Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Atelier- Saal - auch mit Ausbaumöglichkeit für Wohn-Apartments. ca. 160 m²

96106 Ebern 96106 Ebern Zur Karte
frei
58.000 € 
Kaufpreis
k.A.
Wohnfläche
6
Zimmer
58.000 € 
Kaufpreis
k.A.
Wohnfläche
6
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Helmut Hauck
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
58.000 €

4,17 % inkl. MwSt. vom beurkundeten Kaufpreis. Die Provision ist mit Kaufvertragsabschluss fällig.

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie
  • Denkmalschutz-Afa

Online-ID: 2rgru4p
Referenznummer: 2671 (1/2671)

1. Geschoss
Bezug: sofort
frei

  • Holzfenster
  • Zustand: sanierungsbedürftig

Baujahr 1807

  • Zustand: Altbau (bis 1945)

  • Energieträger: Holz
Stromverbrauch ermitteln
Energieausweis (Bedarfsausweis)
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1807
Wesentliche Energieträger Holz
Endenergiebedarf 127,00 kWh/(m²·a)
Gültigkeit 01.03.2014 bis 01.03.2024

Ehemaliger Tanzsaal zum Ausbau von Wohneinheiten/Atelier - Der Saal ist renovierungsbedürtig, für die Renovierung des Saals stehen noch Fördermittel zur Verfügung.
Der Saal mit Tonnengewölbe und einer Raumhöhe bis ca. 6 m bietet eine sehr gute Akustik. Der Boden im Saal ist mit Holzparkettboden mit Fischgrätmuster verlegt.
Die großen und bereits neu eingebauten Holzfenster (doppelverglast) bieten ausreichend Tageslicht für die künftigen Wohnungen.
Besonderheit: Der Saal ist für eine Aufteilung bzw. Nutzung als Wohnraum geeignet, Heizungs- und Wasserversorgunsleitungen sind bereits vorbereitet.
Die ausgebauten Wohnungen im Tanzsaal können an die moderne Heizungsanlage (Hackschnitzelheizung) angeschlossen werden.

Die neueingebauten Fenster sind 2-fach verglast und mit Schallschutz. Die Heizung ist auf dem neuesten Stand der Technik und wird kostensparend mit Hackschnitzel versorgt.

Weiterhin gehören zur Einheit des Saals:
- 1 Garage
- Großer Keller (Eiskeller); ca. 80 qm (18 m x 5 m)
- Dachgeschoss
- Backofen in der Allgemeinfläche


- Das Haupthaus wurde in den Jahren von 2009 - 2012 kernsaniert.

Das Objekt wurde 1807 errichtet und im Jahr 2012 komplett restauriert und energetisch kernsaniert.
Im Haupthaus wurden die Wände neu verputzt, neue Elektro- und Wasserleitungen, sowie die Heizungsanlage neu eingebaut.

Für die gelungene Erhaltung eines historischen Anwesens und der aufwendigen Restaurierung wurde der Förderpreis des Bezirks Unterfranken verliehen.


Wasser- Strom und Heizungsanlage im Haupthaus sind auf dem neuesten Stand; die noch auszubauenden Wohnungen im Tanzsaal können an die Versorgung des Haupthauses angeschlossen werden.

Besonderheit: Auf Anfrage steht im Objekt auch eine komplett sanierte 2- ZI-ETW mit ca. 65 qm zum Kaufpreis von 92.000,00 € zum Kauf!!
Der Saal und die Wohnung liegen auf der gleichen Ebene, so dass Sie bei Bedarf die Wohnung mit einem ebenerdigen Zugang verbinden können.


** Fördermittel: Denkmalschutz abrufbar!

Unser Angebot erfolgt gemäß der uns vom Eigentümer erteilten
Informationen, jedoch ohne Gewähr für die Richtigkeit. Eine Weitergabe
an Dritte ist nicht gestattet.

Wesentliche Energieträger: Moderene energiesparende Hackschnitzel Heizung

Tipp: Eigentum statt Miete.
Fördermittel je Erwachsener a 12.000,00 €; je Kind 15.000,00 € möglich;
zum Beispiel 2 Erwachsene = 24.000,00 € 2 Kinder = 30.000,00 € =Summe gesamt 54.000,00 €.
Diese Summe kann als Eigenkapitalansatz für die Finanzierung genutzt werden - sprechen Sie mit Ihrer Bank, bzw. unserem Spezialist für Wohnbaufinanzierung!



Ebern-Jesserndorf im Naturpark Hassberge ist eine Gemeinde im unterfränkischen Landkreis Hassberge, die Städte Haßfurt, Coburg, Bamberg, Lichtenfels und Schweinfurt sind schnell zu erreichen.

Das Objekt befindet sich in Jesserndorf nahe der beiden Kirchen in der Ortsmitte.
Wichtig:
Im Ort befindet sich ein Edeka-Laden mit einer Postagentur, Kindergarten mit Kindertagesstätte, Schulbuslinien zu den Schulen im Ortskern (Gymansium, Realschule, Mittelschule, Grundschule, etc. sind gut organisiert. Weiterhin befinden sich am Ort Lokale (Gasthaus, Weinstube).


Die Mittelzentren Bamberg (Weltkulturerbestadt) und Coburg sind jeweils nur ca. 27 km entfernt. In die Kreisstadt Haßfurt sind es ca. 17 km. In Ebern finden Sie alle wichtigen Einkaufsmöglichkeiten (Rewe, Lidl, Aldi, Edeka, Hornbach, Norma, etc.) verschiedene Dienstleistungsunternehmen, Schulen inkl. Gymnasium und Realschule, Krankenhaus, Ärzte, Apotheken und vielfältige Freizeiteinrichtungen wie z. B. Freibad, neues Hallenbad.

Die Obermain-Therme mit der neuen großen Saunalandschaft ist ca. 26 km entfernt und man erreicht sie in ca. 25 Fahrminuten.
Die Obermain-Therme in Bad Staffelstein bietet Bayerns wärmste und stärkste Sole.

Bahnanschluss im VGN Nürnberg - Der Verkehrsverbund Großraum Nürnberg GmbH ist der Verkehrs- und Tarifverbund im Großraum der Metropolregion Nürnberg.
Ebern - Bamberg wird mit dem Bahnbetreiber Agilis im Stundentakt bedient.

Fahrtzeit zur nächsten Autobahn A 70/A73 ca. 20 Minuten.
Fahrtzeit zum Flughafen Nürnberg, ca. 45 Minuten


Weitere Informationen über die l(i)ebenswerte Stadt finden Sie im Internet unter www.ebern.de

Anbieter dieser Immobilie


Mitarbeiter

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.