Pirna! Traumhafte Wohnung mit individuellem Grundriss in der historischen Altstadt!

Bad mit Wanne, Kelleranteil, Zentralheizung
353 €
Kaltmiete zzgl. NK
58,75 m²
Wohnfläche (ca.)
2
Zimmer

Preise & Kosten

Kaltmiete
353 €
Nebenkosten
149 €
Heizkosten
in Warmmiete enthalten
Warmmiete
502 €
Preis/m²
6,01 €

706 €

Online-ID: 22H6659
Referenznummer: 141367-M-10125

  • Bezug: 01.11.2021
  • Bad mit Wanne
  • offene Küche
  • Böden: Fliesenboden, Laminat
  • Zustand: gepflegt
  • Weitere Räume: Kelleranteil
  • Baujahr 1920
  • Zustand: Altbau (bis 1945)
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Zentralheizung
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
EnergieausweistypVerbrauchsausweis
GebäudetypWohngebäude
Baujahr1920
Wesentliche EnergieträgerGas
Endenergieverbrauch 98,00 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten
EnergieeffizienzklasseC
Gültigkeit 15.12.2017 bis 15.12.2027

Vermietet wird eine individuelle Zwei-Zimmer-Wohnung im Hochparterre eines sanierten Mehrfamilienhauses in der historischen Altstadt von Pirna.

Der geräumige Eingangsbereich der Wohnung, in welchem sich die offene Küche befindet, kann ideal als Esszimmer genutzt werden. Von hier aus gelangen Sie einerseits in das großzügige Wohnzimmer und andererseits in das praktisch geschnittene Schlafzimmer. Das geflieste Bad ist mit einer Wanne und dem Anschluss für Ihre Waschmaschine ausgestattet.

Zur Wohnung gehört ein Keller.

Küche mit Fenster, Anschluss für Elektro-Herd, Boden: Fliesen/Stein, offene Küche
Bad mit Wanne, innenliegendes Bad (kein Fenster), Boden: Fliesen/Stein
Anschluss im Bad
Laminat
Innenhof mit Sitzecke

24 Monate Mindestmietzeit

Südöstlich der Landeshauptstadt Dresden gelegen, gliedert sich Pirna u.a. in die OT Birkwitz-Pratzschwitz, Sonnenstein-Zehista, Copitz und Graupa. Mit seiner histor. Altstadt und seiner Lage (nur 20 km elbaufwärts von Dresden entfernt) als Tor zur Sächsischen Schweiz gehört Pirna zu den interessantesten und schönsten Städten Sachsens. Handel und Handwerk haben Jahrhunderte lang das Gesicht der Altstadt geprägt. Als Standort für mittelständische Unternehmen bietet die Stadt sehr gute Voraussetzungen, z. B. durch die Anbindung an die Autobahn A17 Dresden-Prag und die S-Bahn Pirna-Dresden. Selbst die tschechische Hauptstadt Prag ist nur 130 km entfernt. Pirna ist ein idealer Ausgangspunkt zu den Sehenswürdigkeiten der Kunst- und Kulturstadt Dresden und in die einmalig bizarre Felsenlandschaft der Sächsischen Schweiz. Die Stadt ist mit vielseitigen Angeboten für Sport- und Freizeitgestaltung sowie mit Bildungseinrichtungen gut versorgt. Neben Grund- und Mittelschulen und einem Gymnasium gibt es hier unter anderem ein deutsch-tschechisches Gymnasium. Bemerkenswert sind der mittelalterliche Stadtkern mit seinen verwinkelten Gassen und das beliebte alljährlich stattfindende Stadtfest.

Anbieter dieser Immobilie

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.