Direkt an der Rench - sehr ruhiges, großzügiges, bezugsfertiges 2-FMH in Lautenbach mit Bebau- und Ausbaumöglichkeit und toller Anbindung an B28/A5

provisionsfrei, Terrasse, Garten, Bad mit Wanne, Gäste WC, voll unterkellert, saniert, Einbauküche, Zentralheizung
520.000 €
Kaufpreis
240 m²
Wohnfläche (ca.)
14
Zimmer
920 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Online-ID: 22SA55Q

  • Zweifamilienhaus
  • 3 Geschosse
  • Baujahr: 1972
  • Bezug: sofort
  • Zustand: saniert
  • voll unterkellert
  • Terrasse, Garten
  • 4 Stellplätze
  • Bad mit Wanne, Gäste-WC
  • Einbauküche
  • Energieträger: Öl
  • Heizungsart: Zentralheizung

Das Haus an der Rench - bei offenem Fenster, auf dem Balkon oder im Garten hört man im Hintergrund das Rauschen der Rench.
Ich bin sehr gerne dort, es entspannt mich - das Haus hat eine wohltuende Atmosphäre.
Gleichzeitig ist die Anbindung ans "sonstige" Leben sehr gut mit Zug, Bus, und perfektem Anschluss an die B28/A5.

Das Haus ist von 1972 und wurde teilsaniert in 2008.
Um 1972 sind die ganzen Häuser an der Rench entstanden. Es war Hochzinzzeit, und es war für alle nicht einfach. Inzwischen wurden die Häuser rechts und links davon schon zu kleinen Paradiesen ausgebaut.
Dies ist auch für dieses Haus möglich, da man im grossen Garten zur Rench hin neu bauen, oder am Haus anbauen kann.
Es gibt dort so viele Möglichkeiten, etwas ganz eigenes zu kreieren..

Einen eigenen Tiefbrunnen hat das Haus auch, damit wird zurzeit der Seerosenteich vor dem Haus immer vollgepumpt :-).

Das Haus hat eine Grundfläche von 13 m x 9,7 m und ist voll unterkellert. Zwei Garagen gibt es auch. Eine inzwischen elektronisch gesteuerte Ölheizung fürs ganze Haus wurde 2008 eingebaut.
Es gibt zwei gleich geschnittene, grosse Wohnungen in EG und Erdgeschoss (ca. 93 qm ohne Balkone / Terassen). Der Dachboden ist auch ausgebaut - mit zwei Einzelzimmern und einer 1.5 Zimmer-Wohnung (ca. 46 qm).

Mein Vater hat dort gelebt und sich sehr um das Haus gekümmert. Daher ist es in einem guten Zustand. Die Bausubstanz ist einwandfrei.

Eine energetische Sanierung wird innerhalb von zwei Jahren nach dem Hauskauf trotzdem nötig sein - den neuesten gesetzlichen Bestimmungen entsprechend. Hier gibt es eine "günstige" Variante, bei der nur die Muss-Kriterien erfüllt werden (Dämmung 3. Stock und ein paar Fenster). Jede energetische Sanierung wird zusätzlich staatlich unterstützt.
Natürlich kann man auch hier grösser (und ev. schöner, ökologischer...) denken, wenn man schon anfängt und falls man die Mittel hat :-).

Wir verkaufen das Haus, weil wir das Geld brauchen - eine banale Begründung, aber für uns sehr wichtig. Sonst würden wir es behalten, weil wir es wirklich schätzen....
Daher ist der Verkaufspreis ein Einstiegspreis. Der definitive Verkaufspreis wird über ein Bieterverfahren ermittelt.
Bei Interesse schicken Sie mir bitte eine email mit Ihrer Andresse und Ihrer Telefonnummer an h_umkr_obk@web.de. Ich senden Ihnen dann das komplette Hausdossier zu und melde mich anschliessend persönlich bei Ihnen, um Ihre offenen Fragen zu klären :-).

Viele Grüsse,

C. B.

Anzahl Terrassen: 1

Anbieter dieser Immobilie

Den Anbieter kontaktieren? Bitte über das Online-Kontaktformular.

Anbieter kontaktieren

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.