Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Gut über viele Jahre eingeführte Gaststätte mit Wohnhaus in herrlicher Umgebung inmitten des Schwarzachtals

90559 Burgthann 90559 Burgthann Zur Karte
390.000 € 
Kaufpreis
k.A.
Gastrofläche
k.A.
Zimmer
829 m²
Grundstücksfl. (ca.)
390.000 € 
Kaufpreis
k.A.
Gastrofläche
k.A.
Zimmer
829 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Matthias Bräunlein
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
390.000 €
Preis/m²
573,53 €

4,76 % inkl. MwSt.

Online-ID: 2rjb44a
Referenznummer: 3-10210129

Baujahr: 1959

  • 3 Stellplätze
  • Gas
Energieausweis (Bedarfsausweis)
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Nicht-Wohngebäude
Baujahr 1959
Wesentliche Energieträger Erdgas
Endenergiebedarf 348,00 kWh/(m²·a)
Gültigkeit 25.10.2012 bis 24.10.2027

3 Garagenstellplätze

Energieausweis vorhanden. Baujahr: 1959, Energieträger: Erdgas E, Art: Energiebedarfsausweis, Endenergiebedarf: 298,0 kWh/(m².a)

+++Im Falle eines Kaufs sind wir gemäß § 2 Abs. 1 Nr. 10 GwG (Geldwäschegesetz) verpflichtet, eine Kopie Ihres Personalausweises zu fertigen.+++


Der alteingesessene, brauereifreie Gasthof bietet ca. 120 Innenplätze sowie ca. 40-50 Außenplätze. In der Pension befinden sich 8 Fremdenzimmer, überwiegend mit Waschbecken und Dusche am Flur, eines der Zimmer hat ein eigenes Bad.

Der urig-gemütlich gestaltete Gästebereich lässt sich durch 2 Schiebetüren jeweils erweitern bzw. auch den Saal mit in den Gastbereich integrieren. Im Erdgeschoss sind des Weiteren die Herren- und Damen-Toiletten bzw. die Gastroküche mit diversen Nebenräumen angesiedelt.

Im 1. und 2. Obergeschoss des Hauptgebäudes befinden sich die Fremdenzimmer.

Im Anbau des Einfamilienhauses liegt eine Maisonette-Wohnung. Für den Betreiber der Gaststätte, mit eigenem Zugang zum Treppenhaus.

Das ca. 829 m² große Grundstück besteht aus 3 Flurstücken und bildet ein Dreieck, welches von der Zufahrtsstraße über einen vorgelagerten Parkplatz für Gäste gut einsehbar ist.

Das Anwesen wird über eine Gaszentralheizung aus dem Baujahr 2012 betrieben.

Der Spitzboden vom Bestandsobjekt und der Dachboden vom Anbau sind miteinander verbunden und daher noch zur Vergrößerung der Wohnung ausbaufähig.
Das gesamte Areal ist unterkellert mit diversen Nutzräumen sowie einer integrierten Garage und einer Halle mit ca. 73 m² und ca. 2,80 Meter Raumhöhe, welche ebenfalls mit Fahrzeugen befahrbar ist.

Gäste-Parkplätze gibt es vor dem Anwesen auf dem grundstückseigenen Parkplatz und in der direkten Umgebung.

Die Gastronomie ist mit entsprechendem Personal ausbaufähig. Es herrscht aufgrund des immer noch stattfinden Betriebs überwiegend ganzjährig Zimmerbelegung (Durchreisende, Monteure, Touristen,). Das Objekt wird inklusive Inventar (Zimmermöblierung, Küchenausstattung, Bestuhlung, etc.) veräußert.

Das gesamte Hausensemble kann aufgrund seiner attraktiven Wohnlage eingebettet im herrlichen Schwarzachtal auch als Privatwohnhaus umgestaltet werden.

Wohnfläche: 90,00 m², Nutzfläche: 590,00 m², Gesamtfläche: 680,00 m², Bundesland: Bayern, Gemeindecode: 09574011

Das Anwesen befindet sich direkt am Fuße der Burg von Burgthann, auf die Sie vom vorgelagerten Garten aus einen wunderschönen Blick haben. Ein Fußweg hoch zur Burg läuft direkt daneben.

Die Gemeinde Burgthann liegt ca. 20 Kilometer südöstlich von Nürnberg zwischen dem Ludwig-Donau-Main-Kanal und dem Flüsschen Schwarzach, am südöstlichen Rand des Landkreises Nürnberger Land. Sie grenzt im Süden und Osten an den Re-gierungsbezirk Oberpfalz, eingebettet zwischen dem Schwarz-achtal und dem Brentenberg / Dillberg, zwischen Frankenalb und Jura.

Zur Gemeinde zählen die Ortschaften Burgthann, Dörlbach, Ezelsdorf, Grub, Mimberg, Oberferrieden, Pattenhofen, Schwar-zenbach und Unterferrieden.

Jeder Ort hat eigene, über lange Zeit gewachsene Strukturen mit einem eigenen dörflichen Charakter und Vereinsleben. Heute leben in der Großgemeinde etwa 11.500 Einwohner. Auf einer Fläche von ca. 40 km² bietet Burgthann eine hervorragende Infrastruktur, ein reiches Vereinsleben, gepaart mit at-traktiven Freizeitmöglichkeiten und einer sanften aber reizvollen Landschaft.
Auf dem Burggelände gibt es eine Festivalplattform mit Konzertveranstaltungen. Renommierte Gastronomiebetriebe (wie hier explizit der Gasthof Grünes Tal als Spezialitätenlokal) machen den Ort ebenfalls begehrenswert. Auch das macht Burgthann zu einem beliebten Wohn- und Erholungsort.

In der Nachbargemeinde Postbauer-Heng lädt ein attraktives Freizeit- und Naturbad zum Entspannen ein.

Es gibt in der Großgemeinde Burgthann mehrere Kindergärten, Kinderkrippen sowie Kindertagesstätten. Des Weiteren gibt es Ärzte, Apotheken und 2 Supermärkte. Im Stadtkern gibt es eine Grundschule und eine Mittelschule. Weiterführende Schulen befinden sich in den nahegelegenen Orten Feucht bzw. Altdorf.

Die Bahnhöfe in Burgthann liegen alle an der Bahnstrecke NürnbergRegensburg und sind seit Ende 2010 an die S-Bahn angeschlossen. In Burgthann befindet sich eine S-Bahn-Station der Linie S3 Nürnberg Hbf Neumarkt (Oberpfalz). Quer durch das Gemeindegebiet führt die Bundesstraße 8. Burgthann ist gut an das Bundesautobahnnetz angeschlossen. Die nächsten Anschlussstellen sind: Altdorf/Burgthann (A 3), Altdorf/Leinburg (A 6) sowie Feucht (A 9, A 73). An Wochenenden und vor Feiertagen wird das Gemeindegebiet relativ flächendeckend durch die VAG-Nightliner N15 von und nach Nürnberg bedient.

Kurzum: Ländliches Leben trifft auf gute Infrastruktur mit sehr guter Verkehrsanbindung in die Umgebung und die Großstadt.

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.