Frei gelieferte 1 Zimmer WHG, ca. 34,88 m², im 4. OG des Schopenhauer Hauses

Kelleranteil
295.000 €
Kaufpreis
34,88 m²
Wohnfläche (ca.)
1
Zimmer

Preise & Kosten

Kaufpreis
295.000 €
Hausgeld
166 €
Preis/m²
8.457,57 €

3,50 % des Kaufpreises inkl. 19 % MwSt. Die Provision in Höhe von 3,50 % des beurkundeten Kaufpreises inkl. 19 % MwSt. ist bei Vertragsabschluss fällig und vom Käufer an M. Wolpers Immobilien e.K. Weitere Informationen siehe Provisionshinweis.

  • Denkmalschutz-Afa

Online-ID: 22TQZ5U
Referenznummer: MWI 9418

  • Etagenwohnung
  • 4. Geschoss
  • Bezug: nach Vereinbarung
  • Böden: Parkettboden
  • Ausstattung: Standard
  • Zustand: gepflegt
  • Weitere Räume: Kelleranteil
  • Anschlüsse: Kabelanschluss
  • Baujahr 1901
  • Energieträger: Fernwärme
Energieausweisfür diesen Gebäudetyp nicht notwendig

3,50 % des Kaufpreises inkl. 19 % MwSt.
Die Provision in Höhe von 3,50 % des beurkundeten Kaufpreises inkl. 19 % MwSt. ist bei Vertragsabschluss fällig und vom Käufer an M. Wolpers Immobilien e.K. zu zahlen. Sofern der Käufer Unternehmer i.S.d. § 14 BGB ist, beträgt die Provision 7,00 % des beurkundeten Kaufpreises inkl. 19 % MwSt. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten Alle Angaben beruhen auf Auskünften des Eigentümers bzw. Verkäufers. Keine Gewähr. Es gelten unsere AGB.

- PVC Boden im gefangenen Badezimmer, Holzdielen im Flur, der Küche und dem Wohnraum
- Glattputz an Decken und Wänden
- Deckenhöhe ca. 2,80 m
- teilweise Holzkassettentüren, Holzzargen
- großzügiger Flur mit Platz für eine Garderobe
- Badezimmer mit bodenstehendem WC, Badewanne mit Duscharmatur, Waschbecken, Lüftung
- Wohnbereich und zum Schlafzimmer umgebaute Küche zur Straße Kohlhöfen ausgerichtet
- Kitchenette im Wohnbereich mit 2 flammigem Induktionsherd, separatem, kleinen Backofen, Spüle, Tresen und Anschlussmöglichkeit für eine Geschirrspülmaschine
- Holzfensterrahmen / Doppelverglasung
- separater Bodenraum
- Fernwärme / Warmwasser über Heizungsanlage
- Kabel TV

Die hier zum Verkauf stehende 1 Zimmer Wohnung hat eine Größe von ca. 34,88 m², und befindet sich im 4. Obergeschoss eines denkmalgeschützten und gemischt genutzten Mehrfamilienhauses aus ca. 1901, das regelmäßig modernisiert und instandgehalten wird. Kein bekannter Sanierungsstau.
Der großzügige Flur bietet Platz für eine Garderobe und Schränke auch für den größeren Schuhfundus. Über den Flur, dessen Wände teils glattgeputzt und teils mit einer Hochglanztapete versehen sind, gelangt man in das gefangene und mit PVC Boden belegte Badezimmer, welches mit einer Badewanne nebst Duscharmatur, einem bodenstehenden WC, einem Waschbecken und Lüftung ausgestattet ist. Ebenfalls vom Flur gelangt man in den hellen Wohnbereich. Dieser verfügt über einen Holzdielenboden und eine nachträglich installierte Kitchenette, wodurch aus der vom Wohnbereich zugänglichen Küche das Schlafzimmer geschaffen wurde. Die Küchenanschlüsse sind alle vorhanden, so dass die Küche bei Bedarf zurückgebaut werden könnte. Der Wohnbereich, der Flur sowie die Küche / Schlafzimmer sind mit Dielenboden belegt, das Badezimmer verfügt über einen PVC Boden. Die Deckenhöhe in der gesamten Wohnung beträgt ca. 2,80 m. Alle Wände und Decken sind glattgeputzt, lediglich ein kleiner Bereich im Flur ist mit einer Hochglanztapete versehen.
Die Wohnung ist Teil einer WEG, die aus mehreren Häusern besteht, und von einer namhaften Verwaltungsgesellschaft betreut wird.
Eine seltene Gelegenheit, ein Stück altes Hamburg mit Geschichte zu erwerben, Arthur Schopenhauer verbrachte einen Teil seiner Jugend in dem Haus zwischen Jungfernstieg, Gänsemarkt und Michel.
Die Wohnung wird frei von Miet- und Pachtverhältnissen geliefert, so dass hier sowohl Selbstnutzer als auch Anleger angesprochen sind. Sie ist sofort bezugsfähig, wobei eine Renovierung des Badezimmers empfohlen wird.
Das Objekt verfügt über keinen Balkon und keinen Aufzug (niedrigere Betriebskosten).

