Rarität von 1860: Kernsaniertes, stilvolles Landhaus in idyllischer Lage

82319 Starnberg (Leutstetten) 82319 Starnberg (Leutstetten) Zur Karte
Balkon, Gäste WC, saniert, Einbauküche
4.700.000 €
Kaufpreis
357,10 m²
Wohnfläche (ca.)
12
Zimmer
1.944 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Anbieter kontaktieren Merken
Einfach entscheiden: Einzelbesichtigung vor Ort oder Online-Besichtigung möglich. Für mehr Informationen bitte den Anbieter kontaktieren.

Preise & Kosten

Kaufpreis
4.700.000 €

Online-ID: 22WVF5A
Referenznummer: HS 1336

  • Einfamilienhaus
  • Baujahr: 1860
  • Bezug: nach Vereinbarung
  • Zustand: gehoben, saniert
  • Balkon
  • Gäste-WC
  • Einbauküche
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
EnergieausweistypVerbrauchsausweis
GebäudetypWohngebäude
Baujahr laut Energieausweis2008
Wesentliche EnergieträgerErdgas schwer
Endenergieverbrauch 135,40 kWh/(m²·a)
Gültigkeit 16.05.2014 bis 16.05.2024
  • Heizungsart: offener Kamin

Das Landhaus von 1860 wurde 2014 kernsaniert. Sofern nicht anders vermerkt, entstanden die im Folgenden aufgeführten Ausstattungsmerkmale im Rahmen dieser Sanierung.


- Böden Erdgeschoss: Naturstein in Diele und beiden Küchen, Stabparkett im Schlafzimmer, lackierter Zementestrich im Seitenflügel; Obergeschoss: Fischgrät- und Stabparkett; Dachgeschoss: Weichholz-Dielen, teils historisch
- Stilvolles Holz-Treppenhaus im Haupttrakt, historisches Holz-Treppenhaus im Seitenflügel
- Historischer Kachelofen in der Wohnküche, historischer Wandkachelofen im Esszimmer
- Offener Kamin im Wohnzimmer
- Landhaus-Wohnküche (bestehend aus Haupt- und Gartenküche), Hauptküche: ausgestattet mit Arbeitsinsel, Naturstein-Arbeitsflächen, kassettierten Schreiner-Einbauten, Naturstein-Spüle, breitem Herd mit Backofen, zusätzlichem Backofen (beides Smeg), Dunstabzug (Berbel), Geschirrspüler, Kühl-Gefrier-Kombination, Weinkühlschrank, weißen Metrofliesen als Spritzschutz; Gartenküche: Anrichte mit Geschirrspüler und Spülbecken, Eck-Sitzbank, Speisenaufzug ins Obergeschoss
- Deckenintegrierte Lautsprecher in beiden Küchen
- Masterbad (Dachgeschoss), ausgestattet mit Wanne, Waschbecken (Duravit), Armaturen im Vintage-Stil, Dusch-WC, Handtuchheizkörper, Deckenspots
- Duschbad (Dachgeschoss), ausgestattet mit Walk-in-Dusche, Mineralguss-Waschbecken mit Untergestell, Armaturen im Vintage-Stil, WC-Nische, Deckenspots, Einbauregal Duschbad (EG, Haupttrakt), gestaltet mit cremefarbenem Feinstein und Glasmosaik, ausgestattet mit Walk-in-Dusche, Mineralguss-Waschbecken, Holz-Ablage, Armaturen im Vintage-Stil, beleuchtetem Spiegel, WC, Handtuchheizkörper, Deckenspot
- Duschbad (EG, Seitenflügel), gestaltet mit hellblauem Glasmosaik und weißen Fliesen, ausgestattet mit Walk-in-Dusche, breitem Mineralguss-Waschbecken, Unterputz-Armaturen im Vintage-Stil, WC, Handtuchheizkörper, Deckenspots, weißem Einbauregal
- Gäste-WC (EG, Haupttrakt), ausgestattet mit Hand-Waschbecken (Duravit) und WC
- WC (Obergeschoss), ausgestattet mit Hand-Waschbecken (Duravit) und WC
- Holz-Sprossenfenster, weiß lackiert und 2-fach verglast
- Naturholz-Innentüren, teils mit historischen Beschlägen
- Einbaustrahler in zahlreichen Räumen
- Gegensprechanlage auf allen drei Ebenen
- Alarmanlage
- Zwei Carport-Stellplätze, extrabreit
- Mehrere Außen-Stellplätze

Maßeinbauten

- Garderobeneinbauten im Seitenflügel
- Bibliothekswand im Wohnzimmer
- Geschirrschränke im Esszimmer
- Wandregale im Arbeitszimmer
- Eck-Wandschrank im Dachgeschoss-Flur
- Schrankeinbauten in der Ankleide
- Betteinbau in einem der Kinderzimmer
- niedrige Regaleinbauten in den Abseiten aller drei Dachgeschoss-Schlafzimmer
- Polsterbank im Masterschlafzimmer, weiße Heizkörperverkleidungen

