Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Schöne Singlewohnung im Baugemeinschaftsprojekt Freiland

24937 Flensburg (Sandberg), Munketoft 94 24937 Flensburg (Sandberg), Munketoft 94 Zur Karte
provisionsfrei, Loggia, Stellplatz, Personenaufzug, Neubau
179.200 € 
Kaufpreis
64 m²
Wohnfläche (ca.)
1,5
Zimmer
179.200 € 
Kaufpreis
64 m²
Wohnfläche (ca.)
1,5
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Mark Schmortte
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
179.200 €
Hausgeld
208 €
Preis/m²
2.800 €
  • provisionsfrei

Online-ID: 2qhur4x
Referenznummer: E06

Etagenwohnung

  • Loggia
  • Zustand: Erstbezug

Baujahr 2020

  • Zustand: Neubau

  • Personenaufzug
  • Stellplatz
  • Haustyp: KfW 55
  • Fußbodenheizung
Stromverbrauch ermitteln

Die hier angebotene Eigentumswohnung befindet sich im Atriumhaus, dem Herzstück des Projekts. Hier befinden sich auch die gemeinschaftlich genutzten Flächen, wie beispielsweise eine gemeinschaftliche Dachterrasse.

Der Eingang zur Wohnung ist ebenerdig erreichbar, aufgrund der Hanglage sind die Fenster und Loggia jedoch nicht im EG sondern eine Etage darüber. Diese und ähnliche Wohnungen sind auch noch in anderen Etagen des Projekts verfügbar.

Da sich das Projekt noch in der Planungsphase befindet, sind Abweichungen in der Grundrissgestaltung möglich. Auch kann der Interessent seine Wohnwünsche in die weitere Planung einfließen lassen. Die Kostenkalkulation wurde nach bestem Wissen und langjähriger Erfahrung erstellt. Die endgültigen Kosten hängen vom weiteren Planungsverfahren und den Baukosten ab. Da in einem Baugemeinschaftsprojekt zum Selbstkostenpreis gebaut wird, zahlen die Bauherren nur die tatsächlich entstandenen Kosten, die jedoch von der ersten Kalkulation abweichen können.

Das Wohnprojekt Freiland ist in Flensburg Vielen ein Begriff. Wir planen
den Bau von insgesamt 50 Wohnungen auf dem Gelände des ehemaligen Bauhofes
der Stadt Flensburg. Hier soll in zentraler und dennoch grüner Lage ein kleines Quartier neu entstehen. Im Herzen dieses neuen Quartiers verortet sich das Wohnprojekt. Der Bau beginnt 2020, der Einzug ist für 2021 geplant.

Wir selbst planen drei Gebäude: ein Atriumhaus mit 42 barrierearmen
Wohneinheiten und zwei kleinere Stadthäuser mit jeweils 4 Wohnungen.

Außerdem sieht unser Konzept gemeinschaftlich genutzte Flächen vor, denn bei uns geht es um mehr als „nur wohnen“. Das Atriumhaus erhält einen Aufzug, es gibt individuelle und gemeinschaftliche Kellerräume und wir planen eine gemeinschaftlich genutzte Dachterrasse, die einen tollen Ausblick über die Umgebung haben wird. PKW-Stellplätze befinden sich oberhalb des Geländes, so dass das Quartier weitgehend autofrei gehalten werden kann.

Das Wohnprojekt wird von der Planungsgemeinschaft "Wohnprojekt Freiland Flensburg GbR" entwickelt und das Bauvorhaben ohne Investor realisiert. Die Planungsgemeinschaft, der alle Interessenten und späteren Wohnungseigentümer angehören, wird dabei professionell von der Conplan GmbH betreut, die seit über 20 Jahren Wohnprojekte realisiert.

Das Wohnprojekt umfasst ein zentrales Atriumhaus mit Eigentums- und Mietwohnungen sowie die beiden Stadthäuser.

Wer sich an dem Wohnprojekt beteiligen möchte, kann Gesellschafter der Planungsgemeinschaft werden. Alle bedeutsamen Angelegenheiten werden von den Gesellschaftern gemeinsam entschieden.

Informationen über aktuelle Entwicklungen und Aktivitäten können der Website entnommen werden. Über die angegebenen Kontaktadressen können Grundstücksbesichtigungen vereinbart werden.

Wohnprojekte sind in den größeren Städten Deutschlands längst etabliert. Das Freiland-Projekt wird durch die Conplan GmbH (www.conplan-gmbh.de/wohnprojekte/) begleitet, die in Schleswig-Holstein bereits zahlreiche Wohnprojekte realisiert hat.

Weitere Informationen finden Sie auch unter:
www.freiland-flensburg.de

Auf Wunsch senden wir Ihnen gern unser umfangreiches Exposé zu.

Am Samstag, den 17.08.2019 findet eine Infoveranstaltung statt:

14 Uhr - Treffen in der Waitzstraße 6, 24937 Flensburg (bei Adelby 1)
von dort aus Besichtigung des Grundstücks

15 Uhr - Projektvorstellung mit den Themen Gemeinschaft, Architektur, Finanzen

Lage

Munketoft 94
24937 Flensburg (Sandberg)

Umzugskosten berechnen

Die Stadt Flensburg liegt mit ihren rund 89.000 Einwohnern nur wenige Kilometer von der dänischen Grenze entfernt. Sie verfügt über umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten und eine gute Versorgung mit Ärzten und Kliniken. Darüber hinaus gibt es eine vielseitige Bildungslandschaft von der Kleinkindbetreuung bis zur Hochschule. Neben dem deutschen Schulsystem gibt es die gut ausgebaute Infrastruktur der dänischen Minderheit, welche neben Kindergärten und Schulen über Kirchen, eine dänische Bibliothek, eine dänischsprachige regionale Zeitung und ein umfangreiches kulturelles Angebot verfügt.

Die Lage des Freiland-Wohnprojekts ist zentral am südlichen Rand der Altstadt zwischen Bahnhof und Universität und dennoch im Grünen gelegen. Das Gelände ist aufgrund seiner Lage und Topografie sehr reizvoll.

Die zentrale und gleichzeitig ruhige Lage sowie die fußläufige Erreichbarkeit der Innenstadt stellen die besondere Qualität dieser Fläche dar. Universität und Fachhochschule sind praktisch unmittelbare Nachbarn, ebenso wie das Campusbad.

Neben der auf dem Areal entstehenden Kindertagesstätte, gibt es mehrere Kindergärten in weniger als einem Kilometer Entfernung. Auch zwei Grundschulen befinden sich in etwa einem Kilometer Entfernung: die deutsche Hohlwegschule und die dänische Joergensby-Skolen. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind mit dem PKW oder dem Bus innerhalb weniger Fahrminuten gut zu erreichen.

Flensburg (Sandberg)
(4,0)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie


Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.