* HASTEDT, NÄHE ADAC | 1 Monat Mietfrei, großzügige 3- Zi.- Wohnung in zentraler Lage

28207 Bremen (Hastedt), Dölvesstraße 1 28207 Bremen (Hastedt), Dölvesstraße 1 Zur Karte
Balkon, Bad mit Wanne, Gäste WC, Kelleranteil, Zentralheizung, frei
723,72 €
Kaltmiete zzgl. NK
106,43 m²
Wohnfläche (ca.)
3
Zimmer
Geheimtipp
Dieses Angebot präsentiert dieser Anbieter insoweit nur auf den Portalen der immowelt Group und ihrer Kooperationspartner, wie ein Abgleich der führenden Immobilienportale in unserer Onlinemessung vom 24.9.2021 ergab.
1
Geheimtipp
Anbieter kontaktieren Merken
Einzelbesichtigung vor Ort möglich. Für mehr Informationen bitte den Anbieter kontaktieren.

Preise & Kosten

Kaltmiete
723,72 €
Nebenkosten
220 €
Heizkosten
extern abgerechnet

2 Kaltmieten

Online-ID: 22K9359
Referenznummer: 774

  • 2. Geschoss
  • Bezug: ab sofort oder nach Vereinbarung
  • Derzeitige Nutzung: frei
  • Bad mit Fenster und Wanne, Gäste-WC
  • Balkon
  • Böden: Fliesenboden, Laminat, Parkettboden
  • Fenster: Kunststofffenster
  • Ausstattung: Standard
  • Zustand: renovierungsbedürftig
  • Weitere Räume: Kelleranteil, Abstellraum
  • Baujahr 1984
  • Serviceleistungen: Hausmeister
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Zentralheizung
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
EnergieausweistypVerbrauchsausweis
GebäudetypWohngebäude
Baujahr laut Energieausweis1968
Wesentliche EnergieträgerGas
Endenergieverbrauch 185,00 kWh/(m²·a)
EnergieeffizienzklasseF

RESERVIERT !

Diese 3-Zimmer Wohnung liegt in einem Mehrfamilienhaus. Der Hauseingang befindet sich im rückseitigen Bereich des Hauses. Das Treppenhaus ist schlicht gehalten, aber der Steinbodenbelag leicht zu reinigen.
Die Wände sind im Backstein-Look gehalten. Ein offenes Treppengeländer mit Holztreppenlauf entspricht einem rustikalen Ambiente. Die Wohnung erreicht man durch einen Eingang an der Hausrückseite.
Die Fassadenverkleidung ist im selben, rustikalen Ambiente gehalten.

Beim Eintritt in die Wohnung, gelangt man in die geräumige, helle Diele, die ordentlich Platz für Dies und Das bietet. Von der Diele gehen alle Räume ab. Eine Besonderheit ist, dass der Flur einen Knick macht.
Auf der 1. Geraden des Flures befinden sich auf der rechten Seite das Gäste-WC und dahinter der HWR mit Anschlüssen für eine Waschmaschine und Trockner. Kurz vor dem Rechtsknick liegt zur linken Seite das Wohnzimmer mit Stäbchenparkett, hell und geräumig mit direktem Zugang zum Balkon. Neben dem Wohnzimmer liegt die Küche. Hier können Sie Ihre eigene Einbauküche einbauen, ein neu verfliester weißer Küchenspiegel ist bereits vorhanden. Dahinter liegt das zweite Schlafzimmer, welches natürlich auch anders genutzt werden kann. Es liegt auf der Rückseite des Hauses. Von hier gibt es auch einen Zugang zum Balkon. Weiter geht es mit dem Badezimmer mit Wanne und Fenster, hell und genügend Platz für die Bad-Utensilien. Auf der rechten Seite nach dem Knick, liegt auf der rechten Seite das Schlafzimmer. Klassisch geschnitten, hell und wie in allen Räumen, hochwertiger Laminatfußboden. Was gibt es noch?
Einen Gemeinschaftsfahrradkeller, ausreichend Pkw-Parkplätze vor dem Haus uns einen schönen Blick ins Grüne. Interesse? Dann rufen Sie uns doch an. Wir vereinbaren gerne einen persönlichen Besichtigungstermin.

Bitte beachten Sie, dass für die Anmietung dieser Immobilie auf Wunsch des Vermieters folgende Voraussetzungen gelten:

- Bezug von maximal 3 Personen
- Nachweis über regelmäßiges, ausreichendes Einkommen aus einer Berufstätigkeit
- keine negative SCHUFA - Einträge
- Wohngemeinschaften sind nicht erwünscht
- Haustiere sind nicht gestattet

Wir bitten um Verständnis für diese Vorgaben, vielen Dank!

