Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

ca. 330 m² moderne Handelsflächen

79106 Freiburg (Brühl) 79106 Freiburg (Brühl) Zur Karte
Tiefgarage, frei
16 € 
Preis/m²
330 m²
Verkaufsfläche (ca.)
ab 150 - 180 m²
Teilbare Fläche (ca.)
k.A.
Zimmer
16 € 
Preis/m²
330 m²
Verkaufsfläche (ca.)
ab 150 - 180 m²
Teilbare Fläche (ca.)
k.A.
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Yvonne Muck
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Nettomiete
auf Anfrage
Preis/m²
16 €

3 Monatsmieten

  • provisionsfrei

Online-ID: 2lsj64d
Referenznummer: 1066

Verkaufsfläche
Baujahr: 2018
Bezug: 2019

  • frei

  • Doppelboden, EDV-Verkabelung, Fliesenboden
  • Raumaufteilung flexibel, Sonnenschutz
  • Erstbezug

  • Tiefgarage
  • Fußbodenheizung

Mit dem Bau dieses Objektes wurde Ende des Jahres 2017 begonnen und soll spätestens Ende 2019 bezugsfertig sein. Derzeit können noch eigene Wünsche und Anregungen für die Planung des Innenausbaus mit aufgenommen und nach den eigenen Bedürfnissen angepasst werden. Die Flächen werden rollstuhlgerecht ausgebaut und mit großen Fenstern ausgestattet.

Die Gebäude befinden sich in der Eugen-Martin-Straße im sich dynamisch entwickelnden Güterbahnhofareal im Norden Freiburgs. Auf dem ehemaligen Bahngelände entsteht ein ganz neuer urbaner Stadtteil, der Wohnen und Arbeiten miteinander verbindet. Durch die Mischnutzung ist von einer hohen Frequenz sowohl werktags als auch an den Wochenenden auszugehen. Ein weiterer Frequenzbringer sind die beiden in unmittelbarer Nachbarschaft
liegenden Hotels (zusammen 380 Zimmer). Neben Wohnen und Hotels, gibt es in dem Gebiet Platz für Handwerksfirmen, Dienstleister, Gastronomie und Handel. Die Objekte sind über die B3 sehr gut an das Freiburger Straßennetz und über den Zubringer Nord an die Autobahn A5 angebunden. Die Freiburger Innenstadt ist sowohl mit dem PKW als auch mit der Straßenbahn in wenigen Minuten erreichbar. Die nächste Straßenbahnhaltestelle ist fußläufig erreichbar und wird künftig nach der Verlegung der Schienen in die Waldkircher Straße noch schneller zu erreichen sein. Der Standort profitiert neben der zentralen Lage von der unmittelbaren Nähe
zur Messe, zahlreichen ansässigen Unternehmen und einer gemischten Wohnbebauung.

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.