Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Landgasthof mit Kegelbahn und Fremdenzimmer

78333 Stockach 78333 Stockach Zur Karte
teilweise unterkellert, Zentralheizung
450.000 € 
Kaufpreis
357,76 m²
Gastrofläche (ca.)
12
Zimmer
1.288 m²
Grundstücksfl. (ca.)
450.000 € 
Kaufpreis
357,76 m²
Gastrofläche (ca.)
12
Zimmer
1.288 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Ralf Reitz
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
450.000 €

3,57 % inkl. MwSt.

Online-ID: 2p2sz4n
Referenznummer: 187-00056

Gastronomie
Baujahr: 1914

  • Massiv
  • voll erschlossen
  • Gastterrasse
  • teilweise unterkellert
  • Abstellraum
  • Altbau (bis 1945), renovierungsbedürftig, Standard

  • 18 Stellplätze
  • Elektro, Holz, Öl
  • Zentralheizung
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
Wärme
Strom
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Nicht-Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1919
Wesentliche Energieträger Öl, Elektroenergie, Holz
Endenergieverbrauch (Wärme) 107,00 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten
Endenergieverbrauch (Strom) 69,00 kWh/(m²·a)
Gültigkeit 25.02.2019 bis 24.02.2029

Gastraum mit ca. 50 Sitzplätzen
Nebenzimmer mit ca. 25 Sitzplätzen
Terrasse mit ca. 20 Sitzplätzen
Kegelbahn für ca. 20 Sitzplätze
Die Küche ist komplett ausgestattet

Baujahr Ölzentral-Heizung 2003
Die Photovoltaikanlage wurde im Juni 2013 in Betrieb genommen.
Kachelofen im Speiserestaurant

Zusätzliche Ausstattung: Photovoltaikanlage / Kachelofen

Idyllisch an der Stockacher Aach gelegen bieten wir aufgrund der altersbedingten Nachfolgersuche den beliebten Landgasthof "Grüner Baum" in der Ortsmitte von Stockach-Hoppetenzell zum Verkauf an.
Hoppetenzell liegt direkt an der B 313 Stockach Richtung Messkirch.

Das Gesamtgrundstück hat eine Größe von ca. 1288 m².
Das Baujahr des Gebäudes ist ca. 1914. 1958 erfolgte der erste Anbau mit Vergrößerung der Räumlichkeiten. Über die Jahre wurden immer wieder An- und Umbauten vorgenommen, z.B. Anbau Holzschopf, Küchen- und Zimmerausbau, Terrasse, Garage etc.
Die zweizügige Kegelbahn wurde 1988 zwischen die Gaststätte und der ehemaligen Metzgerei (heute Abstellräume) gebaut.


Die Gaststätte ist brauerfrei und voll eingerichtet zu übergeben.
Eine Ablöse für die Gastronomie ist nicht erforderlich.

Heute besteht der Gasthof aus:

Untergeschoss:
Kellerräume und Heizung

Erdgeschoss:
Speiserestaurant mit ca. 75 Plätzen ist der Mittelpunkt des Gasthofes
Zweizügige Kegelbahn mit ca. 20 Plätzen
Ausgestattete Küche mit ca. 30 m²
Ausreichend Neben- und Abstellräume

Im Obergeschoss und Dachgeschoss:
Befinden sich Fremdenzimmer, teilweise mit eigener Dusche/WC, sonst Etagendusche und WC.
Im Anbau gibt es eine kleine 2-Zimmer-Wohnung, die aktuell vom Eigentümer bewohnt wird.
Aktuell wird das Obergeschoss als Wohnung genutzt.
Über der Kegelbahn gibt es eine große Dachterrasse.

Im Außenbereich:
Die ruhige Terrasse mit ca. 20 Sitzplätzen befindet sich im Anschluss an die Gaststube.

Auf dem Grundstück gibt es zwei Garagen, zwei Carports und 14 Stellplätze für Gäste.

Das große Ökonomiegebäude auf dem Grundstück (ehemalige Scheune) ist weitestgehend unbenutzt.
Auf dem Dach des Ökonomiegebäudes gibt es eine Photovoltaikanlage mit 11,13 KWp.
Aktuelle Einspeisung abzüglich des Selbstverbrauchs monatlich mit ca. 92 Euro.
Abschlagszahlung monatlich ca. 93 Euro.

Es liegen uns nicht für alle Räume Grundrisse vor.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihre Anfrage nur bearbeiten können, wenn Sie uns Ihre Kontaktdaten (Adresse und Telefonnummer) vollständig übermitteln.

Wir sind als allein beauftragte Maklerunternehmen und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Garage vorhanden, Carport vorhanden, Stellplatz vorhanden, Wohnfläche: 232,10 m², Nutzfläche: 53,03 m², Gesamtfläche: 357,76 m², Bundesland: Baden-Württemberg, 3 Etagen

Hoppetenzell ist Ortsteil des Mittelzentrums Stockach, auch Tor zum Bodensee genannt. Trotz seiner ruhigen idyllischen Lage, eingebettet in herrlicher Natur, befindet sich der Ort unmittelbar an der B 313 nur fünf km entfernt von der Einkaufs- und Gewerbestadt Stockach mit Autobahnanschluss Stuttgart - Singen - Zürich.

Hoppetenzell und Stockach sind mit einer Regionalbuslinie verbunden, so dass die Einkaufsmärkte, das Industrie- und Gewerbegebiet, die Grund- und alle weiterführenden Schulen sowie Ärzte und das Krankenhaus auch auf diesem Wege leicht erreichbar sind.

In greifbarer Nähe und unmittelbar vor der Haustür liegt das Kleinod der Region - der Bodensee. Er ist in ca. 20 Fahrminuten erreichbar.

Weitere Wirtschafts- und Touristikzentren wie z. B. Konstanz, Singen, Überlingen und Tuttlingen liegen im Umkreis von 30 km.

Die Nachbarländer Schweiz und Österreich sind ebenfalls kurzzeitig erreichbar.

Hoppetenzell zählt mit seiner wechselseitigen über 1200 Jahre alten Geschichte zu den ältesten Ansiedlungen des Bodenseelandes und ist bereits im Jahre 777 urkundlich erwähnt.

Stockach - das Tor zum Bodensee - liegt in reizvoller Natur und genießt durch seine Nähe zum Bodensee und sein ländlich geprägtes Hinterland einen ausgezeichneten Ruf als Erholungsgebiet mit hoher Wohnqualität.
Neben den touristischen Angeboten hält Stockach für Bürger und seine Gäste ein breites Spektrum an Veranstaltungen in den Bereichen Kultur, Bildung, Sport und Freizeit bereit. Die gemütliche Altstadt mit ihren schönen Häuserfassaden lädt zum Verweilen ein. Freizeiteinrichtungen wie Freibad, Hallenbad, Tennispark, Sportmöglichkeiten gehören zum Stadtbild.
Stockach verfügt über alle wichtigen und üblichen Infrastruktureinrichtungen einer Kleinstadt.
Durch den Autobahnanschluss (A98) und ein gut ausgebautes Straßennetz besitzt Stockach eine sehr gute Verkehrsanbindung.
Die öffentlichen Verkehrsmittel, das seehäsle mit der Nahverkehrsverbindung zwischen Stockach und Radolfzell und die regionalen Buslinien vervollständigen die gute Anbindung.

Anbieter dieser Immobilie


Bezirksleiter Immobilien

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.