Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Massives Einfamilienhaus mit großem Garten in Hohen Neuendorf, OT Bergfelde

16540 Hohen Neuendorf 16540 Hohen Neuendorf Zur Karte
Bad mit Wanne, Gäste WC, Einbauküche, Zentralheizung, frei
425.000 € 
Kaufpreis
119 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
1.065 m²
Grundstücksfl. (ca.)
425.000 € 
Kaufpreis
119 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
1.065 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Marcus Nitschke
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
(Verhandlungsbasis)
425.000 €

Online-ID: 2P6T54P

Einfamilienhaus
2 Geschosse
Baujahr: 1998

  • nicht unterkellert, Dachboden
  • frei
  • Bad mit Dusche, Fenster und Wanne, Gäste-WC
  • Einbauküche
  • Böden: Fliesenboden, Laminat
  • Kunststofffenster
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1998
Wesentliche Energieträger Gas
Endenergieverbrauch 124,80 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten
Energieeffizienzklasse D
Gültigkeit 07.04.2019 bis 06.04.2029
  • Haustyp: Massivhaus
  • Energieträger: Gas
  • Zentralheizung
  • städtische Stromversorgung, städtische Wasserversorgung
Strom-/Gasverbrauch ermitteln

Das Grundstück mit ca. 1.065 m² ist mit einem massivem Einfamilienhaus aus dem Jahr 1998 bebaut. Die Wohnfläche von ca. 119 m² teilt sich in ein großzügiges Wohnzimmer (40 m²), Küche (12 m²), Diele (8,5 m²) HWR (3 m²) und Gäste-Duschbad (3,5 m²), im Erdgeschoss und in 2 Zimmer (17 m² und 23 m² - das große Zimmer kann problemlos geteilt werden) und und ein Wannen- Duschbad (6,5 m²) auf. Der Spitzboden kann für die Lagerung, z.B. der jahreszeitlichen Accessoires genutzt werden.
Das großzügige westlich ausgerichtete Grundstück kann nach belieben gestaltet werden.
Derzeitig ist es in einer sehr naturbelassenen Form (verwildert), perfekt für Kinder.
Ein aufstehender sanierungsbedürftiger Holzbungalow könnte beispielsweise als Gästehaus oder Saune etc. ausgebaut werden. Dieses Gebäude genießt Bestandschutz, da eine zweite Reihe Bebauung in dieser Region normal nicht zulässig ist.

Eine Besichtigung ist sehr zu empfehlen, hier können weitere Details aufgezeigt werden.
Miet- und Pachtverhältnisse bestehen nicht, so dass eine kurzfristige Übergabe möglich ist.

Der Energiepass ist beauftragt/in Bearbeitung und wird nachgereicht.

Bergfelde liegt an der nördlichen Stadtgrenze zu Berlin-Frohnau.
Der Stadtteil von Hohen Neuendorf mit ca. 8.000 Einwohnern hat eine sehr gute verkehrstechnische Anbindung und Infrastruktur. Der Ort ist einmal über die B-96 ,
die B-96 a und die Autobahn erreichbar. Darüber hinaus besteht S-Bahn Anbindung nach Berlin und in das Umland. Über die Stadtautobahn ist der Flughafen Tegel in
etwa 15 Minuten zu erreichen. Das Berliner Stadtzentrum ist ca. 25 Minuten entfernt.

Die Immobilie befindet sich im nördlichen Bereich von Bergfelde, an einer unbefestigten Straße, direkt an den Bergfelder Forst angrenzend..
Der S-Bahnhof Bergfelde und der S-Bahnhof Birkenwerder sind in jeweils ca. 20 Fußminuten zu erreichen (ca. 1,7 km), ebenso Einkaufsmöglichkeiten, ärztliche Versorgung und pädagogische Einrichtungen.

Hohen Neuendorf
(4,1)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.