Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

albero:) einmaliger Blick über Reus bis zum Meer

43391 Castellvell del Camp 43391 Castellvell del Camp Zur Karte
235.000 € 
Kaufpreis
9.446 m²
Grundstücksfl. (ca.)
235.000 € 
Kaufpreis
9.446 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Stefan Zakrzewsky
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
235.000 €

5.95 % inkl. MwSt.

Online-ID: 27g5d3d
Referenznummer: 1851GR

herrliches Grundstück ganz oben am Berg - sensationeller Panoramablick über das Land bis hin zum Meer - bei klarem Wetter können Sie selbst die Schiffe fahren sehen - geeignet für bis zu drei Villen - nur 5 km von Reus - 20 km von Tarragona - mit allen Annahmlichkeiten und doch in einer ganz anderen Welt. Leider lassen die Bilder das phänomenale Panorama nicht wirklich gut erkennen. Einen Standort wie diesen werden Sie nicht mehr oft finden .

Reus, das ist auch sein Umland. Uralte Olivenhaine und Weingärten. Die grüne Ebene des Baix Camp. Das Hügelland des Priorat. Dann schroffe Bergkämme, Täler mit sattem Laubwald. Gratallops liegt auf einer kahlen Anhöhe. Die Häuser der Winzer ducken sich hinter einem Erdwall. Die Straßen sind ungepflastert. Der Celler Cecilio liegt ziemlich versteckt, der Winzer hat einen wunderbaren Crianza zu bieten, kräftig, erdig, mit einem zarten Aroma von Waldbeeren. Gleich nebenan betreiben die Winzer von Gratallops gemeinsam ein Restaurant, eine unscheinbare Bauernstube mit schlichten Kiefernholz-Möbeln. Aber in der Küche muss ein Künstler der katalanische Landküche am Herd stehen: allein seine gegrillten Entenflügel auf Frischkäse, mit einem feinen Strich aus Tomatenmarmelade bemalt
So leicht man hier herkommt, so schwer fällt es, wieder wegzugehen. Auf dem Weg zurück zum Aeropuerto locken Schilder: zum Zisterzienserkloster El Poblet; nach Tarragona mit seinem römischen Amphitheater direkt am Meer.
Und in diesem Umfeld errichten Sie ganz oben am Berg Ihr Traumhaus - leider zeigen unsere Bilder nicht den wirklich einzigartig fesselnden und vor allem unverbaubaren Ausblick bis zum Meer.

Lage

43391 Castellvell del Camp

Die katalanische Kleinstadt Reus überrascht mit Prachtbauten wie der modernistischen Casa Rull. Gaudí: der Name einer Demütigung, die Reus bis heute nicht verwunden hat. Antonio Gaudí i Cornet, Sohn der Stadt, zog mit 16 nach Barcelona und wurde dort der berühmte Architekt Gaudí. Mit einem interaktiven Museum will Reus den Mann heimholen, der seiner Heimatstadt nichts als eine verblichene Skizze für die Renovierung einer Kirche hinterließ
Warum fühlt sich die Stadt so gut an? Schon die unzerstörte Altstadt macht Besucher aus Deutschland neidisch. Die engen Gassen, die über einem zusammenzuwachsen scheinen. Die großzügigen Plätze, die alle paar Schritte den Blick auf den makellosen Mittelmeerhimmel eröffnen. Dann der Reus-spezifische modernisme, die katalanische Variante des Jugendstils. Nicht so elegant wie Barcelona, dafür prall und variantenreich. Reus, das ist auch sein Umland. Uralte Olivenhaine und Weingärten. Die grüne Ebene des Baix Camp. Das Hügelland des Priorat. Dann schroffe Bergkämme, Täler mit sattem Laubwald. Gratallops liegt auf einer kahlen Anhöhe. Die Häuser der Winzer ducken sich hinter einem Erdwall. Die Straßen sind ungepflastert. So leicht man hier herkommt, so schwer fällt es, wieder wegzugehen. Auf dem Weg zurück zum Aeropuerto locken Schilder: zum Zisterzienserkloster El Poblet; nach
Tarragona mit seinem römischen Amphitheater direkt am Meer.

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.