Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Denkmalschutz-Objekt mit großem Baugrundstück

32469 Petershagen-Frille 32469 Petershagen-Frille Zur Karte
75.000 € 
Kaufpreis
k.A.
Wohnfläche
k.A.
Zimmer
1.099 m²
Grundstücksfl. (ca.)
75.000 € 
Kaufpreis
k.A.
Wohnfläche
k.A.
Zimmer
1.099 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Carsten Bruns
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
75.000 €
  • Denkmalschutz-Afa

Online-ID: 2jzec45
Referenznummer: 0-10767

Einfamilienhaus
Baujahr: 1877

Energieausweis für diesen Gebäudetyp nicht notwendig
Stromverbrauch ermitteln

Zum Verkauf steht hier ein wunderschönes und gut erhaltenes Fachwerkhäuschen auf einem über 1000 m² großen Bauland-Grundstück. Idealerweise kombinieren Sie hier moderne Wohnbebauung mit historischem Nebengebäude. Auch eine Parzellierung des Grundstücks und somit Einzelnutzung des Objektes als Begegnungsstätte, Lagerraum, etc. ist denkbar. Ihrer Vorstellungskraft sollten Sie freien Lauf lassen.

Das Speichergebäude wurde Mitte des 19. Jahrhunderts erbaut und diente als landwirtschaftliches Nebengebäude u.a. als Remise und Backhaus. Es wurde in der Zeit der sog. Polendörfer nach Kriegsende zwischenzeitlich sogar als Wohnraum genutzt. Als ortshistorisches Bauwerk wurde es nun unter Denkmalschutz gestellt.

Auf einer Grundfläche von ca. 72 m² handelt es sich um einen traufenständigen Fachwerkbau auf Werksteinsockel unter einem mit Tonpfannen gedecktem Satteldach mit Ober- und Dachgeschoss. Besonderen Charme hat das kleine Dachhäuschen mit integriertem Seilzug. Der straßenseitige Scheunenteil bietet zudem von Osten ein großes Holz-Einfahrtstor. Als Nebengebäude verfügt es über keine Sanitär- und Heizungsanlagen. Eine Energieausweispflicht besteht nicht.

Steuervergünstigungen (Denkmal-Afa) sind gem. §§ 7h,7i,10f EStG möglich. Für einen eventuellen Kostenabzug bis zu 100% des Sanierungsaufwandes ist eine steuerliche Beratung durch Steuerberater oder Finanzbehörden sinnvoll.

Das Denkmalschutz-Objekt befindet sich im Ortsteil Frille des Stadtgebietes Petershagen. Es prägt durch seine zentrale Ortslage das Dorfgefüge. Mit ca. 1.100 Einwohnern und einer Fläche von ca. 10 km² liegt Frille in verkehrsgünstiger Lage zu den Mittelzentren Petershagen und Minden sowie dem niedersächsischem Bückeburg.

Weitere Informationen gerne auf Anfrage.

Nutzfläche: 140,00 m², Gesamtfläche: 140,00 m², Bundesland: Nordrhein-Westfalen, Gemeindecode: 05770002

Petershagen-Frille
(3,9)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.