Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Grundstück in Blankenburg, zur Zeit mit kleinem Ferienhaus

38889 Blankenburg (Harz) 38889 Blankenburg (Harz) Zur Karte
Terrasse, Garten, teilweise unterkellert
59.000 € 
Kaufpreis
897 m²
Grundstücksfl. (ca.)
59.000 € 
Kaufpreis
897 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Jörg Gehrke
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
59.000 €

Käuferprovision 5,95 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises. inkl. MwSt.

Online-ID: 2qyra4h
Referenznummer: 19323079

1 Stellplatz

In der schönen Stadt Blankenburg liegt dieses interessante Grundstück mit ca. 897 m².
Zur Zeit wird es als Ferien- und Gartenanwesen genutzt. Ein kleiner Ferienbungalow bietet Ihnen zur Zeit Erholung in einem wunderschönen Garten.
Alle Anschlüsse wie Strom, Wasser und Abwasser sind vorhanden.
Der Bungalow besteht zur Zeit aus einem Wohn/Schlafzimmer, einer Küche und einem Bad mit Dusche und WC.

Auf Nachfrage wegen der Bebaubarkeit des Grundstückes wurde im Mai 2019 von der Stadt Blankenburg folgende Information erteilt:
"Ein vorhabensbezogener B- Plan, wie vom Landkreis Harz gefordert würde Baurecht für ein weiteres Einfamilienhaus schaffen. Dazu ist vom Planbüro ein entsprechendes vorhabenbezogener B-Plan zu erstellen und ein Verfahren durchzuführen (Beschlüsse, Planauslegung und Beteiligung Träger öffentlicher Belange (Versorgungsträger und Behörden) Dauer ca. 1/2 bis 3/4 Jahr. Dazu können wir dann gerne mit dem Interessenten konkret sprechen."

Gerne stehen wir für eine Besichtigung zur Verfügung.

Bei Bedarf hilft Ihnen bei der Finanzierung Frau Keller mit unserer Finanzabteilung "von Poll Finance".

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) - beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.
PROVISIONSHINWEIS: Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma von Poll Immobilien GmbH, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Firma VON POLL IMMOBILIEN GmbH zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss
- eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH zu zahlen.
- eines KAUFVERTRAGS die ortsübliche Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH gegen Rechnung zu zahlen.
HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.

Anzahl Terrassen: 1

Lage

38889 Blankenburg (Harz)

Blankenburg (Harz) ist eine Stadt im Landkreis Harz in Sachsen-Anhalt, Deutschland. Sie trägt seit November 2016 den Titel Staatlich anerkannter Erholungsort.
Die Stadt Blankenburg (Harz) liegt dicht am Nordrand des Harzes in etwa 234 m Höhe. Blankenburg (Harz) befindet sich westlich von Quedlinburg, südlich von Halberstadt und östlich von Wernigerode. Der Goldbach fließt durch den nordwestlich des Stadtzentrums gelegenen Stadtteil Oesig.

Stadtgliederung
Die um 1200 angelegte historische Altstadt schmiegt sich nördlich an den Blankenstein, auf dem sich heute das Schloss Blankenburg befindet. Dieser Stadtkern ist anhand des Verlaufs der ehemaligen und noch bestehenden Stadtmauer nachvollziehbar. Ab dem 18. Jahrhundert kann von einer Überwindung dieser engen Grenzen gesprochen werden. In diese Zeit fällt im Wesentlichen die Anlage der Parks und Gärten sowie repräsentativer Gebäude im barocken Stil. Im 19. Jahrhundert wurden zahlreiche Villen im klassizistischen, historistischen und im Jugendstil erbaut, die sich westlich, nördlich und östlich der Altstadt bis in höhere Berglagen erstrecken. Die Stadtränder sind von Wohn- und Gewerbegebieten des 20. und 21. Jahrhunderts geprägt.

Neben dieser Kernstadt gehören die dörflichen Ortsteile Börnecke, Cattenstedt, Heimburg, Hüttenrode, Timmenrode, Wienrode und die Stadt Derenburg zu Blankenburg (Harz). Am 1. Juli 2014 ist das neue Kommunalverfassungsgesetz des Landes Sachsen-Anhalt in Kraft getreten. In dessen §14 (2) wird den Gemeinden die Möglichkeit gegeben, den Ortsteilen, die vor der Eingemeindung Städte waren, diese Bezeichnung zuzuerkennen.[2] Die Stadt Blankenburg (Harz) hat von dieser Regelung Gebrauch gemacht. Ihre geänderte Hauptsatzung ist mit Wirkung vom 13. Januar 2017 in Kraft getreten.

Des Weiteren gibt es Birkental, Gehren, Helsungen, Michaelstein, Oesig, Pfeifenkrug, Regenstein, Sonnenbreite, Stuckenbreite und Westend als inoffizielle Bezeichnungen für Stadtteile.

Verkehr[
Der Bahnhof Blankenburg (Harz) ist ein Kopfbahnhof und weist für den Güterverkehr eine Umgehungskurve auf. Es gibt Verbindungen nach Elbingerode (Rübelandbahn) (nur Güterverkehr) und nach Halberstadt. Im Streckenverlauf der Rübelandbahn gibt es eine eisenbahntechnische Besonderheit. Aufgrund der Steilheit der Strecke baute man seinerzeit eine Spitzkehre mit ein. Auf den Gleisen dieser Strecke gibt es mehrmals im Jahr Sonderfahrten mit Dampfbetrieb. Über Halberstadt nach Magdeburg verkehren zweistündlich Regionalbahnen des Betreibers Abellio Rail Mitteldeutschland. Im 20. Jahrhundert existierte noch eine Bahnstrecke nach Thale und Quedlinburg.

Blankenburg (Harz) befindet sich an der Bundesautobahn 36 und ist mit zwei Anschlussstellen (Blankenburg Ost, Blankenburg Zentrum) an diese angebunden. Des Weiteren verlaufen die B 27 in Richtung Südwesten und die B 81 in Nord-Süd-Richtung durch Blankenburg (Harz).

Schulen
Grundschulen: Grundschule Am Regenstein, Martin-Luther-Grundschule, Grundschule Derenburg, Grundschule Timmenrode
Sekundarschule: August-Bebel-Schule
Gymnasium: Gymnasium Am Thie
Sonderschule: Pestalozzischule Wienrode

Weitere Bildungseinrichtungen
Landesmusikakademie Kloster Michaelstein
Aus- und Fortbildungsinstitut des Landes Sachsen-Anhalt
Akademie Überlingen
Kreismusikschule
Kreisvolkshochschule Harz
VHS Bildungswerk

Blankenburg (Harz)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.