Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

neu: Laden an der Fußgängerzone Neugraben zu vermieten (SEZ) - provisionsfrei für den Mieter

21149 Hamburg (Neugraben-Fischbek) 21149 Hamburg (Neugraben-Fischbek) Zur Karte
Personenaufzug, frei
900 € 
Nettomiete zzgl. NK
115 m²
Verkaufsfläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
k.A.
Zimmer
900 € 
Nettomiete zzgl. NK
115 m²
Verkaufsfläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
k.A.
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frank Hoppe
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Nettomiete
900 €
Nebenkosten
5 €

3 Monatsmieten

  • provisionsfrei

Online-ID: 2nh6j4x
Referenznummer: 33447

Einzelhandelsladen
Baujahr: 1977
Bezug: sofort

  • frei
Fensterfront: 7,00 m

  • Estrich
  • Raumaufteilung flexibel, Sprinkleranlage
  • kontrollierte Be- und Entlüftungsanlage

  • Lastenaufzug, Personenaufzug
  • Hausmeister, Reinigung
  • Parkhaus
  • Fernwärme
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
Wärme
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Nicht-Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1977
Endenergieverbrauch (Wärme) 144,00 kWh/(m²·a)

Betriebskosten: 5.00 €/m² monatlich

- siehe Fotos -

Zum Objekt gehören ca. 240 freie Parkplätze in der Tiefgarage.

- provisionsfrei für den Mieter -

Das Vermietungsobjekt liegt in einer Ladenpassage in zentraler Lage von Harburg-Neugraben - direkt im Eingangsbereich mit Anbindung an die Fußgängerzone von Neugraben. Die Passage ist dabei sich zu erneuern, so wurden bereits neue Rolltreppen und eine neue Zugangsanlage mit Automatiktüren installiert. Seit Ende letzten Jahres werden neue Beleuchtungssysteme und Deckenverkleidungen eingebaut. Im Anschluss wird noch die Fußgängerbrücke über die Cuxhavener Straße modernisiert, welches durch Malerarbeiten im gesamten Objekt begleitet wird.

Die Passage hat zwei Geschosse und einen Lebensmittel- sowie einen Modemarkt als Ankermieter. Hierdurch ist eine gute Passantenfrequenz gegeben.

Dieser Laden liegt im EG neben dem Eingangsbereich zum Center und hat neben einer großen Schaufensterfront im Einkaufszentrum auch eine Fensterfront zur Cuxhavener Strasse in Neugraben. Er besticht durch eine große Fensterfront und hat ein WC. Im hinteren Raum gibt es weitere vergitterte fenster. Der Laden ist ab sofort frei und wurde als Teppichgeschäft genutzt. Nebenan liegt eine Apotheke und gegenüber ein Lebensmittelmarkt.

Irrtum und Zwischenvermietung vorbehalten.

Bei Ihren Anfragen geben Sie bitte:

Name, Firma, Adresse und Telefonnummer

an. Wichtig ist auch das Gewerbe, dass Sie im Laden betreiben möchten.

Lage

21149 Hamburg (Neugraben-Fischbek)

Umzugskosten berechnen

Das Vermietungsobjekt befindet sich in einer Ladenpassage im Zentrum von Harburg-Neugraben, zwischen der S-Bahn Neugraben und der Fußgängerzone "Marktpassage". Viele Geschäfte des täglichen Bedarfs, eine Bücherhalle und ein Kaufland Verbrauchermarkt runden das Angebot ab. Das Objekt befindet sich nur wenige Minuten Fußweg von der S-Bahn Haltestelle "Neugraben" und nur wenige Autominuten vom Stadtzentrum Harburg entfernt. Zum Einzugsgebiet gehören viele Wohnsiedlungen mit einer hohen Einwohnerdichte. In Harburg leben insgesamt ca. 160.000 Einwohner

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.