Offenbach: Freistehendes 1-2 Familienhaus mit traumhaft eingewachsenem Grundstück!

63069 Offenbach (Rosenhöhe) 63069 Offenbach (Rosenhöhe) Zur Karte
Balkon
849.000 €
Kaufpreis
197 m²
Wohnfläche (ca.)
9
Zimmer
543 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Preise & Kosten

Kaufpreis
849.000 €
Heizkosten
nicht in Warmmiete enthalten

Online-ID: 22VE25A
Referenznummer: F65471

  • Zweifamilienhaus
  • Baujahr: 1954
  • Bezug: ab 1.10.2021
  • Balkon
  • 1 Stellplatz
  • Böden: Parkettboden
Energieausweis (Bedarfsausweis)
EnergieausweistypBedarfsausweis
GebäudetypWohngebäude
Baujahr laut Energieausweis1954
Endenergiebedarf 154,30 kWh/(m²·a)
Gültigkeit bis 21.07.2031
  • Heizungsart: Kachelofen, Ofenheizung

Familien willkommen! In absolut ruhiger und gesuchte Wohnlage der Offenbacher "Carl-Ulrich-Siedlung" erwartet Sie dieses Mitte der Fünfzigerjahre erbaute freistehende 1-2 Familienhaus mit seinem traumhaft eingewachsenen Gartengrundstück! Das Haus befindet sich in zentraler, ruhiger Lage in der Nähe vom Stadtwald, Wetterpark und der Rosenhöhe mit zahlreichen Freizeitangeboten, wie dem Freischwimmbad. Daneben bietet diese Gegend fußläufig Schulen, Kindergarten und perfekte Einkaufsmöglichkeiten im Ring-Center sowie eine gute Anbindung an das Verkehrsnetz des Rhein-Main-Gebietes.

Über wenige Stufen durch den leicht ansteigenden, üppig sprießenden Vorgarten gelangt man zum Hauseingang sowie weiter in den südlichen Garten, der naturbelassen ist und von einer eindrucksvollen Baumgruppe beherrscht wird. Auf der schattigen Terrasse lässt es sich wunderbar entspannen.

Ursprünglich als Zweifamilienhaus konzipiert und zuletzt als Einfamilienhaus genutzt stehen Ihnen hier rund 280 m² Wohn- und Nutzfläche zur Verfügung.

Im Parterre des Hauses steht eine großzügige Dreizimmerwohnung mit einem zusätzlichen beheizten Wintergarten, einer großen Terrasse sowie einem modernen Duschbad und eine Küche zur Verfügung.
Der verbaute Kaminofen im Wohnzimmer sorgt außerdem für ein gemütliches Ambiente in den kalten Tagen.

Im Obergeschoss befinden sich drei weitere Wohnräume, ein Badezimmer sowie eine zusätzliche Küche. Eine große überdachte Loggia mit Blick in den herrlich angelegten Garten wird sie begeistern.

Das nachträglich ausgebaute Dachgeschoss beherbergt drei weitere Wohnräume sowie ein kleines Duschbad und einen Abstellraum. Viel zusätzliche Nutzfläche für Hobby und Freizeit steht Ihnen im großen Kellerbereich zur Verfügung.

Weitere Informationen sowie Ihren persönlichen Besichtigungstermin halten Ihre Berater von Adler Immobilien gerne für Sie bereit. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

beheizter Wintergarten
Kaminofen
überdachte Loggia
Ahorn-Parkettböden
ältere Einbauküche
Einzelgarage im Haus mit elektrischem Garagentor

Der Verkäufer wünscht ausdrücklich eine Bearbeitung durch Adler-Immobilien. Bitte rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns in einem unserer 7 Regionalbüros im Rhein-Main-Gebiet. Gerne können Sie auch eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten senden.

Unser Service für Immobilieneigentümer: Marktgerechte Immobilienbewertung

Kostenfrei ermitteln wir den Marktwert Ihrer Immobilie und informieren Sie über eine optimale Vermarktungsstrategie bis hin zum Vertragsabschluss. Nutzen Sie unser regionales Netzwerk mit besten Kontakten zu ansässigen Firmen, Banken und vermögenden Privatpersonen.

Angaben zum Energieausweis:

Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energieverbrauchskennwert: 154,3 kWh
Wesentliche Energieträger: Strom-Mix
Baujahr: 1954

1 Stellplatz
1 Garagenstellplatz

Offenbach am Main ist mit 139.621 Einwohnern (14. August 2020) die fünftgrößte hessische Stadt und eines von zehn Oberzentren in Hessen. Die Stadt grenzt im Westen und Norden an Frankfurt am Main, im Nordosten an die Stadt Maintal, im Osten an die Städte Mühlheim am Main und Obertshausen sowie im Süden an die Städte Heusenstamm und Neu-Isenburg. Mit Frankfurt ist Offenbach über den Regionalverband FrankfurtRheinMain kooperativ verbunden.

Das Stadtgebiet gliedert sich seitdem in 21 Stadtteile (Zentrum, Kaiserlei,Hafen, Nordend, Westend, Mathildenviertel, Offenbach-Ost, Buchrain, Senefelderquartier, Lindenfeld, Musikerviertel, Buchhügel, Bieberer Berg, Lauterborn, Rosenhöhe, Carl-Ulrich-Siedlung, Tempelsee, Bieber, Waldheim, Bürgel, Rumpenheim).
Die ursprünglich hugenottisch geprägte Industriestadt war vor allem als Zentrum der Lederwarenindustrie bekannt. Heute ist Offenbach ein wichtiges Dienstleistungszentrum und mit der Hochschule für Gestaltung ein Hochschulstandort mit hoher Clusterbildung im Designbereich. Außerdem befindet sich in Offenbach der Sitz des Deutschen Wetterdienstes.

Die Stadt Offenbach verfügt über ein vielfältiges Schulangebot mit 13 Grundschulen, 4 Gymnasien, 3 Gesamtschulen, 2 Grund-, Haupt- und Realschulen mit Förderschule,eine Haupt- und Realschule mit Förderschule, vier Privatschulen, drei sonderpädagogische Förderschulen und 4 Berufsschulen.

Die öffentliche Verkehrsanbindung erfolgt über die Autobahnen A3 und A661 sowie zahlreiche Bundesstraßen. Im schienengebundenen Nahverkehr wird Offenbach von Regionalzügen der Deutschen Bahn sowie der Vias GmbH (Odenwaldbahn) und den Linien S1, S2, S8 und S9 der S-Bahn Rhein-Main bedient. Eine Straßenbahnanbindung besteht ebenfalls.

Anbieter dieser Immobilie

Herr/Frau Bad Soden * Frankfurt * Hofheim * Kronberg * Neu-Isenburg * Oberursel

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.