Einfamilienhaus, Sonstiges in 06779 Raguhn-Jeßnitz, OT Marke k

06779 Raguhn-Jeßnitz (Marke) 06779 Raguhn-Jeßnitz (Marke) Zur Karte
Zwangsversteigerung, provisionsfrei, teilweise unterkellert, Zentralheizung
44.000 €
Kaufpreis
183 m²
Wohnfläche (ca.)
8
Zimmer
2.398 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Preise & Kosten

Kaufpreis
44.000 €

Online-ID: 22HDE57

  • Einfamilienhaus
  • Baujahr: 1930
  • Zustand: Altbau (bis 1945), entkernt, renovierungsbedürftig, Rohbau, sanierungsbedürftig
  • teilweise unterkellert, Dach ausgebaut
  • Energieträger: Öl
  • Heizungsart: Zentralheizung

Diese Immobilie soll durch Zwangsversteigerung veräussert werden.

Das Grundstück wurde bebaut mit einem Ein-/Zweifamilienhaus.
Baujahr ca. 1930, teilunterkellert, bestehend aus Erdgeschoss, Dachgeschoss und dem Spitzbogen.

Die Wohnfläche von ca. 183,02 m² verteilt sich auf 8 Räume, Küche, Bad, WC
und Flure.
Teilmodernisierung ca. im Jahr 2000 und 2010 (Trockenlegung).

Das zum Einfamilienhaus umgebaute Gebäude befindet sich seit 10.2018 im
Rohbauzustand mit erheblichen Reparaturstau.

Verdacht auf Hausschwamm.

Nebengelass wirtschaftlich verbraucht, ortsübliche Erschließung, einfache
ländliche Wohnlage.

Da es sich bei dieser Immobilie um eine Zwangsversteigerung handelt, stellen wir zum Schutz aller Beteiligten keine Fotos oder Anschriften in das Inserat.
Ein Energieausweis liegt derzeit nicht vor und ist im Zuge der Zwangsversteigerung auch nicht erforderlich.

Finanzierung:
Sie haben sich mit dem Thema Finanzierung bisher noch nicht auseinandergesetzt oder möchten das Angebot Ihrer Bank vergleichen?
Wir helfen Ihnen in dem Bereich kostenfrei und unverbindlich weiter.
Die KWF steht bundesweit in Kontakten mit Finanzierungspartnern, die bereit sind Ihnen ein Angebot zu erstellen.
Selbstverständlich auch für Immobilien von anderen Anbietern!
Senden Sie uns einfach eine Kontaktanfrage mit dem Wunsch eines Finanzierungsangebots.

Das zuständige Amtsgericht versteigert dieses Objekt. Dabei ist der durch uns ausgewiesene Kaufpreis der Verkehrswert (lt. amtl. Gutachten).

Weiterhin besteht eventuell die Möglichkeit das Objekt bereits vor der Versteigerung zu erwerben.

Sehr gerne können Sie uns bevollmächtigen, damit wir Sie bei der Zwangsversteigerung oder dem "freihändigen Verkauf" begleiten können.

Senden Sie uns für mehr Informationen gerne eine Anfrage über das Kontaktformular!

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.