Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

albero:) Alles im Blick

63110 Rodgau 63110 Rodgau Zur Karte
Balkon, Gäste WC, Einbauküche, Zentralheizung
178.500 € 
Kaufpreis
76 m²
Wohnfläche (ca.)
3
Zimmer
178.500 € 
Kaufpreis
76 m²
Wohnfläche (ca.)
3
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Stefan Zakrzewsky
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
178.500 €
Hausgeld
290 €

Online-ID: 2QC8Z42
Referenznummer: 3184E3

Etagenwohnung
4. Geschoss
frei ab sofort

  • Gäste-WC
  • Balkon
  • Einbauküche
  • Zustand: gepflegt
  • Weitere Räume: Wasch-Trockenraum

Baujahr 1978

  • Energieträger: Gas
  • Zentralheizung
Strom-/Gasverbrauch ermitteln
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 2001
Endenergieverbrauch 181,00 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten

- Gäste-WC
- West-Balkon
- Aufzug
- Einbauküche
- Lichtkonzept-Decken

Ihre optimal geschnittene Wohnung im 4. Obergeschoß dieser beliebten Wohnanlage erreichen Sie bequem mit dem Fahrstuhl. Der kleine Laubengang vor der Wohnungstür gehört zwar offiziell nicht zu Ihrer Wohnung ist aber de facto ihr zweiter Balkon. Die Wohnung wurde vor 3 Jahren grundrenoviert nicht nur die Böden und das Bad sind daher fast neuwertig insbesondere die Deckengestaltung mit indirekter Beleuchtung sorgt für angenehmes Wohngefühl. Vom sowohl aus dem Wohn- wie auch dem Schlafzimmer begehbaren West-Balkon genießen Sie grandiose Sonnenuntergänge mit Blick bis zum Taunus. Zögern Sie nicht und vereinbaren Sie gleich Ihren Besichtigungstermin.

Rolladen, Anzahl Balkone: 1, Anzahl der Wohneinheiten: 18

Die hessische Stadt Rodgau liegt südöstlich von Offenbach am Main in der Rhein-Main-Ebene und ist die einwohnerstärkste Kommune des Landkreises Offenbach. Das ebene, direkte Einzugsgebiet Rodgaus wird ergänzt durch die nahe gelegenen Mittelgebirge Spessart, Taunus, Vogelsberg und Odenwald sowie die Bergstraße, die alle als Naherholungsgebiete der Bevölkerung dienen. Die Grenze zum Nachbarbundesland Bayern verläuft nur wenige Kilometer entfernt am Main. Etwa ein Drittel der städtischen Flächen besteht aus Wald, ein weiteres Drittel aus landwirtschaftlichen Nutzflächen und Wasserflächen, das verbleibende Drittel aus Wohn-, Gewerbe- und Verkehrsbebauung.
Alle Rodgauer Stadtteile sind durch die S-Bahn-Strecke S1 von Wiesbaden nach Ober-Roden an das weitreichende Netz der S-Bahn Rhein-Main angeschlossen. Taktverbunden an den Bahnhöfen Nieder-Roden und Jügesheim mit der S1 sind die Kreisbuslinien nach Babenhausen, Seligenstadt, Dietzenbach und Langen.
Im Norden Rodgaus führt die A 3 (Frankfurt Würzburg) durch das Stadtgebiet und kreuzt hier die autobahnähnlich ausgebaute B 45 (Hanau Dieburg), die in Nord-Süd-Richtung verlaufend alle Rodgauer Stadtteile tangiert.
Die räumliche Nähe zum Flughafen Frankfurt und die über die S-Bahn problemlose Anreise dorthin ermöglicht auch wirtschaftlich internationalen Anschluss. Der Flughafen Frankfurt ist etwa 20 km von Rodgau entfernt und kann über die Autobahn A3 erreicht werden.
Neben 25 Kindergärten gibt es in Rodgau heute eine breite Palette von Schulformen: so eine gymnasiale Oberstufe, eine Gesamtschule, 6 Grundschulen und für praktisch Bildbare eine Sonderschule nebst Volkshochschule.
Im Stadtgebiet von Rodgau befinden sich das Strandbad am großen Badesee, mehrere Waldfreizeitanlagen, Grillplätze, Minigolfanlage, Sportzentren, Sportplätze, Mehrfeld-Sporthallen, Turnhallen, zwei Trimm-dich-Pfade, Pferdesportanlagen, Tennisanlagen mit Halle, Beachvolleyball-und Skateranlage zur Verfügung.

Rodgau
(4,1)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.