Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Großzügiges EFH mit parkähnlichem Grundstück!

49186 Bad Iburg 49186 Bad Iburg Zur Karte
Terrasse, Gäste WC, Zentralheizung
745.000 € 
Kaufpreis
301 m²
Wohnfläche (ca.)
8
Zimmer
1.701 m²
Grundstücksfl. (ca.)
745.000 € 
Kaufpreis
301 m²
Wohnfläche (ca.)
8
Zimmer
1.701 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr/Frau Ilona Munsberg
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
745.000 €

Käuferprovision 5,95 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises. inkl. MwSt.

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2qslm4h
Referenznummer: 17183046

Einfamilienhaus
Baujahr: 1983

  • Terrasse
  • 2 Stellplätze
  • Gäste-WC
  • Böden: Fliesenboden
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1983
Wesentliche Energieträger GAS
Endenergieverbrauch 159,00 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse E
Gültigkeit bis 06.06.2029
  • Energieträger: Gas
  • offener Kamin, Zentralheizung
Strom-/Gasverbrauch ermitteln

2 Garagenstellplätze

- Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung
- Parkähnlich hochwertig angelegter Garten
- zwei Doppelgaragen
- Wintergarten
- Terrasse
- Balkon im Obergeschoss
- gehobene ruhige Wohnlage im Stadtgebiet
- Kachelofen

Dieses exklusive Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung liegt im Stadtgebiet von Bad Iburg.
Mit einer Wohnfläche von ca. 301 qm und einem Eigentumsgrundstück von ca. 1.701 qm, eignet sich diese Immobilie hervorragend für eine große Familie.

Es zeichnet sich durch das ruhige Umfeld in einer angenehmen und gehobenen Wohnlage, von der Sie begeistert sein werden, aus.
Zentrumsnah in Südhanglage lädt der unverbaubare Blick im traumhaft angelegten Garten zu einem angenehmen Entspannen auf der Terrasse oder auch im Wintergarten ein.

Im Erdgeschoss befindet sich der großzügige Wohn-/ Essbereich, der durch einen Kachelofen ergänzt wird. Von hier aus gelangen Sie in den Wintergarten sowie auf die einladende Terrasse.
Des Weiteren verfügt das Erdgeschoss über ein Schlafzimmer, ein Arbeitszimmer sowie ein Gäste WC.
Im Dachgeschoss lädt ein großes Schlafzimmer zum Entspannen ein. Der begehbare Kleiderschrank lässt so manches Frauenherz höher schlagen.
Neben der Loggia befinden sich hier zwei weitere Kinderzimmer, ein Bad mit Dusche und Badewanne.
Die sich in Tiefparterre befindliche Einliegerwohnung ist über einen separaten Außeneingang zugänglich.

Die Wohnung verfügt über ein Wohn-/ und Schlafzimmer, eine Küche, ein Bad und einen Flur.

Das Haus ist vollunterkellert.
Im Keller befinden sich ein Duschbad, Abstell-/ und Stauräume und eine Waschküche.
Ein parkähnlicher, hochwertig angelegter Garten rundet das Gesamterscheinungsbild ab.

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 6.6.2029.
Endenergieverbrauch beträgt 159.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1983.
Die Energieeffizienzklasse ist E.

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) - beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.
PROVISIONSHINWEIS: Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma von Poll Immobilien GmbH, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Firma VON POLL IMMOBILIEN GmbH zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss
- eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH zu zahlen.
- eines KAUFVERTRAGS die ortsübliche Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH gegen Rechnung zu zahlen.
HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.
Jetzt die richtige Immobilienfinanzierung finden - 0541/18 17 65 60

Sie brauchen eine gute und günstige Finanzierung?
Der Effektivzins sollte möglichst niedrig sein, die Vertragsbedingungen sollten optimal zu Ihrer persönlichen Situation passen.

Manche Banken gewähren Ihnen nach der Auszahlung des Baukredits mehrere tilgungsfreie Jahre, andere erlauben Monatsraten in variabler Höhe oder ermöglichen vorzeitige Tilgungszahlungen, ohne Vorfälligkeitsentschädigung zu berechnen.

Denken Sie daran: Wenn Sie eine Immobilie finanzieren wollen, sind Sie nicht auf das Angebot Ihrer Hausbank angewiesen.

Sie möchten den Markt besser kennenlernen und von vorhandenem Branchenwissen und unseren Topkonditionen bei über 350 Banken profitieren? Dann nehmen Sie gleich Kontakt auf!

VON POLL FINANCE / OSNABRÜCK - 0541/18 17 65 60

https://www.vp-finance.de/ueber-uns.html

Anzahl Terrassen: 1, Bundesland: Niedersachsen

Die landschaftliche Lage Bad Iburg´s am sonnigen Südrand des Teutoburger Waldes hielten schon die Osnabrücker Fürstbischöfe für so lebenswert, dass sie diesen Ort 600 Jahre lang als Residenz wählten. Schon von weitem ist das Wahrzeichen der Stadt zu sehen, das im 11. Jahrhundert gegründete Schloss.
Die 12.000 Einwohner zählende Stadt bietet eine attraktive Vielfalt an Gastronomie und Einzelhandel und ein abwechslungsreiches Freizeitangebot. Wanderern und Naturliebhabern stehen in der waldreichen Umgebung gut 200 km markierte Wander- und Radwegen zur Verfügung.
Einkaufsmöglichkeiten, Kindergärten, Grund- und weiterführenden Schulen auch Sportmöglichkeiten sowie der Ortskern sind fußläufig oder mit dem Fahrrad in wenigen Minuten erreichbar.

Bad Iburg
(3,7)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.