Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Sichere Geldanlage: Luxus-Appartement mit Rundum-Sorglos-Paket!

90763 Fürth (Südstadt) 90763 Fürth (Südstadt) Zur Karte
Personenaufzug, Zentralheizung
139.000 € 
Kaufpreis
29,56 m²
Wohnfläche (ca.)
1
Zimmer
139.000 € 
Kaufpreis
29,56 m²
Wohnfläche (ca.)
1
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Stefan Schleußinger
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
139.000 €
Hausgeld
75 €
Preis/m²
4.702,30 €

Online-ID: 2rvzh42
Referenznummer: 0-10210477

3. Geschoss
Bezug: vermietet
vermietet

  • Böden: Fliesenboden, Laminat
  • Ausstattung: möbliert, neuwertig
  • Weitere Räume: Abstellraum, Wasch-Trockenraum

Baujahr 1970

  • Personenaufzug
  • Energieträger: Gas
  • Zentralheizung
Strom-/Gasverbrauch ermitteln
Energieausweis (Bedarfsausweis)
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr 1970
Wesentliche Energieträger Erdgas
Endenergiebedarf 146,50 kWh/(m²·a)
Gültigkeit 05.07.2012 bis 05.07.2022

Hinweis: Im Falle eines Kaufs sind wir gemäß § 2 Abs. 1 Nr. 10 GwG (Geldwäschegesetz) verpflichtet, eine Kopie Ihres Personalausweises zu fertigen.



Dieses exklusive Appartement befindet sich in einem im Jahr 2017 vollständig umgebauten und sanierten Anwesen (BJ 1970). Das Objekt besteht aus insgesamt 71 möblierten Appartements sowie 20 TG-Stellplätzen und wird durch eine Hausverwaltung umfassend betreut.

Man betritt das Anwesen über den großzügigen Eingangsbereich. Dieser ist geschmackvoll gestaltet und trägt zum positiven Gesamteindruck bei. Über den Aufzug bzw. das Treppenhaus gelangt man in das 3. Obergeschoss des Gebäudes.
Hier betritt man das helle und geräumige Appartement und gelangt zunächst in einen Eingangsbereich mit Garderobe. Linker Hand befindet sich das Badezimmer. Es ist zeitlos-modern mit hellen Fliesen und Sanitärgegenständen ausgestattet und verfügt über eine große Dusche mit Echtglas-Abtrennung.

Das großzügige Wohn-/Schlafzimmer ist ebenfalls sehr gut aufgeteilt. Es besticht durch viel Tageslicht dank der großen Fensterfront. Alle Lebensbereiche lassen sich hier hervorragend einrichten und kombinieren. Die Möblierung des Appartements inklusive Einbauküche ist Bestandteil des Angebots, vom gegenwärtigen Mieter wurden insbesondere ein Schreibtisch sowie einige persönliche Gegenstände ergänzt.

Sehr praktisch ist der zur Wohnung gehörende große Abstellraum, der ähnlich eines Kellerabteils gestaltet ist. Der Abstellraum befindet sich direkt auf der Etage und ist selbstverständlich abschließbar.

Im Haus sind außerdem Waschmaschinen und Trockner (Münzbetrieb) vorhanden. Direkt in der Umgebung befinden sich zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten sowie eine sehr gute Anbindung an die U-Bahn sowie den Regional- und Fernverkehr.
Damit ist das Appartement eine echte Alternative zum Hotel und ideal für Berufspendler, Studenten oder auch Senioren. Eine stetig wachsende Zielgruppe!

Für den PKW besteht seitens der Mieter die Möglichkeit innerhalb der Hausgemeinschaft einen Stellplatz anzumieten.

Das Appartement ist seit dem 01.05.2018 an einen zuverlässigen Mieter vermietet. Die Kaltmiete beträgt 432,90 EUR, zzgl. Betriebskosten-Vorauszahlung 57,72 EUR, gesamt 490,62 EUR.




Das Hausgeld beträgt monatlich 75,00 EUR inklusive Rücklagenanteil und WEG-Verwaltung.

