Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Gesucht.. und endlich gefunden!!! Die Familienoase in Porz-Urbach mit zwei Stellplätzen...

51145 Köln / Urbach 51145 Köln / Urbach Zur Karte
Balkon, Terrasse, Bad mit Wanne, Zentralheizung
499.000 € 
Kaufpreis
211 m²
Wohnfläche (ca.)
6
Zimmer
501 m²
Grundstücksfl. (ca.)
499.000 € 
Kaufpreis
211 m²
Wohnfläche (ca.)
6
Zimmer
501 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Heini Herbstler
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
499.000 €

Online-ID: 2Q57F49
Referenznummer: KK129-2019

Einfamilienhaus
Baujahr: 1900

  • Zustand: gehoben
  • Balkon, Terrasse

frei ab Nach Vereinbarung

  • 2 Stellplätze
  • Bad mit Fenster und Wanne
  • Anschlüsse: Kabelanschluss
  • Weitere Räume: Einliegerwohnung
  • Haustiere erlaubt
Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 2011
Endenergiebedarf 134,40 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse D
Gültigkeit bis 15.10.2028
  • Energieträger: Gas, Pellets, Solar
  • Fußbodenheizung, Ofenheizung, Zentralheizung
Strom-/Gasverbrauch ermitteln

1 Stellplatz
, 1 Garagenstellplatz

Wir vermitteln auch Ihre Immobilien, Grundstücke, sowie Nichtwohngebäude schnell und professionell. Sehr gerne beraten wir Sie zu dem Thema Immobilien und Grundstücke, Nichtwohngebäude, als auch Dienstlungen von uns unverbindlich.
Zusätzlich stehen wir auch Ihnen mit Rat und Tat in anderen Fragen hierzu sehr gerne zur Verfügung.
Lernen Sie uns doch einmal persönlich kennen und vereinbaren Sie am besten noch heute einen Termin mit unserem Büro.
Übrigens: Wir sind auch gerne bundesweit für Sie da und Ihr kompetenter Ansprechpartner zu all Ihren Fragen in den oben genannten Bereichen.

Sollten wir Ihr Interesse an diesem, oder an einem anderen Objekt geweckt haben, so wenden Sie sich bitte an unser Büro in Köln. Sie erhalten dann das ausführliche Exposé von uns, bzw. finden dieses zusätzlich vorab auf unserer Webseite mit den identischen Angaben.
http://www.immobilien-herbstler.de/immobilien/kaufobjekte
Zusätzlich weitere, attraktive Leistungen von uns finden Sie auf:
http://www.herbstler.de

Wir kommen unserer Gesetzlichen Verpflichtung nach und weisen all unsere Kunden darauf hin, dass mit dem 25. Mai 2018 die neue EU-DSGVO in Kraft getreten ist. Weitere Informationen zu der Datenschutzerklärung können Sie auf:
http://www.immobilien-herbstler.de/datenschutzerklaerung finden,
sowie der Link zu dem Datenschutz unter:
http://www.immobilien-herbstler.de/datenschutz

Die Highlights von diesem Einfamilienhaus:

- Wohnfläche von über 200m² zum bezahlbaren Preis (günstiger Einstandspreis)
- Lichtdurchflutetes Haus durch viele Fenster- und Türöffnungen
- Hochwertig erhaltenes, modernisiertes Haus mit vielen Extras
- Kein größerer Sanierungs- oder Renovierungsstau
- 3 weitere Zimmer mit weiterem Ausbaupotenzial möglich (Wohnraumreserve)
- Einliegerwohnung zusätzlich um ca. 600 € warm vermietbar
- Optionale Übernahme der Küche und weiteren Einrichtungsgegenständen
möglich
- Sukzessive Instandsetzung des Gebäudes durch Eigentümer
- Hochwertiges, verbautes Material (im Verkaufspreis nicht enthalten)
- Eingefriedeter Garten zu beiden Seiten (Natur pur im Garten) mit Teich
- Günstiger Stromverbrauch durch zusätzliche Solaranlage
(nur ca. 70 €/mtl. Stromkosten)
- Günstige Heizkosten (durch weitere alternative Heizungsarten)
- Preis für Wohnfläche unter deutlich 2500 €/m²

- 1 Stellplatz am Haus, 1 weiterer Garagen-Stellplatz (zur Gartenseite)
- fantastische, zentrale Lage in Porz-Urbach

*** Aktuell ***

Der Zugang zu dieser besonderen Immobilie, die aus einem Alt- und später mit einem Neubau vergrößert wurde, erfolgt über einen unscheinbaren vorderen Hauseingangsbereich. Das hier beworbene freistehende Einfamilienhaus das mit einem Satteldach um 1900 errichtet wurde- und später durch eine weitere Baugenehmigung im Jahr 1988 vergrößert, wird von dem Eigentümer zurzeit selbst bewohnt.
Nach Einigung mit diesem, wird dann das Haus in Absprache frei.

