Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Wohnliches Reihenmittelhaus mit idyllischem Südgarten

22869 Schenefeld 22869 Schenefeld Zur Karte
Balkon, Bad mit Wanne, voll unterkellert, Zentralheizung, Neubau
425.000 € 
Kaufpreis
108 m²
Wohnfläche (ca.)
5
Zimmer
235 m²
Grundstücksfl. (ca.)
425.000 € 
Kaufpreis
108 m²
Wohnfläche (ca.)
5
Zimmer
235 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Martin Horstbrink
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
425.000 €

7,14% des Kaufpreises inkl. MwSt.
Die Courtage in Höhe von 7,14 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig. s. Sonstiges

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2qg3j4j
Referenznummer: 2019- 2

Reihenmittelhaus
Baujahr: 1980

  • Zustand: gepflegt, Neubau
  • voll unterkellert
  • Balkon
  • 1 Stellplatz
  • Bad mit Wanne
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1980
Wesentliche Energieträger Öl
Endenergieverbrauch 200,80 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse G
Gültigkeit 25.03.2019 bis 24.03.2029
  • Energieträger: Öl
  • Zentralheizung
Stromverbrauch ermitteln

1 Garagenstellplatz

Erdgeschoss:
-Fliesenboden
-Einbauküche mit Elektrogeräten (Backofen / Geschirrspüler / Kühlschrank) aus dem Jahr 2011

1. Obergeschoss:
-Teppichboden in den Wohnräumen (erneuerungsbedürftig)
-Fliesenboden im Bad
-Dachfenster 2012 erneuert
-Neue Fensterfront zum Balkon

Dachboden:
-Teppichboden (erneuerungsbedürftig)
-Dachfenster 2015 erneuert (1 Fenster kann noch erneuert werden)

Allgemein:
-Das Dach wurde gereinigt
-Ölheizung Buderus mit neuem Kesselset aus dem Jahr 2001

Die nähere Umgebung ist geprägt durch hochwertige Einfamilienhäuser und Doppelhausbebauungen.

Das hier angebotene Reihenmittelhaus besticht durch seine Lage, etwas zurückgesetzt von der Straße, mit einem schön angelegten Garten. Die rustikale Klinkerfassade ist gepflegt und wirkt einladend.
Bei dem Komplex, bestehend aus insgesamt 7 Häusern, handelt es sich um eine Eigentümergemeinschaft, wobei jede Partei ihr Haus und Gartenanteil selber unterhält.

Im Erdgeschoss des Hauses gelangt man durch den kleinen Flur in einen großzügigen und hellen Wohnbereich, welcher mit einer großen Glasfront zum Garten geöffnet ist. Eine Schiebetür öffnet den Weg auf die Terrasse und in den Garten. Der Wohnraum ist der zentrale Ort des Hauses. Dazu runden die geräumige Küche und ein Gäste-WC den unteren Bereich des Hauses ab.

Über die mit Holzstufen belegte Treppe gelangt man in das 1. OG des Hauses. Hier befindet sich ein innenliegendes Vollbad mit Badewanne und Dusche. Diese Etage teilt sich auf in 2 Kinderzimmer mit jeweils ca. 12 qm und einem großen Elternschlafzimmer mit Balkon im Dachausschnitt.
Darüber befindet sich der ausgebaute Dachboden, welcher als Hobbyraum genutzt werden kann und derzeit noch keinen Anschluss an die Heizung hat.

Im Keller des Hauses gibt es ausreichend Stau- und Lagermöglichkeiten sowie eine Waschküche.

Garage vorhanden, Süd-Balkon/Terrasse, Nutzfläche: 158,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 4, Anzahl der Badezimmer: 1, Anzahl Balkone: 1, Dachbodenfläche: 28,00 m², Bundesland: Schleswig-Holstein, Lage im Wohngebiet

Die Hamburger Vorstadt Schenefeld im Kreis Pinneberg grenzt an die Freie und Hansestadt Hamburg und die Gemeinde Halstenbek. Schenefeld ist eine lebendige Stadt, die ländlich geprägt ist. Durch die gute Anbindung an die Stadt Hamburg können die kulturellen Angebote und attraktiven Einkaufsmöglichkeiten sehr gut in Anspruch genommen werden.

Das Stadtzentrum Schenefeld ist mit Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, der medizinischen Versorgung mit Allgemeinmedizinern und verschiedenen Fachärzten (Kinderheilkunde, Zahnmedizin, etc.) als Ortsmittelpunkt für die Einwohner prägend.

Der Fluss Düpenau mit dem Düpenau-Wanderweg fließt quer durch die Stadt und ist symbolisch auf dem Schenefelder Stadtwappen eingezeichnet. Spaziergänge und Fahrradtouren durch Felder und Waldgebiete wie den Forst Klövensteen bieten naturnahe Erholung vor der Haustür.

Verkehrstechnisch existiert eine ÖPNV-Anbindung an Hamburg durch den HVV.
Vom Haus erreichen Sie den ca. 1,8 km entfernten Bahnhof Krupunder in ca. 6 Minuten mit dem Fahrrad und gelangen so in 26 Minuten mit der S-Bahn zum Hauptbahnhof Hamburg.

Schenefeld
(4,5)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.