Historischer Vierkanthof mit großem Ausbaupotential in wunderschöner Lage am Landschaftsschutzgebiet

52146 Würselen (Broichweiden) 52146 Würselen (Broichweiden) Zur Karte
Zentralheizung
1.280.000 €
Kaufpreis
209 m²
Wohnfläche (ca.)
7
Zimmer
4.280 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Preise & Kosten

Kaufpreis
1.280.000 €

Online-ID: 22K4A5J
Referenznummer: 21SIAC5795

  • Einfamilienhaus
  • Baujahr: 1831
  • Dachboden
  • 12 Stellplätze
Energieausweisfür diesen Gebäudetyp nicht notwendig
  • Energieträger: Öl
  • Heizungsart: offener Kamin, Zentralheizung

12 Stellplätze

...
weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite www.s-immo-aachen.de.

- Sanierung der Wohnräume ab 2008
- Wohnraumwände aus Lehmputz
- Betondecken im Wohnhaus und in den Stallungen
- Holzbalkendecke im Unterstand des Innenhofes
- neue Estrichböden im Wohnhaus
- Elektrik, Heizung-Sanitär u. Abwasserleitung im Wohnhaus ab 2008 ersetzt
- massive, geölte Eichenholztreppe
- Bodenbeläge im 1. OG: Eichenholz geölt
- Holzfenster gem. Denkmalvorgabe in 2008 ersetzt
- teilweise Fußbodenheizung
- alle Schlafräume verfügen über Kaminzüge
- kleine Teilunterkellerung (Gewölbekeller)
- innenliegende Fensterbänke in Blaustein (Belgisch Granit)
- Ölzentralheizung, Baujahr 2003
- Kaminöfen, sogar im Badezimmer
- der Innenhof ist über drei Durchfahrten zu erreichen
- die Anliegerstraße verfügt über eine Gasleitung
- ehemalige Güllegrube vorhanden

- ein aktuell stillgelegter Brunnen mit einer Tiefe von ca. 13,80 Metern befindet sich im Innenhof

Im direkten Umfeld von Wiesenflächen und weiteren historischen Hofanlagen liegt dieses Baudenkmal, in Teilen ein Wiederaufbau nach dem 2. Weltkrieg.

Bis heute wurden lediglich rund 209 m² des linken Gebäudeflügels zu Wohnzwecken ertüchtigt. Daher besteht in den ehemaligen Stallungen und Speicherebenen ein weiteres Ausbaupotenzial von ca. 595 m².
Einige Nebenflächen werden aktuell für Werkstätten, die Brennholzlagerung und als Abstellräume genutzt.

Der gemütliche Innenhof und die rückwärtigen Überdachungen bieten zu jeder Jahreszeit unvergessliche Weitblicke über Felder und Weideflächen. Abgerundet wird dieses einzigartige Lebensgefühl mit historischem Flair durch beeindruckende Sonnenuntergänge, insbesondere in den Sommermonaten.

Eine vorläufige denkmalrechtliche Einschätzung der Stadt Würselen und des Landschaftsverbandes Rheinland liegen vor. Demnach ist grundsätzlich das ganze Gebäude vom Denkmalschutz betroffen. Aus denkmalpflegerischer Sicht bezieht sich der Umfang des Baudenkmals auf die ursprüngliche Vierkanthofanlage ohne Unterstellflächen, so wie diese auch im Lageplan von 1948 markiert wurde.

Weitere Ausbaupotenziale im linken und rechten Flügel, im Dachgeschoss des heutigen Wohnhauses sowie dem Eingangstrakt wurden aufgezeigt. Unter Erhaltung des Gefaches wäre hier ein Ausbau mit Empore/Galerie oder unterteilt in Obergeschoss und Dachgeschoss vorstellbar. Damit verbunden sind gewisse Auflagen die sich im Kern darauf beziehen, dass möglichst vorhandene Gebäudeöffnungen genutzt werden. Damit soll erreicht werden, dass die ehemaligen Nutzungen auch im Erscheinungsbild ablesbar erhalten bleiben.

Planungsrechtlich befindet sich das Objekt im Außenbereich. Entsprechend §35 IV Nr.1 BauGB entspricht das Objekt grundsätzlich den Kriterien, nach denen Vorhaben mit Nutzungsänderungen zulässig sein können. Dies bedarf jedoch immer, je nach Vorhaben, einer individuellen Stellungnahme der Stadtplanung.

Nach Absprache kann die Immobilie bezugsfrei übergeben werden.

Hinsichtlich des Objektes ist die Gesellschaft auf die Auskünfte der Verkäufer, Vermieter, Verpächter, Bauherren, Bauträger und Behörden angewiesen. Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Haftung übernommen werden. Darüber hinaus kann die Gesellschaft für die Objekte und für die Bonität der Vertragspartner keine Gewähr und keine Haftung übernehmen.
Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie zu Ihren Rechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung auf www.s-immo-aachen.de/datenschutz. Wir verarbeiten die Daten zur Erfüllung des Vertrages und können die Daten dazu an Dritte weitergeben.

Des Weiteren weisen wir auf unsere AGB hin. Diese finden Sie auf unserer Homepage unter: https://www.s-immo-aachen.de/agb

Anzahl der Badezimmer: 2

Der Würselener Stadtteil Broichweiden zeichnet sich besonders durch seine zentrale Lage in der Städteregion Aachen aus.

Broichweiden bietet eine unvergleichlich gute Anbindung an die umliegenden Gemeinden z.B. Würselen, Alsdorf, Eschweiler, Herzogenrath, Stolberg und an die Stadt Aachen.

Gerade dieser Straßenzug zwischen Broichweiden und Dobach bietet ein dörfliches Wohnumfeld mit einigen historischen Hofanlagen, in dem es sich insbesondere für Familien mit Kindern gut leben lässt. Das "Weidener Feld" mit seinen Spazier- und Reitwegen liegt praktisch vor der Haustür.

Mehrere Autobahnanschlüsse zur A4, A44 und A 544 sind in wenigen Fahrminuten zu erreichen. Hierüber gelangt man schnell nach Köln, Düsseldorf, Maastricht, Lüttich und in das Stadtzentrum von Aachen.

Anbieter dieser Immobilie

Frau Susanne Schmitz

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.