Die hier veröffentlichten Fotos sind aktuell und geben den tatsächlichen Zustand des Objektes sehr gut wieder.

*** Aktuell ***

Der Zugang zu dieser besonderen Immobilie erfolgt über Straßenseitigen- und nach hinten versetzten Hauseingang durch den vorderen, einladenden Zugangs- und Hauseingangsbereich mit Pflastersteinen in Mosaik Optik.

Nach dem Zutritt in dieses Haus mit einem sehr ansprechenden Windfang und zwei Zwischentüren erschließt Ihnen im EG der offen gehaltene Flur, der die unteren Räume mit einander verbindet. Die Böden sind überwiegend mit sehr ansprechenden Natursteinen in mediterraner Optik, sowie die Küche im Boden mit hellen Fließen ausgelegt.
Tragende Elemente sind teilweise mit grauem Marmor verkleidet und die Wände sind überwiegend mit Natursteinriemchen in mediterraner Optik versehen.

Das sehr offen gehaltene Wohnzimmer, dass sich bereits im Anbau erstreckt, wurde mit bodentiefen Fenstern versehen. Die Wohnfläche wird mit ca. 50m² angegeben. An das Wohnzimmer grenzen weitere Räume an, die zurzeit als Nutzfläche (Kellerersatz) genutzt werden. Hier sind weitaus über 30m² weitere Wohnraumreserve vorhanden, die nur noch umgebaut und durch eine Nutzungsänderung eingetragen werden müssen.

Der urbane von beiden Seiten eingefriedete Garten, der viel Natur und einen künstlich angelegten Teich für Fische und ähnliches beherbergt, ist über das lichtdurchflutete Wohnzimmer über mehrere bodentiefen Fenster mit einer Dreh-Kipp-Tür, die teilweise doppelflügelig zu öffnen sind, zu betreten. Teilweise ist die Terrasse durch einen offenen und überdachten Wintergarten versehen. Hier kann man sich zu den unterschiedlichsten Wetterlagen aufhalten und mit der ganzen Familie so richtig ausspannen.

Über die Terrasse kann die mögliche Anliegerwohnung, sowie über die innenliegende Treppe, die sich an die Küche anschließt über eine Holztreppe begangen werden. Das obere Stockwerk ist vollständig ausgebaut und im Zuge der Sanierung mit einer Sparrendämmung versehen worden. Der Schnitt der oberen Ebene kann teilweise auch verändert werden, da die Wände überwiegend in Trockenbauweise errichtet wurden.

Das Herzstück dieser Ebene ist das sehr großzügig offen gehaltene, lichtdurchflutete Schlafzimmer mit einer integrierten Badewanne, die auf einem Podest thront, direkt über zwei Dachschrägen Fenster- mit Blick in den Himmel.
Der Balkon ist nur aus dem Schlafzimmer zu betreten, der mit einer Stahltreppe versehen ist und auf die Terrasse, sowie dem Garten von diesem Haus führt.
Die Balkontüren sind doppelflügelig zu öffnen und- können auch von innen demnach abgeschlossen werden.
Auf diesem Geschoss sind insgesamt 3 Schlafzimmer vorhanden.
Mit geringen Mitteln und mit mäßigem Aufwand ließen sich zwei getrennte Wohneinheiten, die autark voneinander versorgt werden würden, herstellen.

Als Resümee bleibt zu sagen:
Die Immobilie besticht durch ihre unscheinbare Größe, die über weitere Ausbau- oder Wohnraumreserve verfügt. Des Weiteren über den guten Zustand, sowie den bereits erfolgten Modernsierungen, sowie den energetischen- und auch kosteneffektiven Heizung. Auch der Stromverbrauch fällt in diesem Haus sehr moderat aus- durch die vorhandene Solaranlage. Abgerundet wird dies, durch einen günstigen Einstandspreis für Wohnfläche, wenn die aktuellen Zahlen für Wohnraum als Grundlage genommen werden. Ein absolutes Schnäppchen- für alle, die rechnen.

