Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Romantisches Unikat im Viertel mit Dachgarten

28203 Bremen (Steintor) 28203 Bremen (Steintor) Zur Karte
Garten, Dielenboden, Zentralheizung
1.300.000 € 
Kaufpreis
293 m²
Wohnfläche (ca.)
9
Zimmer
331 m²
Grundstücksfl. (ca.)
1.300.000 € 
Kaufpreis
293 m²
Wohnfläche (ca.)
9
Zimmer
331 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Engel & Völkers Bremen
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
1.300.000 €

5.95 % inkl. MwSt. Weitere Informationen siehe Provisionshinweis.

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2slfa4c
Referenznummer: I-00SYJK-W-02G06B

Mehrfamilienhaus
Baujahr: 1904

  • Zustand: gepflegt
  • nicht unterkellert
  • Garten
  • Böden: Dielenboden, Fliesenboden, Parkettboden, Steinboden
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1904
Endenergieverbrauch 166,20 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten
Gültigkeit seit 30.04.2014
  • Energieträger: Gas
  • Zentralheizung
Strom-/Gasverbrauch ermitteln

5.95 % inkl. MwSt.
Der Maklervertrag mit uns/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeiten auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 5,95% auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Die Thorsten W. Michels Immobilien GmbH und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Dieses ehemalige Speicherhaus aus dem Jahr 1904 wurde 1999 saniert und zum Wohnhaus umgebaut. Es kann als Einfamilien- oder auch als Mehrparteienhaus genutzt werden.
Der Zugang zur Immobilie liegt in einem idyllischen Innenhof. Der ruhig gelegene Hof ist sowohl von der Friesenstraße als auch von Vor dem Steintor zu begehen und bietet ein angenehmes Miteinander, aber auch genügend Rückzugsmöglichkeiten. Durch die Terrassen und den Dachgarten wird dieses romantische, zentral gelegene Haus zu einem Unikat der besonderen Art.
Das Erdgeschoss umfasst eine Fläche von ca. 107 m² und müsste noch zu Wohnzwecken umgebaut werden. Hier befinden sich u.a. ein WC, eine Sauna und weitere Räume.
Das Obergeschoss ist über eine Treppe vom Hof aus zu erreichen und umfasst ebenfalls eine Fläche von ca. 105 m², bestehend aus einem Eingangsbereich, einer offenen Wohnküche, einem Bad mit Badewanne, zwei weiteren Zimmern, einem Abstellraum und einer ca. 27 m² großen Terrasse.
Das Dachgeschoss mit einer Fläche von ca. 101 m² umfasst einen Eingangsbereich, einen offenen Wohnbereich, eine Küche, ein WC, ein Duschbad, zwei weitere Zimmer und einen Abstellraum.
Das Obergeschoss und das Dachgeschoss können auch durch Öffnung der Innentreppe als eine Einheit genutzt werden.
Die Besonderheit ist ein idyllischer Dachgarten von ca. 166 m² mit einer ca. 30 m² großen Terrasse.
Weitere Details:
- 1999 Umbau und Sanierung
- 2-fach verglaste dänische Holzfenster
- Offene Balkenlage im Dachgeschoss
- Holzfußböden/Parkett
- Heizung ca. 13 Jahre alt/geleast
- ca. 100 m² an Nebenräumen, Trockenraum, Fahrradraum

Nutzfläche: 177,00 m², Gesamtfläche: 615,00 m², Bundesland: Bremen, modernisiert: 1999

Die Bremer Ortsteile Steintor und Ostertor werden umgangs-sprachlich als Das Viertel bezeichnet. Der zentrale Straßenzug Ostertorsteinweg/Vor dem Steintor zeichnet sich durch ein buntes und vielseitiges Angebot an kleinen Läden, Restaurants und Kneipen aus. Die Kunsthalle und das Theater am Goetheplatz sind ebenfalls im Ostertor gelegen und lassen sich bequem zu Fuß erreichen.

Durch die zentrale Lage und die gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sind auch viele andere interessante Ziele Bremens schnell erreicht. Mit den Straßenbahnlinien 2 und 3 liegt die Innenstadt, samt historischer Altstadt, ca. 10 Minuten entfernt. Zum Hauptbahnhof mit der Linie 10 beträgt die Fahrzeit ebenfalls ca. 10 Minuten und zum Flughafen benötigt die Linie 6 etwa 20 bis 30 Minuten.
Trotz hohem Publikumsverkehr am Ostertorsteinweg sind die Seitenstraßen des Viertels eine ruhige Wohnlage und auch bei Familien sehr gefragt.
An Grünanlagen bietet das Viertel zum einen die Wall-anlagen mit dem renommierten Straßenzug Contrescarpe und zum anderen die direkte Nähe zum Osterdeich und der Weser.

Bremen (Steintor)
(4,4)
Stadtteil entdecken

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.