Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Elegantes Architektenhaus im Kurviertel

29549 Bad Bevensen 29549 Bad Bevensen Zur Karte
Bad mit Wanne, Gäste WC, voll unterkellert, Einbauküche, Zentralheizung
329.000 € 
Kaufpreis
263 m²
Wohnfläche (ca.)
12
Zimmer
1.475 m²
Grundstücksfl. (ca.)
329.000 € 
Kaufpreis
263 m²
Wohnfläche (ca.)
12
Zimmer
1.475 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Birte Storm Immobilien
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
329.000 €

Online-ID: 2s2hn43
Referenznummer: 5280

Einfamilienhaus
Baujahr: 1975

  • Zustand: gepflegt
  • voll unterkellert
  • Küche planen mit küchenquelle
  • 1 Stellplatz
  • Bad mit Dusche, Fenster und Wanne, Gäste-WC
  • Einbauküche
  • Böden: Fliesenboden, Parkettboden, Teppichboden
Energieausweis (Bedarfsausweis)
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1975
Wesentliche Energieträger Gas
Endenergiebedarf 247,00 kWh/(m²·a)
Gültigkeit seit 13.03.2014
  • Energieträger: Gas
  • offener Kamin, Zentralheizung
Strom-/Gasverbrauch ermitteln

1 Garagenstellplatz

Zu kaufen: Großzügiges Architektenhaus in einmalig schöner Sackgassenlage mitten im Kurgebiet.

Hier lässt es sich entspannt leben: Am Ende einer verkehrsberuhigten Sackgasse befindet sich dieses im Bungalowstil gebaute Ein- bis Zweifamilienhaus.
Ein besonderes Merkmal ist die von der Straße abgewandte und uneinsehbare Südwest-Terrasse.

Das Haus wurde ursprünglich als Einfamilienhaus mit Pensionszimmern im Obergeschoss und im Souterrain geplant.
Daher bildet das Erdgeschoss eine abgeschlossene, barrierefreie und sehr großzügige Wohneinheit mit über 150 m² Wohnfläche, bestehend aus einem fast 60 m² großen Wohn- und Esszimmer mit großer Fensterfront zur Südwest-Terrasse, der danebenliegenden hellen Einbauküche mit bester Ausstattung, dem Kaminzimmer oder Diele, dem abgeschlossenen Schlafbereich mit Schlafzimmer, Ankleidezimmer und Vollbad en suite, einem Büro und einem Gäste-WC.

Im Obergeschoss mit breitem Westbalkon befinden sich insgesamt vier Zimmer und drei Duschbäder auf knapp 120 m² Wohnfläche verteilt.

Im Souterrain-Bereich des Vollkellers gibt es weitere zwei Gästezimmer mit jeweils einem Duschbad.
Der beheizte 40 m² große Partykeller lässt viele Gestaltungsmöglichkeiten zu.
Über eine separate Treppe gelangen Sie in den überdachten Terrassenbereich mit Zugang zum Geräteraum und zur integrierten Garage.

Das hochwertige Wohnhaus befindet sich in
bevorzugter stadt- und kurparknaher Wohnlage auf Erbpachtgrund in Bad Bevensen. Der jährliche Erbpachtzins liegt bei € 1.480,-.
Die aufstrebende Kleinstadt im Herzen der Lüneburger Heide hat ca. 9.000 Einwohner und ist durch seinen Status als Kurstadt weit über die Kreisgrenzen bekannt. Das vielfältige Geschehen rund um das Kurhaus bildet den kulturellen Mittelpunkt der Kleinstadt.
Das erstklassige Thermalbad nutzen nicht nur Urlauber und Kurgäste, sondern auch viele Einheimische als entspannende Wellness-Oase.
Durch die (Bahn-)Nord-Süd Strecke Hamburg-Hannover besteht eine hervorragende Verbindung zu den beiden norddeutschen Metropolen. Die Hansestadt Lüneburg erreichen Sie per Metronom in nur ca. 17 Minuten. Ab Dezember 2019 ist Bad Bevensen im HVV.
Drei Kindergärten, Krippen, eine Grundschule, sowie eine Kooperative Gesamtschule mit allen Schulzweigen sorgen für ein überdurchschnittliches schulisches Angebot.

Gern können wir einen Besichtigungstermin vereinbaren. Wann paßt es Ihnen?
Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail!

Garage vorhanden, Süd-West-Süd-West-Balkon/Terrasse, Fahrradraum, Lage im Wohngebiet

Bad Bevensen
(3,6)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.