-----------------------------------------------------------------------------------------
Weitere faire Mietangebote finden Sie auf unserer Homepage
www.fair-immobilien24.de !
-----------------------------------------------------------------------------------------

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir detaillierte Informationen zu unserem Vermietungsobjekt nur erteilen, wenn Sie in Ihrer Mail-Anfrage Ihre vollständige Adresse und Ihre Telefonnummer, unter der wir Sie tagsüber erreichen können, angeben. Um unnötige Rückfragen zu vermeiden, füllen Sie das Kontaktformular bitte vollständig aus. Nur so können wir auf Ihre Anfrage schnell reagieren.

Alle in diesem Angebot enthalten Angaben, Abmessungen und Preisangaben beruhen auf Angaben des Eigentümers (oder eines Dritten). Irrtum sowie Zwischenvermietung vorbehalten. FAIR IMMOBILIEN übernimmt hierfür keine Haftung.
Dieses Objekt ist für den Mieter Provisionsfrei. Unsere Vermittlungsprovision trägt nach dem Bestellerprinzip der Auftraggeber (Vermieter).
Benötigen Sie ergänzende Informationen oder wünschen Sie einen unverbindlichen Besichtigungstermin, dann steht Ihnen Herr Evzi Jahja telefonisch unter den Rufnummern Büro: 0421 / 577 97 432 oder
Mobil: 0179 32 74 924 auch außerhalb der üblichen Geschäftszeiten gerne zur Verfügung.

Hastedt ist nur ca. 4 km von der Bremen-Mitte entfernt. Hastedt wird umrahmt von der Vahr im Norden, von Obervieland im Süden, im Westen von der Östlichen Vorstadt und zuletzt im Osten vom Ortsteil Hemelingen.
Der Stadtteil selber entstand aus dem Namen Herstede. Das damals schon nahe gelegene Dorf zur Stadt Bremen beherbergte kriegerische Heere, die die Stadt Bremen belagerten oder begehrten sie zu belagern.
Seit 1803 (!) gehört Hastedt zur Landgemeinde Bremen und seit 1902 dann endgültig zur Stadtgemeinde Bremen. Bis dato befand sich Hastedt im Dornröschenschlaf.
Aber mit beginnender Industrialisierung des Gebietes um Hemelingen, nutzte man das Hastedter Land, um die Arbeiter werksnah anzusiedeln, in kleinen 1-Familienhäusern mit etwas gepachteten Land, um selber ein wenig Gemüse und Obst anbauen zu können.
Dieses Bild prägt auch heute noch diesen Stadtteil. In den 1907 Jahren siedelten hier einige weitere Großindustrien an wie die Lloyd- Dynamo-Werke, die heute noch existieren, Borgward und Focke-Wulf.
Das Weserwehr ist auch heute noch ein begehrtes Ausflugsziel.
Die Infrastruktur insgesamt wurde hier schon in den frühen Gründerjahren ausgebaut, da Hastedt ein bedeutender Umschlagplatz von Gütern war, hat man sich hier die Mannigfaltigkeit von Schiene, Wasser und Straßen zu Nutze gemacht, wie in keinem anderen Stadtteil von Bremen. Nach dem Krieg wurde auch die Straßenbahnanbindung, zur Stadt hin, ausgebaut. Heute ist in Hastedt ein Stadtleben wie andernorts auch. Markt, Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kitas etc. Kultur, Sport und Spiel sind allerdings noch in Teilen ausbaufähig.
Die Menschen hier improvisieren gerne und es bleibt hier noch sehr viel Spielraum für eigene Interessen, Ideen und Individualität. Andererseits wird auch in den Straßenzügen der kleinen Häuser die Nachbarschaft gepflegt. Man kennt sich und man grüsst sich. Gerade in diesem Stadtteil besteht ein toller, unvergleichlicher Mix aus verschiedenen Menschen und ihrer Charaktere.
Lernen Sie sie kennen, es ist interessant und spannend zugleich.

Anbieter dieser Immobilie

Herr Evzi Jahja

1 Zu den Portalen der immowelt Group gehören immowelt.de und immonet.de. Bei der Onlinemessung der immowelt GmbH handelt es sich um einen Abgleich mit den führenden Immobilienportalen (ebay Kleinanzeigen und Immobilien Scout), der turnusmäßig wiederholt und überprüft wird; zuletzt durchgeführt am 24.9.2021. Veröffentlichungen des gleichen Angebots auf anderen Immobilienportalen sowie eigene Messfehler bei dem vorgenannten Abgleich können trotz sorgfältiger Prüfung der Angebote aufgrund laufender Veränderungen sowie kurzfristiger Angebote nicht gänzlich ausgeschlossen werden.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.