Wie für Sie gemacht!

provisionsfrei, Personenaufzug, Zentralheizung
8 €
Preis/m²
5.700 m²
Bürofläche (ca.)
ab 3.000 m²
Teilbare Fläche (ca.)
k.A.
Zimmer
Anbieter kontaktieren Merken
Einfach entscheiden: Einzelbesichtigung vor Ort oder Online-Besichtigung möglich. Für mehr Informationen bitte den Anbieter kontaktieren.

Preise & Kosten

Preis/m²
8 €
Nebenkosten
2 €
  • provisionsfrei

Online-ID: 2MNLP43
Referenznummer: BPI 5000

  • Baujahr: 1995
  • Bezug: nach Vereinbarung
  • Böden: Fliesenboden, Teppichboden
  • Raumaufteilung flexibel, Teeküche
  • neuwertig
  • 20 Stellplätze
  • Personenaufzug
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Zentralheizung
Energieausweis (Bedarfsausweis)
EnergieausweistypBedarfsausweis
GebäudetypNicht-Wohngebäude
Baujahr1995
Endenergiebedarf 212,00 kWh/(m²·a)
Gültigkeit bis 21.02.2020

- Datenverkabelung über Brüstungskanäle
- außenliegender Sonnenschutz
- arbeitsplatzgerechte Beleuchtung
- Bodenbelag nach Mieterwunsch
- variable Raumgestaltung möglich
- Einbauküchen
- Archivflächen im UG
- Tiefgarage

Das "Cotta Center" bietet Büro- und Einzelhandelsflächen, welche bedarfgerecht und flexibel angepasst werden können.

Es können Büroeinheiten zwischen ca. 3.000 m² und 5.700 m² realisiert werden.

Baujahr: 1995
Energiekennwert: 212 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Endenergiebedarf
Heizungsart: Zentralheizung

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ihr Ansprechpartner: Falk Protze

Beate Protze Immobilien GmbH
Hüblerstraße 1
01309 Dresden

Tel.: 0351 43612 30
Fax: 0351 43612 40

info@beate-protze-immobilien.de
www.beate-protze-immobilien.de

Gern offerieren wir Ihnen weitere Gewerbeflächen im gesamten Stadtgebiet von Dresden. Lassen Sie sich von unserem Rund-um-Service überzeugen. Rufen Sie uns einfach an.

Stellplatz vorhanden, Gesamtfläche: 11.100,00 m², 3 Etagen

Dresden-Cotta ist ein bekannter Stadtteil. Das markanteste Bauwerk ist sicher das weit sichtbare Cottaer Rathaus. Aber mit dem "Theater Junge Generation", dem "Star Club", der "Zschoner Mühle" oder "Merlins Wunderland " sind ebendort kulturelle Institutionen zu Hause, die weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt sind.

Bis in die Innenstadt dauert es nur 15 Minuten und auch der Dresdner Norden ist über die sechsspurige Autobahnbrücke zeitnah erreichbar, denn die Straßenanbindung des Stadtteils Cotta ist optimal. Es existiert eine sehr gute Anbindung zur A4 sowie zu den zwei Dresdner Autobahndreiecken, die via A13 Richtung Berlin und via A17 Richtung Prag den schnellsten Weg in die nächsten Hauptstädte gewähren. Aber auch ohne Auto ist das Cotta Center gut zu erreichen. Sowohl S-Bahnhof (Dresden-Cotta) als auch die Straßenbahnhaltestellen der Linien 1 und 12 sowie Bushaltestellen der Linien 70 und 80 liegen in unmittelbarer Nähe. Damit kommt man in kürzester Zeit ohne umzusteigen in nahezu alle Stadtteile.

Anbieter dieser Immobilie

Herr Falk Protze
Geschäftsführer

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.