Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Eine verborgene Schönheit

18273 Güstrow 18273 Güstrow Zur Karte
Terrasse, Garten, Gartenanteil, Kelleranteil, Zentralheizung
398.000 € 
Kaufpreis
330 m²
Wohnfläche (ca.)
9
Zimmer
880 m²
Grundstücksfl. (ca.)
398.000 € 
Kaufpreis
330 m²
Wohnfläche (ca.)
9
Zimmer
880 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Jutta Leischow
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
398.000 €
  • Denkmalschutz-Afa

Online-ID: 2PYVC4J
Referenznummer: 556 (1/1095)

Stadthaus
Baujahr: 1860

  • Zustand: Altbau (bis 1945), gehoben
  • Dach ausbaufähig, Dachboden, Kelleranteil
  • Garten, Terrasse, Gartenanteil

frei ab 01.08.2019

  • 1 Stellplatz
  • Bad mit Dusche und Fenster
  • Böden: Fliesenboden, Holzdiele
  • Holzfenster, Sprossenfenster
  • Anschlüsse: DSL-Anschluss, Kabelanschluss
  • Weitere Räume: Abstellraum, Einliegerwohnung, Hobbyraum
  • Ausstattung: neuwertig
Energieausweis für diesen Gebäudetyp nicht notwendig
  • Haustyp: Holzhaus, Massivhaus
  • Energieträger: Gas
  • Ofenheizung, Zentralheizung
Strom-/Gasverbrauch ermitteln

Das Wohnhaus (evtl. auch Geschäftshaus) direkt am Markt besteht aus einem Vorderhaus (BJ ca.1860) und einem Hinterhaus. Die gesamte Wohnfläche beträgt ca. 330 m² und ist in 3 Flächenbereiche aufgeteilt. Im Vorderhaus sind es ca. 180 m² Fläche, dabei entfallen ca. 90 m² auf das EG und ca. 90 m² auf eine große schöne 2 RW im 1. OG. Im Hinterhaus (ehem. Kemmladen) ist eine separate, große 5 RW mit ca. 150 m² im EG und OG. Aus der großen Wohnküche führt ein Ausgang auf die Sonnenterrasse in den schönen Garten. Das Vorderhaus wurde um 2004/2005 komplett saniert und modernisiert und das Hinterhaus um 2009/2010 rekonstruiert. Es wurde darauf geachtet, dass die alten Bauelemente erhalten, restauriert bzw. wiederhergestellt werden. Auf ökologische Baustoffe wurde Wert gelegt. Unter dem Kemmladen befindet sich eine sehr gut erhaltene mittelalterliche Kelleranlage aus dem 13 Jh. Das Grundstück ist ca. 880 m² groß, hat eine Zufahrt und ist sehr schön angelegt, mit einem kleinen Teich, einem Kräutergarten, vielen Blumen, Ziergehölzen und einem Wallnussbaum der im Sommer Schatten spendet. Auf dem Grundstück gibt es des Weiteren ein kleines massives Nebengebäude, aufgeteilt in Werkstatt, Abstellraum und Unterstellfläche, ein Carport und ein PKW Stellplatz. Ein Teil des Grundstückes (ca. 540 m²) ist gepachtet (Erbpacht). Die Zentralbeheizung des Hauses erfolgt über Erdgas, wie auch die Warmwasserbereitung. Zwei Kaminöfen im Haus sorgen für gemütliche Wärme. Die gesamte Versorgungstechnik ist im Erdgeschoss im Hauswirtschaftsraum installiert. Das Dachgeschoss im Vorderhaus kann bei Bedarf ausgebaut werden (ca. 60 m²). Gute Voraussetzungen sind dafür vorhanden.

Die Ausstattung ist geschmackvoll und passend zum Ambiente des Hauses. Der
Fußboden der Wohnbereiche ist mit alten Dielen ausgestattet, die Wirtschafts- und Sanitärbereiche mit alten bzw. neuen Fliesen sowie mit moderner Ausstattung versehen.

Das gesamte Anwesen ist eine Besonderheit mit seiner Oase der Ruhe im Hof.
Ideal geeignet ist das Haus als Generationshaus bzw. als Renditehaus bei entsprechender Vermietung.

1 Carportplatz

Die Barlachstadt Güstrow liegt im Herzen von Mecklenburg. Umgeben von Wiesen, Wäldern und Seen bieten sich ideale Bedingungen für Freizeit und Erholung. Versorgungseinrichtungen, kulturelle Einrichtungen, Schulen, Kita, und Ärzte befinden sich in unmittelbarer Nähe. Güstrow ist ein idealer Wohnort und Knotenpunkt. Rostock und die Ostsee nur ca. 40 km entfernt. Das direkt am Markt stehende unscheinbare Stadthaus, entfaltet sich als wahre Schönheit mit hohen Wohnkomfort.

Güstrow
(2,8)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.