Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Föhren nähe Schweich: Exklusives Architektenhaus Neubau Bezug ab November 2019

54343 Föhren 54343 Föhren Zur Karte
Terrasse, Garage, Stellplatz, Bad mit Wanne, frei, Neubau
595.000 € 
Kaufpreis
170 m²
Wohnfläche (ca.)
5
Zimmer
450 m²
Grundstücksfl. (ca.)
595.000 € 
Kaufpreis
170 m²
Wohnfläche (ca.)
5
Zimmer
450 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Anna Modestova-Lehnertz
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
595.000 €

Der Käufer ist verpflichtet, nach Abschluss eines notariellen Kaufvertrages eine Vermittlungsprovision in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises inklusive Umsatzsteuer an die Firma TRIDOMUS Immobilien, Inhaberin Anna Modestova-Lehnertz, zu zahlen.

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2rvl545
Referenznummer: 54331-1

Einfamilienhaus
3 Geschosse
Baujahr: 2019

  • Zustand: Erstbezug, Neubau
  • Terrasse
  • frei

Bezug: 2019

  • 2 Stellplätze: Garage, Stellplatz
  • Bad mit Dusche, Fenster und Wanne
  • Kunststofffenster
  • Ausblick: Fernblick
Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 2019
Wesentliche Energieträger Erdwärme
Endenergiebedarf 19,00 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse A+
  • Haustyp: KfW 55, Massivhaus
  • Energieträger: Erdwärme
  • Fußbodenheizung
Stromverbrauch ermitteln

Dieses hochwertige, moderne und aufwändig gestaltete Einfamilienhaus überzeugt durch seine offene und familienfreundliche Gestaltung sowie einer außergewöhnlichen Lage mit tollem Fernblick über Föhren und den Meulenwald.

Der Erwerb zum jetzigen Zeitpunkt kurz vor Fertigstellung im Herbst 2019 ist für den Käufer geradezu ideal. So kann die Einzigartigkeit des Hauses in Design, Lage und Ausführung bereits begutachtet werden. Jedoch können die Bodenbeläge nebst Fliesen, Wandfarben und weitere Ausstattungsdetails noch nach den individuellen Käuferwünschen ausgeführt werden.

Das von einer erfahrenen Architektin designte Haus besticht durch sein offenes, helles und durchdachtes Raum- und Erschließungskonzept, das zahlreiche Optionen der Nutzung eröffnet. Es wurde individuell für dieses Grundstück geplant und in Massivbauweise mit lokalen Unternehmen umgesetzt. Viele der Räume im Haus sind variabel nutzbar. Zudem besteht die Möglichkeit, im Untergeschoss eine Einliegerwohnung mit separatem Eingang abzutrennen. Alle relevanten hierfür notwendigen Anschlüsse und Vorrichtungen sind bereits vorhanden. Dies macht das Haus u.a. auch für Kapitalanleger interessant, oder auch für ein Mehrgenerationen-Konzept.

Ausstattung:
Das Haus wird mit einer Wärmepumpe beheizt, die energieeffizient über - auf dem Grundstück verlegte - Flächenkollektoren versorgt wird. Alle Wohnräume verfügen über Fußbodenheizung. Alle Fenster verfügen über 3­fach-Verglasung. Das Haus ist darüber hinaus mit einer dezentralen Lüftungsanlage ausgestattet. Alle Wohnräume werden mit hochwertigem mineralischen, diffusionsoffenem Putz versehen, um ein optimales Raumklima herzustellen. Massive Bauweise ­ KLB SK 0,9 Wärme­dämm­stein. Zimmertüren in Weißlack mit Rundkante und Edelstahldrücker. Treppe EG/OG: Flachstahlwange (halbgewendelt), Holzstufen geölt Treppengeländer: vertikaler Flachstahl, passende Brüstung. EG/DG: Treppe UG/EG: Beton mit Holzstufen geölt Bodenfliesen 30/60 Wandfliesen, 30/60 in Bädern und G­WC bis 1,20m hoch, Terrassenfliese Outdoor Ceramic Beton Optik 60/60 auf Rundkorn verlegt. Aussenwände mit mineralischem Kalkzementunterputz (Knauf Super LUP) Mineralischer Edelputz, SP 260 weiß, 2mm, Egalisationsanstrich (Farbwahl) UG ­ Vorrichtungen zur Abtrennung einer Einliegerwohnung vorhanden

Garage inklusive Vorrichtung für Elektroauto­-Ladestation

Weiterer 20,52 m² großer Aussen­-Kellerraum unter der Garage.

Die Wohnfläche beträgt ca. 170m² und verteilt sich auf drei Geschosse.

Betritt man das Haus im Erdgeschoss, nimmt man sogleich die helle, offene Bauweise wahr. Große Fenster im Wohn-/­Esszimmer geben einen herrlichen, nahezu unverbaubaren Blick auf Föhren und die Umgebung frei. Im Eingangsbereich findet man eine Vorkehrung für eine Garderobe sowie das Gäste-­WC. Der Vorrats­-/Abstellraum bietet direkten Zugang zur Garage. Dies ermöglicht ein schnelles und praktisches Verstauen der Einkäufe.
Dahinter öffnet sich sofort der großzügige Wohn­- und Essbereich mit
offener Küche. Die Ausrichtung des Hauses in Kombination mit großen Fensterflächen und dem offenen Design ermöglichen eine ideale Lichtdurchflutung und bestmögliches Ausnutzen der Sonneneinstrahlung. Abgerundet wird dieser Bereich durch die schöne ca. 5,05m² (10,10m²) große Terrasse, die einen wunderschönen Blick auf den Ort und das Umland freigibt.

Das Staffelgeschoss erreicht man über eine eigens für das Haus designte und in Handarbeit hergestellte Stahltreppe. Im Staffelgeschoss befindet sich ein Elternschlafzimmer plus Ankleidezimmer sowie ein Bad mit Dusche und Badewanne (optional). Alternativ können die beiden Zimmer im Staffelgeschoss auch als Kinderzimmer, Büro / Atelier genutzt werden. Zudem verfügt das Staffelgeschoss über einen kleinen Galeriebereich, der den Weg zur ca. 6,12m² (12,25 m²) großen Dachterrasse freigibt.

Im Untergeschoss befinden sich zwei großzügige, helle Kinderzimmer und ein weiteres Badezimmer. Der Technik­- und ein Hauswirtschaftsraum mit Anschlüssen für Waschmaschine und Trockner befinden sich ebenfalls hier.

Besichtigungstermine sind ab sofort möglich.

Dieses neue, in Fertigstellung befindliche Architekten-Haus befindet sich im Neubaugebiet von Föhren mit fantastischem Weitblick auf den Meulenwald.

Die Infrastruktur ist als großartig zu bezeichnen. So befindet sich der Bahnhof Föhren lediglich 3 Minuten fußläufig entfernt - geradezu ideal für Pendler auch nach Luxembourg. Der Ort Föhren bietet ein Ärztehaus, Gastronomie, Bäckerei, Grundschule, Kindergarten und Kita. Mit dem KFZ fährt man circa 4-5 Minuten nach Schweich an der Mosel. In Kürze wird fußläufig zum Objekt neu ein Supermarkt neu eröffnet..

Die Fahrt mit dem Auto zur Autobahnauffahrt A48 Trier/Saarbrücken/Koblenz dauert circa 2-3 Minuten.

Föhren
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie


Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.