Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

3-Zimmer-Maisonette Wohnung (Zwangsversteigerung)

29221 Celle (Neuenhäusen), Hannoversche Straße 24B 29221 Celle (Neuenhäusen), Hannoversche Straße 24B Zur Karte
Zwangsversteigerung, Zentralheizung
165.000 € 
Kaufpreis
82 m²
Wohnfläche (ca.)
k.A.
Zimmer
165.000 € 
Kaufpreis
82 m²
Wohnfläche (ca.)
k.A.
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Firma Amtsgericht Celle
Meine Adresse angeben

Online-ID: 2s9z44z
Referenznummer: 302748

frei ab vermietet

  • Zustand: gepflegt
  • Ausstattung: möbliert
  • Weitere Räume: Wasch-Trockenraum

Baujahr 1998

  • 1 Stellplatz


Der angegebene Kaufpreis entspricht dem vom Amtsgericht auf Basis eines Sachverständiger-Gutachten festgesetzten Verkehrswert. Der tatsächliche Kaufpreis ergibt sich erst im Versteigerungstermin.

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um die 3-Zimmer-Maisonette Wohnung Nr. 6 im Dachgeschoss rechts mit Balkon nebst Kellerraum Nr. 6 sowie das Sondernutzungsrecht an dem Kraftfahrzeugeinstellplatz Nr. 6. Die Wohnung liegt in einem 2-geschossigen Mehrfamilienhaus.

VERSTEIGERUNGSDATEN:

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 12.02.2020 um 11:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Celle, Mühlenstr. 8, 29221 Celle, Saal/Raum 124, öffentlich versteigert werden:

Detaillierte Objektbeschreibung:
3 Zimmer Maisonettewohnung mit PKW Aussenstellplatz als Sondernutzungsrecht, BJ um 1998, Modernisierung um 2015/2016, Wfl. ca. 82 m².
Verkehrswert: 165.000,00 €.


Bitte beachten Sie: Der angegebene Kaufpreis entspricht dem vom Amtsgericht auf Basis eines Sachverständiger-Gutachten festgesetzten Verkehrswert. Der tatsächliche Kaufpreis ergibt sich erst im Versteigerungstermin.

Hinweis: Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren sowie das Gutachten sind abrufbar auf www.versteigerungspool.de unter dem Aktenzeichen 39 K 90/18.

OBJEKTDATEN:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um die 3-Zimmer-Maisonette Wohnung Nr. 6 im Dachgeschoss rechts mit Balkon nebst Kellerraum Nr. 6 sowie das Sondernutzungsrecht an dem Kraftfahrzeugeinstellplatz Nr. 6. Die Wohnung liegt in einem 2-geschossigen Mehrfamilienhaus.

Die Wohnung ist seitens des Eigentümers in 2015/2016 umfassend modernisiert worden (Fenster, Türen, Heizkörper, neue Küche, Bad, neue Decken-, Wand- und Bodenbeläge). Die bestehende Ausstattung der Wohnung ist insgesamt im oberen Bereich, der Zustand der Außenanlagen ist durchschnittlich. Die Räumlichkeiten mit einer Wohnfläche von ca. 82 m² teilen sich auf in:

DG: Wohnzimmer mit Balkon, Treppe zum Dachboden und offene Küche, Schlafzimmer, Flur und Duschbad.
Dachboden: Flur und 1 Zimmer.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt vermietet.

Gebäudebeschreibung:

Das unterkellerte Mehrfamilienhaus mit 6 Wohnungen wurde ca. 1998 errichtet, Modernisierungen erfolgten um 2015/2016. Das Gesamtobjekt befindet sich in gutem Zustand.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019

WICHTIGE INFOS:

Gutachten und weitere Details auf https://versteigerungspool.de/zwangsversteigerung/3-zimmer-maisonette-wohnung.302748

Gläubiger: Keine Angabe

1) Diese Zwangsversteigerung wird veröffentlicht von immobilienpool.de als technischer Dienstleister im Namen und Auftrag der jeweiligen Amtsgerichte - eine Maklertätigkeit erfolgt nicht.

2) Ausführliche Informationen zur Zwangsversteigerung, zu Terminaufhebungen und evtl. das Gutachten erhalten Sie unter www.versteigerungspool.de durch die Eingabe des Aktenzeichens 39 K 90/18.

3) Aus rechtlichen Gründen erteilen wir keine Auskünfte. Fragen zum Objekt richten Sie bitte  an den Gläubiger/-Vertreter, sofern dieser vom Amtsgericht mitgeteilt wurde.

4) Alle Angaben ohne Gewähr.

Aktenzeichen: 39 K 90/18,
Versteigerungstermin: 2020-02-12T11:00:00,
Amtsgericht: Amtsgericht Celle

Stellplatz vorhanden, Versteigerung am 12.02.2020 00:00:00

Lage

Hannoversche Straße 24B
29221 Celle (Neuenhäusen)

Umzugskosten berechnen

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Celle, Stadtteil Neuenhäusen.

Das Grundstück befindet sich in südöstlicher Zentrumsrandlage in Hinterlage. In der näheren Umgebung sind überwiegend II-geschossige Gebäude, teils gewerblich genutzt, z.T. Wohnnutzung, im Norden gibt es ein Betriebsgebäude mit Sendemast. Kindergarten, Grund- und weiterführende Schulen sowie Einkaufsmöglichkeiten stehen im Ort zur Verfügung. Insgesamt handelt es sich um eine mittlere Wohnlage im Zentrumsrandbereich von Celle. Eine Bushaltestelle befindet sich in der Nähe.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019

Celle (Neuenhäusen)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.