Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Bürofläche in exponierter Lage

10115 Berlin (Mitte) 10115 Berlin (Mitte) Zur Karte
Personenaufzug, frei, teilweise klimatisiert
4.413,60 € 
Nettomiete zzgl. NK
147,12 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
3
Zimmer
4.413,60 € 
Nettomiete zzgl. NK
147,12 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
3
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Helge Gebhardt
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Nettomiete
4.413,60 €
Nebenkosten
706 €
Heizkosten
in Nebenkosten enthalten
Warmmiete
5.119,60 €

2 Nettokaltmieten zzgl. MwSt. vom Mieter zu zahlen

Online-ID: 2p3yw42

Bürohaus
Baujahr: 2019
Bezug: August 2019

  • frei
Geschoss: 4

  • Aluminiumfenster
  • Deckenbeleuchtung, getrennte Damen- und Herren-WC, Raumaufteilung flexibel, Sonnenschutz, Teeküche
  • teilweise klimatisiert
  • Erstbezug, gehoben

  • Personenaufzug

Etwa ein Drittel der in dieser Einheit zur Vermietung stehenden Bürofläche sowie Sozialräume und Lagerflächen blicken zur Torstraße, etwa zwei Drittel Richtung Volksbühne, zur Linienstraße hin. Es sind zwei Toiletten vorgesehen, eine großzügiger Archiv-/Abstellraum sowie eine Teeküche bzw. – wenn man hierfür keine Verwendung hat – ein vom übrigen Büro getrennter Kopier- und Arbeitsraum.
Die genaue Anordnung der Wände kann bis zur endgültigen Fertigstellung noch den Anforderungen des zukünftigen Mieters entsprechend angepasst werden.
Erstklassige Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln, repräsentative Nachbarschaft, prominente Adresse mitten in der Stadt – der ideale Standort für ein Büro am Puls des Geschehens!

Die lichte Raumhöhe beträgt 3 m.

Keine andere Straße im Ostzentrum der Stadt wurde in den letzten zehn, fünfzehn Jahren gleich häufig genannt wie die Torstraße, wenn es um den neuesten „heißen Scheiß“ ging, Trends, Moden, Künste und Künstler, angesagt und abgesagt, wer gerade wo in der Torstraße logiert, wer sich genau in welchem Haus eine Wohnung kaufen will, Wim Wenders, Clooney, Pitt und Angelina und natürlich Madonna, Tarantino, eigentlich alle.
Und wenn man jetzt mal darüber nachdenkt, an welcher Stelle die Torstraße am markantesten ist, fallen einem eigentlich nur zwei Plätze ein: der Rosenthaler Platz, ein Stück die Straße rauf, und eben der Rosa Luxemburg-Platz. Ob hier oder da ist letztlich Geschmackssache. Cool ist die Adresse allemal.

Die U-Bahnstation liegt praktisch vor der Tür. Der Alexanderplatz ist fünf gemütliche Gehminuten entfernt. Dort erreicht man die Berliner S-Bahnen und über den Ostbahnhof das Fernstreckennetz.

Anbieter dieser Immobilie


Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.