Maklerprovision: Bei Abschluss eines Kaufvertrages beträgt die Provision 3,57 % vom Kaufpreis inkl. 19 % MwSt. Die Provisionen sind zahlbar an die
Firma Herbstler-Industries, Liegnitzstraße 2, 50737 Köln.
Die Provision trägt in voller Höhe der Käufer.
Alle Daten, z.B. Maße, Zustand des Objektes etc. beruhen auf den Angaben des Eigentümers.
Eine Gewähr für die Richtigkeit kann nicht übernommen werden.
Das Angebot ist freibleibend. Irrtum und Zwischenvermietung/Verkauf bleibt vorbehalten.
Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir das selbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.
Der Widerruf ist zu richten an: Herbstler-Industries, Liegnitzstraße 2, 50737 Köln, oder via E-Mail an: h.herbstler@Herbstler-Industries.de
Ende der Widerrufsbelehrung.

Wir kommen unserer Gesetzlichen Verpflichtung nach und weisen all unsere Kunden darauf hin, dass mit dem 25. Mai 2018 die neue EU-DSGVO in Kraft getreten ist. Weitere Informationen zu der Datenschutzerklärung können Sie auf:
http://www.immobilien-herbstler.de/datenschutzerklaerung finden,
sowie der Link zu dem Datenschutz unter:
http://www.immobilien-herbstler.de/datenschutz

Anzahl der Schlafzimmer: 3, Anzahl der Badezimmer: 1, Anzahl Balkone: 1, Anzahl Terrassen: 1, Bundesland: Nordrhein-Westfalen, Gemeindecode: K, 2 Etagen, modernisiert, Distanz zum Kindergarten: 1.00, Distanz zur Grundschule: 0.70, Distanz zur Realschule: 1.90, Distanz zum Gymnasium: 1.50, Distanz zur Autobahn: 1.90, Distanz vom Zentrum: 14.90

Die hier beworbene, unscheinbare- und nach hinten versetzte Immobilie aus 1900 und dem Anbau von 1988 liegt im nahe gelegen Zentrum von Porz-Urbach.

Die umliegende- und unmittelbare Nachbarschaft von dem der hier offerierten Einfamilienhaus wird durch freistehende Ein- oder Zweifamilienhäuser, sowie mehreren Mehrfamilienhäusern in dieser Straße überwiegend geprägt wird.

Die Waldstraße und die Frankfurter Straße (Bundessstraße 8) sind zwei von mehreren Hauptverkehrsstraßen in Porz-Urbach. In der einen Richtung verbinden Sie Urbach mit Grengel und in der anderen mit Ensen. Die Frankfurter Straße führt in der einen Richung nach Eil- und in der anderen nach Wahn und Wahnheide.

Die A 59 (Flughafenautobahn Köln/Bonn) und A 3 sind in Kürze mit dem PKW zu erreichen, so dass man innerhalb von 15 Minuten in der Kölner oder Bonner Innenstadt ist. Der Flughafen ist in kürzester Zeit mit dem PWK fantastisch um die (5 Km) gelegen. Die Wohnung befindet in einer sehr ruhigen Sackgasse. Fluglärm ist ebenfalls nicht vorhanden.

In unmittelbarer Nähe zu der Wohnung befinden sich zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten. Die Infrastruktur ist sehr gut, denn Porz bietet neben Kindertagesstätte, Kindergarten und Grundschule auch mehrere Weiterführende Schulen an. Apotheken, Ärzte und ein Krankenhaus sind ebenfalls in der Nähe vorhanden.

Urbach ist ein gut angebundener Vorort von Köln, der zu Porz gehört. Der Stadtbezirk Porz liegt im südlichen Köln. Die zahlreichen Fachgeschäfte in der sechs Minuten entfernten Einkaufsmeile Porz-City laden zum Shoppen und Verweilen ein. Der Rhein ist innerhalb von sieben Minuten zu erreichen. Dort findet man ausgiebige Rad- und Wanderwege. Einer führt zu der Freizeitinsel "Groov". Das größte Kölner Waldgebiet, der Königsforst, lädt ebenso zum Wandern und Entspannen, ein, wie das Naturschutzgebiet " Wahner Heide"

Die Anbindung an den ÖPNV ist gut. Die Bushaltestelle "Urbach Antoniusstraße" ist in nur wenigen Minuten fußläufig sehr gut zu erreichen. Eine weitere Haltestelle ist die "Waldstraße", die zwischen 10 und 15 Minuten fußläufig zu erreichen wäre.

Die nächstgelege S-Bahn Haltestelle "Porz" ist zu der Wohnung ist in gut 3 Kilometern zu der Wohnung gelegen und mit der Busverbindung gut daran angeschlossen- und somit auch zu erreichen.

Köln / Urbach
(3,8)
Stadt entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.