastruktureinrichtungen anbieten zu können: Kindergärten, Schulen, mehrere Bäder, eine eigene Bücherei oder das Sportzentrum. Das Anwesen liegt ca. 6 km von Reisbach entfernt und ruhig am Ortsrand von Bachham. Bachham ist ein Ortsteil des Marktes Reisbach im niederbayerischen Landkreis Dingolfing-Landau und liegt in der Nähe vom Bayern-Park nahe der Landkreisgrenze zu Rottal-Inn. Schulbus- und BMW-Werks Bus-Haltestelle sind in unmittelbarer Nähe. Der Autobahnanschluss zur A 92 Richtung München / Flughafen und Deggendorf ist ca. 23 km entfernt.

Reisbach
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie


Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.