Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

IM BAU | Parkquartier Mühlholzgasse | Stadtvilla mit traumhaftem Park

04277 Leipzig (Connewitz), Mühlholzgasse 2a 04277 Leipzig (Connewitz), Mühlholzgasse 2a Zur Karte
Balkon, Terrasse, Garten, Bad mit Wanne, Personenaufzug
557.160 € 
Kaufpreis
139,52 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
557.160 € 
Kaufpreis
139,52 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Peter Zamarski
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
557.160 €
1 Stellplatz
25.000 €

Online-ID: 2k5p44n
Referenznummer: vk-mue-nb-we17-villa

Etagenwohnung
4. Geschoss
frei ab Nach Fertigstellung

  • Bad mit Dusche und Wanne
  • Balkon, Garten, Terrasse
  • offene Küche
  • Böden: Parkettboden
  • Personenaufzug
  • 1 Stellplatz

1 Tiefgaragenstellplatz, Kaufpreis: 25.000,00 EUR

- Flexible und durchdachte Grundrisse
- Riesiges Parkgrundstück
- Aufzug
- Tiefgaragenstellplatz
- Kellerabteil
- Luft-Wasser-Wärmepumpe
- Hochwertiges Echtholzparkett
- Moderne Fußbodenheizung in allen Räumen
- Qualitätsmarken im Sanitärbereich
- Gespachtelte und geweißte Innenwände
- Wärmedämmung nach neuester EnEV
- Sonderwünsche sind realisierbar

Parkquartier Mühlholzgasse - Leben im eigenen Park

Die geplante Fertigstellung beträgt Sommer 2020.

Die Baugenehmigung wurde erteilt und wir stellen vor:
Einzigartiges Neubau-Ensemble auf 5.600 Quadratmeter großem Parkgrundstück in unmittelbarer Nähe zum Wildpark und zum Connewitzer Zentrum. Sie wohnen also idyllisch, mitten im Grünen und haben die Stadt doch vor der Haustür! Perfekt geeignet zum Wohnen und Arbeiten - für alle, die diese hippe Umgebung mit bester Verkehrsanbindung schätzen und den kurzen Weg in den Auenwald lieben!

Im Jahre 1908 wurde für die Witwe des Besitzers der gegenüberstehenden (heute zerstörten) Mühle die Villa Steyer, nach Entwurf vom berühmten Leipziger Architekten Prof. Max Bösenberg, errichtet. Die imposante Villa von Mathilde Steyer wurde im Jahre 1943 größtenteils zerstört und übrig blieb eine malerische Ruine. Das Untergeschoss, Fenster- und Türgitter, Lisenen sowie weitere künstlerische Details des Jugendstilbaus sind heute noch sichtbar.

Neben der eleganten Villa wurde der Stall, die Remise, die Kutscherwohnung sowie der Verbindungsbau zum Hauptgebäude errichtet - eher rustikal mit unterschiedlichen Ziegelformen, Türmchen und Holzklappläden. Mit der aufwendigen Sanierung dieser fast vollständig erhalten gebliebenen Nebengebäude wurde bereits begonnen und auf der Fläche der Ruine entsteht ein Neubau-Ensemble.

Neu gebaut - nach neuester Energieeinsparverordnung - wird eine STADTVILLA, ein PAVILLON, ein GARTEN-LOFT und ein freistehendes GARTENHAUS. Die STADTVILLA besteht aus 15 Wohneinheiten mit Flächen zwischen 69 und 155 Quadratmetern. Der Wohnungsmix reicht von einer praktisch geschnittenen 2-Zimmer-Wohnung bis zu einer großzügig geplanten 5-Zimmer-Wohnung. Zusätzlich entsteht linker Hand der STADTVILLA eine familienfreundliche GARTEN-LOFT-WOHNUNG mit vier Räumen auf ca. 125 Quadratmetern und großer Terrasse. Rechter Hand der STADTVILLA wird der PAVILLON mit nur vier Wohneinheiten entstehen. Zwei davon werden geräumige 2-Raum-Wohnungen ab ca. 75 Quadratmetern, eine davon wird eine durchdachte 4-Raum-Wohnung mit ca. 140 Quadratmetern und dann gibt es noch eine herrliche Maisonette-Wohnung mit ca. 155 Quadratmetern. Im hinteren Teil des Grundstücks - mitten in der idyllischen Parkanlage - wird ein freistehendes GARTENHAUS mit 5 Zimmern auf ca. 140 Quadratmetern entstehen. Alle Wohnungen werden hochwertig ausgestattet, besitzen Balkone oder Terrassen und sind durch einen Aufzug erreichbar. Natürlich wird eine großzügige Tiefgarage errichtet, wo Ihr Auto sicher untergestellt werden kann.

