Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Baugrundstücke in 23623 Ahrensbök-Gnissau

23623 Ahrensbök, Kirchstraße 2 23623 Ahrensbök, Kirchstraße 2 Zur Karte
provisionsfrei
73.416 € 
Kaufpreis
532 m²
Grundstücksfl. (ca.)
73.416 € 
Kaufpreis
532 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Christian Loose
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
73.416 €
  • provisionsfrei

Online-ID: 2qa3n4w

  • bebaubar nach Bebauungsplan
  • voll erschlossen
  • Erschließungsumfang: Gas, Strom, Telekommunikation, Wasser

Das Baugebiet
Hier entstehen 20 Einfamilienhausbauplätze. Gemeinsam mit dem Grundstückseigentümer haben wir die Planung des Baugebietes erarbeitet. Entsprechende Fachplaner und die Gemeinde Ahrensbök haben fachlich und sachlich mitgewirkt.
Der Bebauungsplan Nr. 69 für ein Gebiet - östlich der Kirchstraße, südlich der Bebauung Dorfstraße und nördlich der B 432 in der Gemeinde Ahrensbök, Ortsteil Gnissau hat jetzt den Verfahrensstand der Öffentlichen Auslegung nach § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB) – der Entwurf zur Satzung des Bebauungsplans Nr. 69 wird in der Zeit vom 11. Juli 2019 bis einschl. 15. Juli 2019 in der Verwaltung des Rathauses sowie auf der Website der Gemeinde Ahrensbök zur Einsicht ausliegen (s. Amtliche Bekanntmachungen auf der Internetseite der Gemeinde Ahrensbök).

Beginn der Erschließungsarbeiten
Beginn für die Erschließungsarbeiten ist für den Spätherbst geplant, so dass mit dem Bau der Häuser im Frühjahr 2020 begonnen werden kann.

Auszüge aus dem B-Plan
Grundsätzlich sind Einfamilien- und Doppelhäuser zulässig. Bei Doppelhäusern ist zu beachten, dass je Haushälfte mindestens 300m² Grundstücksfläche erforderlich sind.
Bei Einfamilienhäusern gilt eine Mindestgröße von 500m² Grundstück. In einem Einzelhaus sind maximal 2 Wohneinheiten zulässig, bei Doppelhäusern nur jeweils 1 WE.
Nördlich der Erschließungsstraße im Baugebiet: WA II, 025 GRZ, Gebäudehöhe max. 7,50m über OKEGFF (z.B. für Stadtvillen geeignet).
Südlich der Erschließungsstraße im Baugebiet: WA I, 025 GRZ, Gebäudehöhe max. 8,50m über OKEGFF (Einfamilienhäuser mit Satteldach).
Sattel-, Walm- und Zeltdächer mit mindesten 15 Grad Dachneigung sind zulässig.
Die Dachfarbe ist nicht festgelegt.
Entlang der B432 sind umfangreiche Lärmschutzmaßnahmen geplant, die detailliert im B-Plan festgeschrieben sind. Soweit Teile davon den Hausbau betreffen werden diese bei uns in der Hausbauplanung berücksichtigt.

Die Baunebenkosten (Grunderwerbsteuer, Notargebühren, Hausanschlüsse, Vermessung, sind nicht im Kaufpreis enthalten.
Die Grundstücke werden ausschließlich mit Baubindung aus unserem Town & Country Hausprogramm der Hanseatischen Hausbau GmbH in Lübeck verkauft.

Wir bieten Ihnen an, in einem persönlichen Gespräch über Ihre Hausbauwünsche, Baunebenkosten sowie eine Gesamtkostenaufstellung zu sprechen. Sie erhalten von uns ein schriftliches Gesamtangebot über Ihr geplantes Bauprojekt.

Das Angebot ist freibleibend, Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Es stehen Grundstücke zwischen 500m² bis 617m² zum Verkauf.
Wählen Sie ein passendes Grundstück und ein Haus aus unserem Hausbauprogramm.

Bungalows, Einfamilienhäuser oder auch Stadtvillen, das Baugebiet bietet unterschiedliche Möglichkeiten. Dieses Angebot stellt nur eine Möglichkeit dar. Ihre individuellen Bauwünsche besprechen wir gerne persönlich mit Ihnen.

Sie genießen einen Festpreis und eine kurze Bauzeit ist garantiert, Sie haben sogar ein kostenloses Rücktrittsrecht.

Durch die konkurrenzlosen Schutzbriefe, die im Festpreis enthalten sind, ist das wirklich sicheres Bauen für sie - vor, während und nach dem Bau.

- 12 Monate Festpreisgarantie
- TÜV geprüfte Bau- und Montagevorschriften
- Individuelle Gestaltung Ihres Traumhauses
- Unabhängiger Finanzierungs-Service
- Finanzierungssumme- Garantie von einer namenhaften deutschen Versicherung
- Bauzeitgarantie
- 4- fach Baufertigstellungs-Bürgschaft
- Vom Wirtschaftsprüfer verwaltetes Buageldkonto
- Bauherrenhaftpflicht- und Bauleistungsversicherung
- Verwendung von Markenprodukten
- Blower-Door Test
- Endkontrolle durch unabhängigen Baugutachter
- Energieausweis

Lage

Kirchstraße 2
23623 Ahrensbök

Der Ort
Direkt nördlich des 54. Breitengrades und westlich des 10° 30´ Längengrades befindet sich Gnissau in einer eiszeitlich geprägten Endmoränen-Landschaft, der Holsteinischen Schweiz. Im Westen durchzieht die Trave die guten Gnissauer Niederungsmoorwiesen, während der Ort selber auf meist sandigem Grund liegt und nach Osten hin die Ackerflächen bis auf 65 m Höhe ansteigen und der Boden lehmiger wird und damit recht fruchtbar ist.
Gnissau ist ein Ortsteil der Großgemeinde Ahrensbök, das nach den beiden kreisfreien Städten Lübeck und Kiel sowie der Stadt Fehmarn die nach Fläche viertgrößte Gemeinde des Landes Schleswig-Holstein.
Die zum Kreis Ostholstein gehörende Großgemeinde Ahrensbök ist aufgrund ihrer geschichtlichen Entwicklung wirtschaftlicher Mittelpunkt eines größeren ländlichen Bereichs (ländlicher Zentralort). Die Gemeinde ist umgeben von Wäldern und Feldern. Die umliegenden Städte Eutin (im Norden), Lübeck (im Süden) und Bad Segeberg (im Westen) sind mit dem Auto alle in 15 Minuten zu erreichen, ebenso die Ostsee (Scharbeutz).
In Gnissau gibt es einen Kindergarten und Arztpraxis, umfangreiche Angebote für den Bedarf des täglichen Bedarfs sind in wenigen Minuten im Bereich Ahrensbök erreichbar.

Ahrensbök
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie


Hauskaufberater/Vertriebsleitung

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.