Monatliches Wohngeld: € 166,00 inkl. Zuführung zur Instandhaltungsrücklage
Grundsteuer p.a.: € 48,27
MEA: 238 / 10.000
Instandhaltungsrücklage WEG: € 98.855,16 (Stand 31.12.2020)
Ideeller Anteil an der Instandhaltungsrücklage für diese Wohnung: € 2.352,75 (Stand 31.12.2020)

Das Objekt wird durch eine namhafte Verwaltungsgesellschaft betreut, künftige Eigentümer müssen sich um Belange des Allgemeineigentums somit nicht sorgen.
Der im Exposé gezeigte Grundriss ist ohne Gewähr.
Lieferung frei von Pacht- und Mietverhältnissen
Monatliches Wohngeld: € 166,00 inkl. Zuführung zur Instandhaltungsrücklage
Grundsteuer p.a.: € 48,27
MEA: 238 / 10.000
Instandhaltungsrücklage WEG: € 98.855,16 (Stand 31.12.2020)
Ideeller Anteil an der Instandhaltungsrücklage für diese Wohnung:
€ 2.352,75 (Stand 31.12.2020)

Um Ihre Anfrage bearbeiten zu können, geben Sie bitte Ihren vollständigen Namen, Adresse und Telefonnummer an, unter der Sie tagsüber erreichbar sind.

Sie haben eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?
Für unsere Kunden suchen wir ständig zum Kauf und zur Miete:

- Eigentumswohnungen
- Mietwohnungen
- Ein- und Mehrfamilienhäuser (Zinshäuser)
- Grundstücke
- Gewerbeflächen

Erlauben Sie uns, Sie zu überzeugen, sprechen Sie uns unverbindlich an.

Am 01. Mai 2014 ist die zweite Verordnung zur Änderung der Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) in Kraft getreten. Nach den §§ 16,16 a EnEV ist der Eigentümer, Verkäufer, Vermieter, Verpächter und Leasinggeber bei der Vermarktung von Immobilien verpflichtet, den Energieausweis der Immobilie gemäß der gesetzlichen Vorgabe bei Besichtigungen auszuhändigen bzw. auszuhängen und bestimmte energetische Kennwerte aus dem Energieausweis in die Immobilieninserate und Exposés aufzunehmen. Für die Exposés, die noch keine energetischen Kennwerte enthalten, wurden diese Nachweise von uns bereits bei den Eigentümern angefordert und/oder befinden sich noch in der Erstellung.

Die Provision in Höhe von 3,50 % des beurkundeten Kaufpreises inkl. 19 % MwSt. ist bei Vertragsabschluss fällig und vom Käufer an M. Wolpers Immobilien e.K. zu zahlen. Sofern der Käufer Unternehmer i.S.d. § 14 BGB ist, beträgt die Provision 7,00 % des beurkundeten Kaufpreises inkl. 19 % MwSt. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten Alle Angaben beruhen auf Auskünften des Eigentümers bzw. Verkäufers. Keine Gewähr. Es gelten unsere AGB. Der im Exposé gezeigte Grundriss ist ohne Gewähr.

Anzahl der Schlafzimmer: 1, Anzahl der Badezimmer: 1, Anzahl der Wohn-Schlafzimmer: 1, 5 Etagen, Wohnungsnr.: KH29WHG18

Sehr zentrale und ruhige Wohnlage in der Hamburger Neustadt, belegen in einer 30er Zone.
Der Altbaubestand dieses Gebiets ist eines der letzten nicht zerstörten Ensembles der für Hamburg typischen Kontorhäuser.
Schulen, Sportanlagen und die Hamburger City mit ihren unzähligen Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe. Sehr gute ÖPNV Anbindung (U-Bahn Haltestellen Gänsemarkt und Messehallen, S Bahn Haltestellen Landungsbrücken und Stadthausbrücke) jeweils einige hundert Meter entfernt. HVV Busse in unmittelbarer Nähe. Die großen Wallanlagen, die Michelwiese sowie der Hafen und die Binnenalster in fußläufiger Nähe.

Anbieter dieser Immobilie

Herr Markus Wolpers

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.