Es gibt in Leipzig kein vergleichbares Projekt mit solch einem riesigen, eigenen Parkgrundstück. Mit dem Denkmalamt und den Naturbehörden wurde die Gestaltung dieser Fläche eng abgestimmt. Sie werden begeistert sein!

Sehr gerne stellen wir Ihnen das Projekt in einem persönlichen Termin vor oder wir treffen uns auf dem herrlichen Parkgelände. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
HOTLINE: (0172) 34 33 229

Energieausweisdaten:
Ein Energieausweis liegt noch nicht vor.

Erfahren. Ehrlich. Echt.

Dima Immobilien präsentiert Ihnen seit 1995 mit viel Leidenschaft die schönsten Immobilien Leipzigs - zum Kauf und zur Miete.

Ihnen steht ein erfahrenes Team beratend zur Seite und begleitet Sie erfolgreich auf Ihrem Weg zur Traumimmobilie. Durch unser sehr gutes und umfangreiches Netzwerk aus Investoren, Architekten, Gutachtern, Notaren und Banken haben wir die Möglichkeit, Sie individuell, kompetent und vor allem ehrlich zu beraten.

Lassen Sie sich von unserer Begeisterung für wunderschöne Immobilien anstecken und inspirieren. Rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns in der Fregestraße 6, 04105 Leipzig. Außerdem ist für Sie unser Dima City Shop, seit Juni 2018 in der Messehofpassage (Zugang Petersstr. 15), geöffnet.

Folgen Sie uns und bleiben Sie stets up to date:
Facebook: www.facebook.com/dima.immobilien
Instagram: www.instagram.com/dima_immobilien
YouTube: https://youtu.be/swxwaFs0EyU

Tiefgarage vorhanden, Nord-Ost-Süd-Balkon/Terrasse, Anzahl der Schlafzimmer: 3, Anzahl der Badezimmer: 2, Anzahl Balkone: 2, Anzahl Terrassen: 1, 5 Etagen

Lage

Mühlholzgasse 2a
04277 Leipzig (Connewitz)

Umzugskosten berechnen

Das sich im südlichen Leipzig befindende Connewitz liegt in der Beliebtheitsskala bei Jung und Alt ganz oben. Sowohl in städtebaulicher Hinsicht als auch bezüglich der sozialen Zusammensetzung der Bevölkerung, ist Connewitz ein besonders vielfältiger Stadtteil. Durch einen großen Anteil am Leipziger Auenwald und dem Wildpark gilt Connewitz als die waldreichste Gegend Leipzigs. Das Naherholungsgebiet "Südlicher Auenwald" bietet mit seinen zahlreichen Parks und Grünanlagen breitgefächerte Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Auch ein Besuch der einheimischen Tierwelt im Wildpark ist immer wieder spannend. Durch die sehr gut angelegten Rad- und Wanderwege ist man schnell im Leipziger Neuseenland. Hier bietet sich zum Beispiel die Möglichkeit, am Cospudener See seine Freizeit zu gestalten oder einfach nur die Seele baumeln zu lassen.

Seit 1991 gilt Connewitz als Sanierungsgebiet. Heute finden wir in Connewitz sowohl mondäne Denkmalbauten als auch moderne Neubauten. Aufgrund dieser Tatsache ist es nicht verwunderlich, dass die südlichen Wohngebiete der Stadt damals und heute zu den schönsten, prächtigsten und beliebtesten Wohnstraßen Leipzigs zählen.

- Nähe zum Zentrum: ca. 4 km
- ÖPNV: Straßenbahnlinien 9, 10 und 11, S-Bahn, verschiedene Buslinien
- Kitas und Schulen: u. a. 10 Kindertagesstätten, 1 Grundschule, 1 Gymnasium, 1 Oberschule und 1 Berufsschule

Leipzig (Connewitz)
(3,8)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.