Ihre Notizen

10.000 Euro Weihnachtsrabatt für schnell Entschlossene

30657 Hannover (Bothfeld) 30657 Hannover (Bothfeld) Zur Karte
provisionsfrei, Terrasse, Gäste WC, Zentralheizung
365.000 € 
Kaufpreis
100 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
177,30 m²
Grundstücksfl. (ca.)
365.000 € 
Kaufpreis
100 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
177,30 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Rainer Schomburg
Meine Adresse angeben
Schritt 1/2
Schritt 2/2
Infos zum Datenschutz

Preise & Kosten

Kaufpreis
365.000 €
Preis/m²
3.500 €

Online-ID: 2HCKD4G
Referenznummer: FALC-RS-8215

Doppelhaushälfte
Baujahr: 2017

  • Zustand: Erstbezug
  • Terrasse
  • 1 Stellplatz
  • Gäste-WC
  • Anschlüsse: Kabelanschluss
Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 2017
Endenergiebedarf 55,50 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse B
Gültigkeit bis 17.11.2026
  • Energieträger: Gas
  • Zentralheizung
Strom-/Gasverbrauch ermitteln

Die massiv erbauten Häuser sind aus mineralischen und natürlichen Rohstoffen erstellt. Eine zentral elektronisch gesteuerte Einzelraum-Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung sorgt für eine gesunde und energieschonende Luftzirkulation in jedem Zimmer. Die Wärmedämmung der Häuser ist nach energieeffizienter EnEV 2014 erfolgt. Die dreifach-wärmeschutzverglasten und bodentiefen Fenster sind mit elektrischen Außenrollläden versehen, die eine integrierte Hochschiebesicherung beinhalten. Die Innenfensterbänke sind aus hochwertigem Naturstein (grauer Granit). Die Hauseingangstür ist mit starkwandigen, miteinander verbundenen Stahlprofilen armiert und ist mit einem mehrfach einstellbaren Marken-Sicherheitsbeschlag ausgestattet. Eine Heizungsanlage ist als Brennwert-Gaszentralheizung (Fa. Junkers) mit 300 Liter Speicher inklusive witterungsabhängiger Regelung, Ausdehnungsgefäß und Abgasführung über ein raumluftunabhängiges System mit doppelwandigem Luft- und Abgasrohr installiert. Die Heizungsrohre sind als Mehrschichtverbundrohr mit der erforderlichen Wärmedämmung unter dem Estrich verlegt. Eine Aufdach-Solaranlage für Brauchwasser inklusive zwei Solarkollektoren, Bedienmodul, Pumpen-Armaturen-Gruppe, Solarausdehnungsgefäß, Wärmeträgerflüssigkeit und Entlüftungstopf ist auf jedem Haus installiert. Die Beheizung erfolgt über eine Fußbodenheizung mit Aufputz- Heizkreisverteilerschrank, inklusive Stellantrieben. Ein qualitativ hochwertiger Parkettfußboden komplettiert die überdurchschnittliche Ausstattung des Hauses. Moderne Zimmertüren mit abgerundeten Kanten und erstklassischen Fliesen im Küchenbereich und in den Badezimmern vermitteln Ihnen ein Wohlfühl-Charakter im gesamten Haus. Die Terrasse ist uneinsehbar und mit einer automatisch-entleerbaren, frostsicheren Außenzapfstelle für Wasser versehen. Die PKW-Stellflächen sind mit einer Parkplatzbeleuchtung mit Bewegungserkennung ausgestattet.

... erhalten Sie auf den Kaufpreis für einen Beurkundungstermin vor Weihnachten!

