Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Wohn- und Geschäftshaus - mit vielseitigen Nutzungsoptionen im Hechtsheimer Gewerbegebiet

55129 Mainz (Hechtsheim) 55129 Mainz (Hechtsheim) Zur Karte
Terrasse
1.287.000 € 
Kaufpreis
1.081 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
k.A.
Zimmer
1.287.000 € 
Kaufpreis
1.081 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
k.A.
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an VON POLL IMMOBILIEN Shop Mainz
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
1.287.000 €

Käuferprovision 5,95 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises. inkl. MwSt.

Online-ID: 2rm4g4p
Referenznummer: 19 017 039a

Bürofläche
Baujahr: 1985

  • vermietet

  • Terrasse
  • Fliesenboden, Kunststoffboden, Laminat
  • Satteldach
  • nicht unterkellert
  • gehoben, gepflegt

  • 7 Stellplätze
  • Holzhaus
Energieausweis (Bedarfsausweis)
Wärme
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Nicht-Wohngebäude
Baujahr 1985
Wesentliche Energieträger GAS
Endenergiebedarf (Wärme) 66,30 kWh/(m²·a)
Gültigkeit bis 04.09.2024

7 Stellplätze

Gewerbeimmobilie in Holzständerbauweise - teilweise mit Balkon

Vorderhaus und Haupthaus:
- doppeltverglaste Holzfenster
- eingerichtete Büroräume
- teilweise Klimaanlagen
- Laminat
- kleine Küchen
- Gäste-WC (Dusche)

Halle + Werkstatt massiv:
- elektrisches Rolltor (zwei vertikal schließende F90-Tore)
- Rolltor zwischen den Hallen
- Überdachung aus Glas
- Betonboden
- Heizungsgebläse
- Bachlauf inklusiv Zisterne

Hof:
- 11 Parkplätze à 35,00 € netto
- gepflastert

Gewerbeimmobilie - 9 Einheiten

Vermietbare Fläche - ca. 1.081 m²

- Vorderhaus
- EG + OG - 1 Büro + 1 Lager = ca. 192 m² - (110 m² + 60 m² + 22 m²) - optional teilbar

- Lagerhalle - Halle+Werkstatt
- EG+OG = ca. 464 m² mit Lastenaufzug - (341 m² + 60,5 m² + 62,5 m²)

- Haupthaus - 5 Büroeinheiten = ca. 360 m² (28 m² + 32 m² + 100 m² + 100 m² + 100 m²)
- Haupthaus - 2 Apartments = ca. 65 m² - (28 m² + 37 m²)

- Innenhof - 11 Parkplätze

Erbbaupachtgrundstück - ca. 1.284 m²
Restnutzungsdauer - ca. 53 Jahre
Erbbauzins/Jahr - netto ca. 5.532 Euro
Mieteinnahme - netto ca. 9.550 Euro/Monat - netto ca. 114.600 Euro/Jahr

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 4.9.2024.
Endenergiebedarf beträgt 66.30 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Die Energieeffizienzklasse ist B.

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) - beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.
PROVISIONSHINWEIS: Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma von Poll Immobilien GmbH, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Firma VON POLL IMMOBILIEN GmbH zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss
- eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH zu zahlen.
- eines KAUFVERTRAGS die ortsübliche Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH gegen Rechnung zu zahlen.
HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.

Gesamtfläche: 1.284,00 m², Anzahl Terrassen: 1, Bundesland: Rheinland-Pfalz, 3 Etagen

Das Gewerbeobjekt befindet sich im ausgebauten Hechtsheimer Gewerbegebiet, im Süden der Stadt Mainz und in günstiger Entfernung zum Hauptbahnhof und Flughafen. Namhafte alteingesessene Familienunternehmen haben hier ihren Firmensitz wie z.B. Speditionen, Autohäuser, Motorradhändler, TÜV, Druckereien, Backwarenhersteller, Gastronomien u.v.m. ...
Die A60 grenzt die innerstädtische Verschmelzung ab, dadurch hat Hechtsheim seinen dörflichen Charakter bewahren können. Dennoch gibt es alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs. Ärzte, Apotheken, Gymnasium, Gesamt-, Grund- und Hauptschule, Bäckereien, Banken, Eisdielen u.v.m.
Der alte Ortskern verleiht Hechtsheim sein eigenes Ambiente und eine gemütliche Atmosphäre. Mit seinen gewundenen und sich gabelnden Straßen, seinen Sackgassen und heimeligen Wegen, seinen Höfen und Gebäuden aus drei Jahrhunderten, hat es seine Vertrautheit und Identität nicht verloren. Im alten Ortskern befindet sich auch das alte Rathaus mit dem wohl ältesten Hechtwappen über der Tür. Die Kombination aus urbaner Struktur mit der beschaulichen ländlichen Seite macht das besondere Flair Hechtsheims aus. Die Landwirtschaft und die Jahrhunderte alte Weinbautradition prägen den Ort auch heute noch. Die Stadtteilfeste, wie das traditionelle Hechtsheimer Weinfest Am Kirchenstück oder die Winzertage, fördern die Gemeinschaft. Dies kommt vor allem dem Zusammenleben von Alteingesessenen und Zugezogenen zugute.

Verkehrsanbindung:

Die Autobahnanschlussstelle zur A 60 (Mainzer Ring) befindet sich ca. 1 km entfernt. Die Mainzer Innenstadt erreicht man mit dem Auto in 5 Minuten, Wiesbaden in 15 Minuten und Frankfurt sowie den Rhein-Main-Flughafen in knapp 25 Minuten. Außerdem bestehen gute Bus- und Straßenbahnverbindungen in die Mainzer Innenstadt. Über die Rheinhessenstr. gelangen sie in kürzester Zeit in das schöne Weinanbaugebiet Rheinhessen mit seinem großen Freizeitangebot.

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.