Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Attraktives Fabrikdenkmal! Vielseitiges Sanierungsobjekt für Gewerbe oder kombiniertes Gewerbe + Wohnprojekt

01099 Dresden (Albertstadt) 01099 Dresden (Albertstadt) Zur Karte
frei
750.000 € 
Kaufpreis
1.090 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
k.A.
Zimmer
750.000 € 
Kaufpreis
1.090 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
k.A.
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Stoltz
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
750.000 €

Die Courtage beträgt 6,25 % inkl. MwSt.

  • Denkmalschutz-Afa

Online-ID: 2f6kg48
Referenznummer: 1928

Coworking
Baujahr: 1900

  • frei

  • Estrich
  • Holzfenster
  • getrennte Damen- und Herren-WC, Laderampe, LKW-Zufahrt
  • Altbau (bis 1945), renovierungsbedürftig, sanierungsbedürftig
Energieausweis für diesen Gebäudetyp nicht notwendig

Das denkmalgeschützte historische Fabrikgebäude aus dem Baujahr ca. 1900, verfügt über ca. 2.700 m² Grundstücksfläche, ca. 740 m² Gewerbefläche im Hauptgeschoss sowie ca. 350 m² im Souterrain. Ein großer Außenbereich kann für PKW-Stellplätze genutzt werden. Das Objekt kann nur gewerblich oder in Kombination Gewerbe mit Wohnen genutzt werden. Das attraktive Denkmal bietet z.B. eine wunderschöne Kulisse für Ateliers mit angebundenen Lofts oder außergewöhnlichen Büros. Eine weitere Idee wäre auch ein Handwerksbetrieb mit Wohnraum für die Eigentümer, Meister, etc. Auch ein Umbau in ein Hostel wäre denkbar und durch die gute Verkehrsanbindung attraktiv.
Das Objekt ist sanierungsbedürftig mit einfacher Ausstattung.
Durch die Sonder AFA- Denkmalschutz ist es steuerlich sehr interessant.

Weitere Informationen zum Objekt erhalten Sie über unser Büro.
Gerne vereinbaren wir einen Besichtigungstermin mit Ihnen.
Besichtigungen dürfen nur in unserem Beisein stattfinden!

Die Maklercourtage in Höhe von 6,25 % inkl. MwSt. sowie die Ankaufkosten (Grunderwerbssteuer, Notar und Grundbuchkosten) werden zusätzlich zum Kaufpreis erhoben und sind vom Käufer zu bezahlen, verdient und fällig direkt nach Notarvertragsabschluss. Diese Offerte ist ein Maklerangebot und nur für den Angebotsempfänger persönlich bestimmt. Sämtliche Auskünfte beruhen auf Aussagen der Eigentümer. Irrtum, Änderungen und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.
-Alle Angaben ohne Gewähr-


Widerrufsrecht

Der Auftraggeber hat das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag des Vertrags-
Abschlusses.
Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Auftraggeber uns mit Namen, Anschrift, Telefon- und Fax-Nummer und E-Mail-Adresse mittels einer eindeutigen Erklärung
(z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über seinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass der Auftraggeber die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Frist absendet.
Es gilt das Datum des Poststempels.

nach Vereinbarung, nur in unserer Begleitung!

Das historische Fabrikgebäude befindet sich auf einem Industriegelände in Dresden, umgeben von attraktiven gewerblichen Nachbarn, wie z.B. Dredner Kaffee- und Kakaorösterei, Schneider Electric, u.v.m.
In fußläufiger Nähe befindet sich ein Straßenbahn- und S-Bahnanschluss. Mit dem Auto erreicht man von hier aus die BAB 4 in ca. 5 Minuten. Der Flughafen sowie der Hauptbahnhof liegen ebenfalls nur ca. 5 Minuten entfernt. Somit ist dieser Standort für jede Art der Logistik bestens geeignet.
Dresden, die Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen, verfügt über ca. 550.000 Einwohner und ist nach Leipzig die zweitgrößte sächsische Stadt sowie das politische Zentrum des Freistaates. Hier befinden sich der Sitz der Sächsischen Staatsregierung und des Landtags sowie zahlreicher Landesbehörden.
Bildungs- und Kultureinrichtungen, wie z.B. die Universität, die Hochschulen für Technik und Wirtschaft sowie für Bildende Künste Dresden, sind europaweit bekannt.
Dresden verfügt über eine starke Wirtschaft, spielt bei Innovationen und Spitzentechnologien eine herausragende Rolle, wie z.B. in der Informationstechnik und Nanoelektronik. Ebenfalls andere Branchen wie z.B. Pharmazie, Kosmetik, Maschinen-, Fahrzeug- und Anlagenbau, Lebensmittel, die optische Industrie sowie Dienstleistung, Handel und Tourismus, stärken die Ökonomie der Landeshauptstadt.
Die Stadt an der Elbe ist auch bekannt für ihre wunderschöne, durch verschiedene Epochen geprägte Altstadt mit der Semperoper, der Frauenkirche am Neumarkt, der Hofkirche und dem Residenzschloss sowie dem Zwinger und dem Striezelmarkt. Wegen der barocken und teilweise mediterran geprägten Architektur nennt man Dresden auch Elbflorenz. Das Stadtgebiet verfügt außerdem über vier Naturschutzgebiete mit wunderschönen Spazierwegen zum Erholen.

Anbieter dieser Immobilie


Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.