Wie bereits erwähnt, hat der bisherige Eigentümer eine Hausverwaltung mit der vollumfänglichen Betreuung des Besitzes beauftragt. Diese beinhaltet insbesondere die Sondereigentumsverwaltung mit Mieterbetreuung und Zahlungsabwicklung. Ein weiterer Pluspunkt ist der damit verbundene Mietenpool. Dadurch sind regelmäßige Zahlungen sichergestellt und etwaige Schwankungen, z.B. bei einem Mieterwechsel, vermeidbar. Die Risiken einer privaten Vermietung, wie z.B. Mietausfälle, Leerstände und Rechtsstreitigkeiten etc., können so ebenfalls reduziert werden.

Für die Mietverwaltung (Mietenpool) fallen aktuell eine monatliche Grundgebühr von 20,23 EUR zzgl. 2,38 % der Mieteinnahmen an. Ferner wird eine Rücklage gebildet, die den Gesellschaftern anteilig zusteht. Die monatliche Ausschüttung nach Abzug der Gebühren beträgt aktuell ca. 352 EUR. Auf Wunsch kann die Mietverwaltung inklusive Mietenpool vom neuen Eigentümer übernommen werden. Alternativ kann er die Mieterbetreuung auch praktisch kostenfrei in Eigenregie übernehmen. Die Mietverwaltung und der Mietenpool würden in diesem Fall gekündigt werden.
Sie haben also die Wahl: sorgenfreie, planbare Einnahmen oder etwas höhere Erträge bei eigenem Zeit- und Arbeitsaufwand. Wir beraten Sie gerne zu Ihren Möglichkeiten!

Machen Sie sich selbst ein umfassendes Bild von dieser schönen Wohnung und nutzen Sie vorab unsere virtuelle 360°-Besichtigung.

https://app.immoviewer.com/portal/tour/1524715


Für weitere Informationen fordern Sie gerne das ausführliche Exposé an!



Ist-Mieteinnahmen pro Jahr: 5.195,00 EUR

Anzahl der Badezimmer: 1, Anzahl der Wohn-Schlafzimmer: 1, Anzahl der Wohneinheiten: 67, Bundesland: Bayern, Gemeindecode: 09563000

Fürth ist mit über 120.000 Einwohnern eine Großstadt in der Metropolregion Nürnberg. Zusammen mit den Nachbarstädten Nürnberg, Erlangen und Schwabach leben über 1,2 Mio. Menschen im Ballungsraum.

Der Immobilienbestand in Fürth hat sich in den letzten Jahren prächtig entwickelt. Neben umfangreichen Modernisierungen und denkmalgerechten Sanierungen wurden auch zahlreiche Neubauprojekte realisiert. Als "Denkmalstadt" präsentiert sich Fürth auch überregional gleichermaßen attraktiv und beliebt.

Das Anwesen befindet sich unweit des Hauptbahnhofes am Rande des Stadtzentrums. In direkter Umgebung befinden sich moderne Wohngebäude sowie schön sanierte Gründerzeithäuser und einige Büro- und Geschäftsgebäude. Die Lage zeichnet sich durch eine absolute Innenstadtnähe und sehr gute Verkehrsanbindung aus.

Dank der zentralen Lage befinden sich in unmittelbarer Nähe gute Einkaufsmöglichkeiten. Mit dem Rad, zu Fuß oder mit dem Bus ist die gesamte Innenstadt bequem erschlossen. Die U-Bahn-Haltestelle Fürth Hauptbahnhof ist zu Fuß in nur wenigen Minuten erreicht. Von dort erhält man Anschluss in Richtung Nürnberg sowie an zahlreiche Nah- und Fernverbindungen der Bahn. Per Pkw erreicht man die Autobahn A73 sowie die Südwesttangente in nur wenigen Minuten Fahrzeit und gelangt somit schnell zu allen Zielen im Städtedreieck Nürnberg/Fürth/Erlangen.

Fürth (Südstadt)
(3,6)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.