Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Charmantes 4-Zimmer-Mittelreihenhaus mit Südterrasse

21698 Harsefeld, Hellwege-Allee 19a 21698 Harsefeld, Hellwege-Allee 19a Zur Karte
Terrasse, Garten, Bad mit Wanne, Gäste WC, Einbauküche
279.000 € 
Kaufpreis
110 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
236 m²
Grundstücksfl. (ca.)
279.000 € 
Kaufpreis
110 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
236 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Danika Mügge
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
279.000 €

Online-ID: 2qjue4z

Reihenmittelhaus
Baujahr: 2001

  • Zustand: gepflegt
  • Dachboden
  • Garten, Terrasse
  • Küche planen mit küchenquelle
  • frei werdend
  • 1 Stellplatz: Carport
  • Bad mit Dusche, Fenster und Wanne, Gäste-WC
  • Einbauküche, offene Küche
  • Böden: Fliesenboden, Laminat
  • Kunststofffenster
  • Anschlüsse: Kabelanschluss
  • Weitere Räume: Abstellraum
Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 2001
Wesentliche Energieträger Strom
Endenergiebedarf 23,00 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse A+
  • Energieträger: Elektro, Solar
  • Fußbodenheizung, Luft-/Wasser-Wärmepumpe
  • eigene Stromversorgung

Das angebotene Reihenmittelhaus bietet ca. 110 m² Wohnfläche, welche sich auf vier reelle Zimmer sowie derer Nutz- und Nebenräume verteilen. Ein massiver Klinkerbau in solider Bauausführung der namhaften Viebrockhaus AG.

Bei Empfang bietet die Diele geraden Laufes Zutritt in das geräumige Wohn-/Esszimmer mit offener Einbauküche. Durch die versetzte Raumaufteilung scheint die Küche dennoch separat gelegen und spricht von einer angenehmen Größe. Hinzu wird aus dem Wohn-/Esszimmer der Austritt auf die sonnige Südterrasse mit fortlaufendem Garten gewährt. Neben einem Hauswirtschaftsraum sind im Erdgeschoss auch ein unabdingliches Gäste-WC und ein Abstellraum vorhanden. Dieser ist unter der Geschosstreppe gelegen. Weiter lässt sich eine durchdachte Garderobennische erwähnen.

Das Dachgeschoss gilt als Schlafgemach: Drei Schlafzimmer können auf dieser Ebene eingerichtet werden. Hinzu ist im Dachgeschoss ein großzügiges Voll-/Duschbad gelegen. Mittels einer ausziehbaren Treppe wird vom Flur auch der Zutritt auf den Dachboden gewährt.

Eine 3-Liter-Heizung in Form einer Wärmepumpe mit Solartechnik sorgt in dem Reihenmittelhaus für wohlige Wärme. Diese wurde in den Wohn- und Schlafzimmern als Fußbodenheizung installiert. Weiter kam eine Wärmerückgewinnungsanlage zur Ausführung.

Das charmante Reihenmittelhaus präsentiert sich in einem gepflegten Zustand. Als Fußbodenbelag kamen im gesamten Erdgeschoss und in dem Voll-/Duschbad strapazierfähige Fliesen zur Ausführung. Auch wurden die Geschosstreppe und der Dachgeschossflur einheitlich gefliest. In den Schlafzimmern wurde ein pflegeleichtes Laminat verlegt. Die Einbauküche verfügt über Elektrogeräte wie einen Backofen und ein Cerankochfeld mit Dunstabzugshaube. Platz für einen Kühlschrank und der Anschluss für eine Geschirrspülmaschine ist vorhanden.

Es besteht die Möglichkeit, insgesamt auch fünf Endreihenhäuser zu erwerben (je EUR 281.000,00) - drei davon werden vermietet verkauft. Gelegen sind allesamt in umliegender Nachbarschaft (2 x Hellwege-Allee, 2 x Gotenstraße und 1 x An der Steinriehe). Sprechen Sie uns gerne an.

Der historische Marktflecken Harsefeld bietet Wohnsitz für derzeit ca. 12.800 Einwohner. Ein gesunder Branchenmix aus produzierendem Gewerbe, Handel, Logistik und Gastgewerbe, Unternehmensdienstleistungen sowie Dienstleistungen aus den öffentlichen und privaten Bereichen zeichnen den Flecken aus. Viele kleine, oft familiengeführte Geschäfte, aber auch überregional bekannte Betriebe, befinden sich in dem neu gestalteten Harsefelder Zentrum.

Hinsichtlich der Altersstruktur ist in Harsefeld eine Waage erkennbar. Alt und Jung ergänzt sich optimal. Von der Grundschule bis hin zum Gymnasium sind alle Schulformen vorhanden. Gleichermaßen sind attraktive Sport- und Freizeitangebote hervorzuheben. Neben sämtlichen Vereinsportarten gilt es allenfalls das beheizte Freibad sowie dessen Kontrast, eine Eissporthalle, zu nennen.

Im Großraum Hamburg gelegen verfügt der Wirtschaftsstandort über ein hochqualifiziertes Arbeitskräftepotential und eine sehr gute Verkehrsanbindung. Pendler sind mit der Bahn in ca. einer Stunde in Hamburg.

Die Hellwege-Allee zweigt unmittelbar von der Buxtehuder Straße ab, welche in Verlängerung der Marktstraße verläuft - diese gilt als das Harsefelder Zentrum. Zahlreiche Einkaufsmärkte liegen in fußläufiger Entfernung und auch das Harsefelder Ärztezentrum mit einer Apotheke befindet sich in der direkten Nachbarschaft. Eine gelungene Rundumversorgung wird hiernach gegeben.

Harsefeld
(3,4)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.