Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

„Viel Platz für zwei Generationen!“

77652 Offenburg (Windschläg) 77652 Offenburg (Windschläg) Zur Karte
Garten, Garage, Bad mit Wanne, voll unterkellert, Einbauküche, Zentralheizung, frei
440.000 € 
Kaufpreis
200 m²
Wohnfläche (ca.)
8
Zimmer
914 m²
Grundstücksfl. (ca.)
440.000 € 
Kaufpreis
200 m²
Wohnfläche (ca.)
8
Zimmer
914 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Jacqueline Wyss
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
(Verhandlungsbasis)
440.000 €

Die Käuferprovision beträgt 3,57 % inkl. ges. MwSt.

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2pkq44j
Referenznummer: 26822

Zweifamilienhaus
3 Geschosse
Baujahr: 1963

  • Zustand: gepflegt, renovierungsbedürftig, teilsaniert
  • voll unterkellert, Dach ausbaufähig
  • Garten
  • frei

Bezug: nach Vereinbarung

  • 4 Stellplätze: Garage
  • Bad mit Dusche, Fenster und Wanne, Bad/WC getrennt
  • Einbauküche
  • Böden: Fliesenboden, Laminat, Parkettboden, Teppichboden
  • Holzfenster
  • Anschlüsse: DSL-Anschluss, Satellitenanschluss
  • Ausblick: Fernblick
Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1963
Wesentliche Energieträger Öl
Endenergiebedarf 252,30 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse H
Gültigkeit 06.09.2019 bis 05.09.2029
  • Energieträger: Holz, Öl
  • Zentralheizung
  • städtische Stromversorgung, städtische Wasserversorgung
Stromverbrauch ermitteln

"Renovierungsbedürftiges Zweifamilienhaus u. gr. Schuppen!"

Das hier angebotene individuelle 2–Familienhaus mit ca. 200 m² Gesamt-Wohnfläche, verteilt auf insgesamt 8 Zimmer und zwei Wohnebenen wurde im Jahre 1963 auf einem 914 m² grossen Gesamtgrundstück in konventioneller Bauweise erstellt. Im Jahre 1996 erfolgte ein Anbau. Die Liegenschaft besticht durch die gute Bausubstanz wie auch sehr ruhige Wohnlage im Stadtteil Windschläg. Im Erdgeschoss erwartet Sie eine in sich abge-schlossene 4-Zimmer-Wohnung mit Wohnküche und Badezimmer/separates WC, teilweise ausgestattet mit einem Mosaikparkettboden. Im Obergeschoss stehen für Sie ebenfalls 4 Zimmer, eine Wohnküche mit zeitlos moderner Einbauküche und ein geräumiges Badezimmer bereit. Hervorzuheben ist der über die gesamte Breite des Hauses verlaufende Essbereich mit durchgehender Fensterfront und offener Bauweise bis unter das Dach – den genialen Ausblick werden Sie nicht mehr missen wollen. Wohnraumreserven sind vor-handen, da das Dachgeschoss noch nicht ausgebaut ist. Die grosse im hinteren Bereich liegende Scheune mit Schuppen bietet Ihnen vielfältige Nutzungs-möglichkeiten (Hobbywerkstatt, Abstellen von Fahrrädern etc.) Eine Einzelgarage ist vorhanden. Der grosse Hof weg von der Anliegerstrasse bietet viel Platz zum unbeschwerten Spielen Ihrer Kinder oder aber als Abstellplatz für Ihre PKW’s. Idyllisch der bis an den Durbach verlaufende Garten. Das Zweifamilienhaus ist komplett unterkellert und wird beheizt durch eine im Jahre 2003 neu installierte Ölzentral- in Kombination mit einer Holzheizung.

Der Maklervertrag mit uns kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung oder auch durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Sollte Ihnen das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dies bitte unverzüglich mit.

Das ausführliche Exposé nebst Grundrissplänen sowie weitere Informationen zum Objekt und zum Eigentümer erhalten Sie auf Anfrage. Für eine Besichtigung des Objektes nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Wir stehen Ihnen jederzeit nach Vereinbarung zur Verfügung.

Die Finanzierung von Immobilien erfordert eine weitsichtige Zielsetzung, Planung und Disposition voraus. Nutzen Sie unsere mehr als 20-jährige Erfahrung der bankenunabhängigen Finanzierungsplanung und vereinbaren einen unverbindlichen Bearatungstermin.

Kauf – Verkauf – Erbschaft – Nachlass – Ehevertrag u.v.m. „Was ist meine die Immobilie/mein (das) Baugrundstück wirklich wert?“ Wir erstellen Ihnen auf Wunsch eine Verkaufswertermittlung gem. ImmoWertV. Informieren Sie sich unverbindlich.

Verbraucherinformationen: Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Offenburg - das Herz der mit Wein, Sonne und Kultur gleichermaßen gesegneten Ortenau ist mit seinen barocken Fassaden vor der Kulisse des Schwarzwalds ein attraktives Ziel für Urlauber und Gourmets. Denn hier gibt es badische Gastfreundschaft in Reinkultur. Das Oberzentrum liegt 20 Kilometer südöstlich von Straßburg am Fuß des Mittleren Schwarzwalds. Die Kinzig verbindet Vorbergzone und Rheinebene. Die Stadt mit ihren rund 59.000 Einwohnern liegt idyllisch zwischen Rebhängen im Osten und Obstwiesen im Südwesten. Der Sage nach wurde die Stadt von dem legendären König Otto gegründet. Bewiesen ist, dass die Stadt vor 850 Jahren urkundlich erwähnt wurde. Die Wurzeln der Stadt reichen hingegen bis in die Zeit Kaiser Neros zurück. Damals bauten die Römer Kastelle entlang des Rheins - vermutlich auch dort, wo heute Offenburg liegt. Goethe schrieb einst Folgendes über Offenburg und die Ortenau: "In keinem anderen Land strahlt die Sonne heller und der Himmel blauer als hier zwischen Rhein und Reben!" Die berühmte badische Küche. Sie wird in gemütlichen Gasthäusern, lauschigen Straußenwirtschaften im Rebland und in Speiselokalen von internationalem Format gleichermaßen gepflegt. Die Ortenau ist ein Mekka für Gourmets - die Weine tun ein Übriges. Offenburg ist zudem eine Einkaufsstadt, man kann flanieren, Kultur und Geschichte genießen. Vom Stadtbrand im Jahr 1689 ist nur das Kapuzinerkloster verschont worden. Doch die Offenburger bauten ihre Stadt im 17. und 18. Jahrhundert umso schöner wieder auf. Sehenswert sind zum Beispiel das barocke Rathaus von 1741, der benachbarte Königshof von 1806 sowie das Jüdische Ritualbad aus dem 16./17. Jahrhundert. Offenburg ist über die Autobahn Basel-Karlsruhe (A5), aber auch über die Bundesstraßen 3, 33, 33a spielend leicht zu erreichen. Und im Offenburger Bahnhof rollen täglich ICE-Züge aus Hamburg, Hannover und Basel ein. Daneben ist Offenburg IC-Halt sowie Knotenpunkt Rheintalstrecke/Schwarzwaldbahn.

Offenburg (Windschläg)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.