Ihr neues Zuhause in Hannover-Bothfeld/Vahrenheide ist 2017 zum Erstbezug fertig gestellt. Auf dem ca. 878 m² großen Grundstück sind vier Doppelhaushälften nach WEG aufgeteilt. Zwischen den Doppelhäusern stehen vier PKW-Stellflächen zur Verfügung. Die Raumaufteilung mit ca. 100 m² Wohnfläche ist offen und klar strukturiert. Über den Eingang gelangen Sie in den großzügigen Wohn- und Essbreich mit einer offen gestalteten Küche und mit direktem Zugang zur Terrasse. Zur Rechten befindet sich ein Arbeits- oder Gästezimmer. Ein Gästebad mit bodengleicher Dusche liegt ebenfalls im Erdgeschoss. Über eine hochwertige Buchen-Holztreppe gelangen Sie in das Obergeschoss. Hier befinden sich ein Tageslicht-Badezimmer mit hochwertigen Sanitärgegenständen, ein Schlafzimmer, ein Kinderzimmer sowie der Heizungs- und Technikraum. Der ursprüngliche Kaufpreis beträgt 375.000 Euro. Das Angebot bezieht sich auf Haus C und Haus D. Einen ersten Eindruck vermittelt Ihnen ein virtueller 3D-Rundgang. Kopieren Sie den link einfach in Ihren Browser: http://3d.falcimmo.de/FALC-RS-7975

Diese Doppelhaushälfte ist ein wirkliches Unikat, das einen liebevollen, neuen Eigentümer sucht. Dem besonderen Charme dieses Hauses kann man sich kaum entziehen. Lassen Sie sich durch eine Besichtigung überzeugen!

Sofern Sie auf eine besondere Lage, eine beeindruckende Aufteilung und ein sehr gepflegtes Umfeld Wert legen, ist dieses Haus das ideale Angebot für Sie.

Die Objektbeschreibung beruht ganz oder zum Teil auf Angaben des Eigentümers. Für die Richtigkeit oder Vollständigkeit übernehmen wir keine Gewähr.

Sie wollen Ihre Immobilie ebenfalls professionell vermarkten, rufen Sie uns an, wir stehen Ihnen von Mo. bis So. von 6.00 - 22.00 h persönlich zur Seite, über 60.000 aktive Interessenten warten bereits auf Sie.

Falc Immobilien Hannover
Rainer Schomburg
0172 - 362 88 27
0800 - 646 0 646

Gesamtfläche: 100,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 2, Anzahl der Badezimmer: 2, Anzahl der separaten WCs: 1, Anzahl Terrassen: 1, Balkon-Terrassen-Fläche: 1,00 m²

1 Stellplatz

Bothfeld ist ein Stadtteil an der nordöstlichen Grenze von Hannover. Der Stadtteil steckt voller Gegensätze: Während er im Süden sehr urban wirkt, grenzt er im Norden bereits an das grüne Umland von Hannover. Im Norden Bothfelds bildet die Autobahn A 2 die Grenze zum benachbarten Stadtteil Isernhagen-Süd und im Süden trennt der Mittellandkanal es von Groß-Buchholz. An der östlichen Stadtteilgrenze zu Lahe befinden sich einige Felder und im Nordwesten, an der Grenze zu Sahlkamp, der Bothfelder Wald. Der Bebauung nach gliedert sich das über 20.000 Einwohner zählende Bothfeld grob in einen Nord- und einen Südteil: Im nördlichen Teil Bothfelds überwiegen Einfamilien- und kleinere Mehrfamilienhäuser mit Garten. Unmittelbar südöstlich an den Bothfelder Wald anschließend befindet sich der Bothfelder Friedhof samt See. Im südlichen Teil dominieren Reihen- und Hochhäuser inklusive Begrünung. Geschäfte sind vor allem in der kleinen Einkaufsstraße Kurze-Kamp-Straße etwa in der Mitte der Ortschaft angesiedelt. Der Stadtteil ist mit diversen Bildungseinrichtungen ausgestattet: mit fünf Grundschulen, einer Hauptschule, einer Realschule, einer Waldorfschule, zwei Außenstellen von Gymnasien und zwei weiteren Schulen. Die Bezirkssportanlage mit zwei Sport-, zwei Bolz und diversen Tennisplätzen befindet sich unmittelbar südlich der Bothfelder Waldes. Bothfeld ist mit der Stadtbahnlinie 7 und mehreren Buslinien an das öffentliche Verkehrsnetz angeschlossen. Mit dem PKW kann die A 2 unkompliziert über die Autobahnabfahrt Hannover-Bothfeld erreicht werden. Bothfeld hat einfach alles: unterschiedliche Wohnungsangebote, eine gute Verkehrsanbindung, einen eigenen Wald, ein Schulzentrum und einen brandneuen Einkaufspark. (Quelle: IS24)

Hannover (Bothfeld)
(3,5)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen Besichtigungstermin.