Dieses hinreißende Objekt entstand um 1860 als Kavalier-Haus in der einstigen Hofmark des Renaissance-Schlosses Leutstetten, das sich bis heute im Besitz von Luitpold Prinz von Bayern befindet. Das zweigeschossige Gebäude mit ausgebautem Dach begeistert durch seinen barockisierenden Heimatstil. Über der Haustür grüßt ein entzückendes Fayence-Relief, das eine Madonna mit Kind zeigt; an der Ostseite des Hauses ist ein historisches Christus-Marterl zu bewundern. Die Fassade wird von Sprossenfenstern mit dunkelgrünen Klappläden symmetrisch gegliedert.

Umgeben von einem zauberhaften Bauerngarten, wurde das Haus 2014 aufwändig kernsaniert. Das Interiordesign nimmt den ländlich-rustikalen Stil der vergangenen 160 Jahre auf und überführt ihn gekonnt und elegant in die Gegenwart. So präsentiert sich ein großzügiges Domizil, das historisches Landhaus-Flair mit modernem Wohnkomfort verbindet.

Die Wohnfläche von ca. 357 m² erstreckt sich über Erd-, Ober- und Dachgeschoss. Im Westteil des Obergeschosses befindet sich eine vermietete 2-Zimmer-Wohnung, die 2014 nicht modernisiert wurde und der Hauptfläche zugeschlagen werden könnte. Eine zauberhafte Wohnküche, zwei Kachelöfen, ein offener Kamin, vier bzw. fünf Bäder und ein Speisenaufzug sind nur einige der zahlreichen Ausstattungsmerkmale. Auf dem Grundstück befindet sich außerdem ein großes, solides Scheunengebäude mit Carport und zwei Innenbereichen, die sich für Festivitäten nutzen lassen. Hervorzuheben ist die absolut idyllische, naturnahe Ortsrandlage. Eine Gartenpforte führt direkt in die umliegenden Wiesen und Felder.

Dies stellt nur eine Kurzbeschreibung des Objektes dar. Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage ein ausführliches Exposé mit Grundrissplänen und Fotos zu.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur Anfragen mit vollständig angegebener Adresse und Telefonnummer bearbeiten können.

Sämtliche Fotos, Texte und grafischen Darstellungen sind Eigentum der Riedel Immobilien GmbH und dürfen nicht von Dritten verwendet oder weitergegeben werden.

Mit RIEDEL verkaufen...

Alle RIEDEL Immobilien Objekte

Carport vorhanden, Nutzfläche: 569,50 m², Anzahl der Schlafzimmer: 9, Anzahl der Badezimmer: 5, Anzahl Balkone: 1, Bundesland: Bayern, 3 Etagen, modernisiert: 2014

Die exklusiv von uns zum Kauf angebotene Landhaus befindet sich in traumhafter, absolut ruhiger Ortsrandlage mit weitem Blick über Wiesen und Felder im idyllischen Starnberger Ortsteil Leutstetten. Die nur wenige Meter entfernte Schlossgaststätte Leutstetten ist Eigentum von Luitpold Prinz von Bayern, dem obersten Brauherren der König Ludwig Schlossbrauerei Kaltenberg und Schöpfer des gleichnamigen Ritterturniers. Die Schlossgaststätte Leutstetten bietet neben einer ausgezeichneten Küche einen der ursprünglichsten, schönsten Biergärten südlich von München. Oberhalb der Schossgaststätte liegt auf einer Anhöhe das Renaissance-Schloss Leutstetten. In direkter Nachbarschaft gibt es einen Reitstall; der renommierte Golfclub Gut Rieden" ist mit dem Fahrrad in ca. zehn Minuten erreichbar.

Das nur wenige Auto- oder Busminuten entfernte Starnberger Stadtzentrum steht für einen gehobenen Lebensstil, für exzellente Einkaufsmöglichkeiten, ein niveauvolles Publikum und eine optimale Infrastruktur. Ärzte aller Sparten, eine Vielzahl von Sport- und Erholungsmöglichkeiten sowie weiterführende Schulen (darunter die Munich International School auf Schloss Buchhof) schaffen ein äußerst attraktives Umfeld und erfüllen höchste Ansprüche an Lebens- und Freizeitqualität. In der nahen Umgebung stehen mehrere renommierte Golfclubs, Segelvereine und Strandbäder zur Auswahl. Mit der nur ca. drei Kilometer entfernten S-Bahnhaltestelle Starnberg-Nord ist eine schnelle öffentliche Anbindung an die Münchner City vorhanden.

Anbieter dieser Immobilie

Frau Karin Schlapka

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.