Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

großzügiger Vier-Seiten-Hof

17291 Nordwestuckermark 17291 Nordwestuckermark Zur Karte
Garten, Garage, Bad mit Wanne, teilweise unterkellert, Dielenboden
298.000 € 
Kaufpreis
220 m²
Wohnfläche (ca.)
6
Zimmer
4.482 m²
Grundstücksfl. (ca.)
298.000 € 
Kaufpreis
220 m²
Wohnfläche (ca.)
6
Zimmer
4.482 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Burkhard Gruner
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
298.000 €

Vermittlungsprovision 7,14% vom Kaufpreis,
fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages,

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2mxv343

Bauernhaus
Baujahr: 1850

  • Zustand: Altbau (bis 1945), gepflegt, teilsaniert
  • teilweise unterkellert, Dach ausgebaut
  • Garten
  • Stellplatz: Garage
  • Bad mit Dusche, Fenster und Wanne
  • Böden: Dielenboden, Fliesenboden, Holzdiele, Parkettboden
  • Holzfenster, Kunststofffenster
  • Weitere Räume: Abstellraum
  • Haustyp: Massivhaus
  • Energieträger: Öl
  • Fußbodenheizung
Stromverbrauch ermitteln

Der Vier-Seiten-Hof besteht aus mehreren Objekten in Massibbauweise mit unterschiedlichen Baujahren, welche sich, dem Alter entsprechend, in einem gute und teilweise sanierten Zustand befinden. Es besteht in Teilen jedoch weiterer Sanierungsbedarf.
Wohnhaus: Baujahr unbekannt, ca. 1859, 1,5-geschossig, Satteldach ausgebaut, teil unterkellert, Feldsteinfundament, ca. 220 m² Wohnfläche über 2 Etagen (6 Zimmer, 3 kleine Zimmer mit Dachschrägen, 2 Flure, Duschbad und Wannen- u. Duschbad, eine Küche (Fußbodenheizung), teilsaniert mit aufwendigen Holzarbeiten, wie Sprossenfenster, Innentüren, Treppen, Parkettfußböden, wie auch Innenausbau,
Energieausweis wird nachgereicht.Ölheizung, Sanitär, Elektrik;
Verbindungsbau: massiv, Backstein, ca. 24 m² Nutzfläche, Küche und Bad,
Stall 1 mit Lager: massiv, Backstein, Bj. unbekannt, ca. 1880, ca. 125 m² Nutzfläche, teilsaniert;
große Scheune: massiv, Bj. 1933, offene Holzkonstruktion innen, ca. 426 m² Nutzfläche, Firsthöhe ca. 8,50 m;
Stall 2: massiv, Backstein mit Dachboden, Feldsteinfundament, ca. 206 m² Nutzfläche im EG, derzeit als Lager und Werkstatt genutzt, Ausbaureserve,
Erschließung: Wasser, Strom zentral, Telefon, Abwassersammelgrube (26 m³, ca. 1995), eigener alter Brunnen mit Zisterne,
Außenanlagen: großer unbefestigter Innenhof, überwiegend Grünflächen mit diversen Obstgehölzen und anderen Bäumen,
Nutzung: Das Objekt bietet viel Raum zur individuellen Gestaltung und Nutzung. Es ist als Wohn- und Erholungsobjekt nutzbar, aber auch interessant für Hobby, Gewerbe, Handwerk, Atelier und sonstige Projekte.

- Für die gemachten Angaben wird keine Garantie übernommen, diese entsprechen den
Angaben des Eigentümers/Verkäufers:
- Interessensbekundungen werden nur unter Angabe von Namen, Wohnanschrift und
Telefonverbindung bearbeitet.
- Der Objektstandort wird, auf Wunsch des Verkäufers, erst nach schriftlicher
Interessensbeundung bekannt gegeben;
- Besichtigungstermine sind mit dem Anbieter (Gruner Immobilien) abzustimmen;

Das Objekt befindet sich in einem kleinen Ort, ca. 12 km westlich von Prenzlau, unweit der B109.
Das Umland ist überwiegend ländlich und durch seine typische uckermärkische Hügellandschaft, verbunden mit vielen Wäldern und Seen, geprägt. Umliegende Orte und Anziehungspunkte sind in Kürze zu erreichen, wie u.a. die Uckerseen, der Sternhagener See, Kröchlendorff mit Schloss, Gollmitz mit historischer Wassermühle, Boitzenburg mit Schloss, ...

Nordwestuckermark
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie


Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.