Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Landhausvilla aus der Gründerzeit zu verkaufen!

13465 Berlin (Frohnau) 13465 Berlin (Frohnau) Zur Karte
Bad mit Wanne, Kelleranteil, Dielenboden, Zentralheizung
1.100.000 € 
Kaufpreis
375 m²
Wohnfläche (ca.)
k.A.
Zimmer
1.272 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Geheimtipp – Dieser Anbieter hat erklärt und bestätigt, dass er seine Angebote nur auf den Portalen der immowelt Group und ihrer Kooperationspartner präsentiert.1

1.100.000 € 
Kaufpreis
375 m²
Wohnfläche (ca.)
k.A.
Zimmer
1.272 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Jens Naumann
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
1.100.000 €

Die Provision in Höhe von 7,14% vom Kaufpreis versteht sich incl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ist bei Kaufvertragsbeurkundung verdient und zur Zahlung fällig.

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2q52p4h
Referenznummer: 201906001

Mehrfamilienhaus
3 Geschosse
Baujahr: 1904

  • Dach ausbaufähig, Kelleranteil
  • Bad mit Fenster und Wanne
  • Böden: Dielenboden, Parkettboden
  • Holzfenster, Kunststofffenster
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1904
Wesentliche Energieträger Erdgas
Endenergieverbrauch 228,00 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse G
Gültigkeit 17.05.2019 bis 16.05.2029
  • Energieträger: Gas
  • Zentralheizung
Strom-/Gasverbrauch ermitteln

Die um 1904 im Landhausstil errichtete Villa verfügt über insgesamt 5 Wohneinheiten von denen derzeit 3 Wohnungen, gelegen im Erdgeschoss (ca. 160 m² Wfl.) und Obergeschoss (ca.120 m² Wfl.), vermietet sind. Der Mietvertrag für das Obergeschoss endet spätestens im Februar 2021! Der guten Ordnung halber sei erwähnt, dass die 160 m² Wohnung die 1-Zi.- Wohnung miteinschließt und somit vertraglich an einen Mieter gebunden ist. Eine zu Wohnzwecken nutzbare Einheit im Souterrain, derzeit im Rohbauzustand befindlich, verfügt über 51,55 m² Wohnfläche und hat einen separaten Zugang von der Gartenseite. Eine weitere zu Wohnzwecken nutzbare Einheit liegt im Dachgeschoss und verfügt über ca. 43 m² Wohnfläche und befindet sich ebenfalls im Rohbauzustand. Die Nettokaltmonatsmiete für die im EG und OG gelegenen Wohnungen beläuft sich auf monatlich insgesamt 1.241,15 €. Die vermieteten Einheiten befinden sich in einem zeitgemäßen Zustand. Grundsätzlich besteht an den technischen Einrichtungen jedoch Sanierungs- und Modernisierungsbedarf. Die Gebäudehülle bestehend aus Dach, Fassade und Fenstern wurde um die letzte Jahrhundertwende (2000) saniert und modernisiert.

Das Haus verfügt über eine Gesamtnutzfläche von ca. 500 m², hiervon können ca. 375,00 m² als Wohnfläche genutzt werden.

Allgemein: Gaszentralheizung, dezentrale Warmwasseraufbereitung, Parkett- und Dielenböden, überwiegend moderne Isolierverglasung, Telefon + Kabel

Anfragen bitte ausschließlich per E-mail. Es wird um vollständiges Ausfüllen des Kontaktformulars (Adressblock) gebeten! Für die Abstimmung eines Besichtigungstermins ist die Angabe einer Telefonnummer, unter der Sie tagsüber zu erreichen sind, hilfreich.

Alle Angaben basieren auf Informationen der Eigentümer/ Verwaltung. Für Richtigkeit bzw. Irrtümer kann keine Gewähr übernommen werden!

Energieausweis liegt vor und kann zur Besichtigung eingesehen werden!

Frohnau ist ein Ortsteil des Bezirks Reinickendorf und liegt am nordwestlichen Rand Berlins. Die benachbarten Ortsteile sind im Südwesten Heiligensee, im Süden Tegel und im Südosten Hermsdorf. Die überwiegende Bebauung ist geprägt durch Ein- und Zweifamilienhäuser sowie Stadtvillen. Die verkehrstechnische Anbindung erfolgt über den S- Bahnhof Frohnau und den Autobahnanschluss Waidmannsluster-/ Hermsdorfer Damm.

Berlin (Frohnau)
(4,2)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie


Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.

1 Zu den Portalen der immowelt Group gehören immowelt.de und immonet.de. Die Bestätigung des Anbieters wird zusätzlich im Rahmen einer Onlinemessung durch die immowelt Group turnusmäßig überprüft. Dabei handelt es sich um einen Abgleich der führenden Immobilienportale, zuletzt durchgeführt am 29.06.2020. Verstöße der Anbieter gegen die von ihnen abgegebenen Bestätigungserklärungen bzw. Angebote des gleichen Objekts auf anderen Portalen können trotz des regelmäßigen Abgleichs nicht gänzlich ausgeschlossen werden.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.