2-Zimmerwohnung mit Ofenheizung!

10245 Berlin (Friedrichshain), Seumestraße 13a 10245 Berlin (Friedrichshain), Seumestraße 13a Zur Karte
875,70 €
Kaltmiete zzgl. NK
58,38 m²
Wohnfläche (ca.)
2
Zimmer

Preise & Kosten

Kaltmiete
875,70 €
Nebenkosten
99,25 €
Heizkosten
nicht in Warmmiete enthalten
Warmmiete
974,95 €

2.627,10 €

Online-ID: 22GNN5A
Referenznummer: 23145

  • Etagenwohnung
  • 1. Geschoss
  • Bezug: 04.08.2021
  • Ausstattung: Standard
  • Zustand: renovierungsbedürftig
  • Heizungsart: Ofenheizung

Es handelt sich hierbei um eine ca.58 m² große, Zweizimmerwohnung im 1. OG des Quergebäudes. Sie ist Teil eines Wohnhauses und überzeugt mit einem komfortablen Schnitt.

Bereits beim Betreten der Wohnung lässt sich feststellen, dass es sich hierbei um eine geräumige und praktische Wohnung handelt. Vom Eingangsbereich gelangt man zur Linken in die beiden Schlafzimmer. Einer der Räume verfügt zudem über einen Balkon. Das tagesbelichtete Duschbad, sowie der Küchenbereich befinden sich ebenfalls links vom Eingangsbereich. Die Küche verfügt über Einbauten und elektr. Geräte.

Die Heizung erfolgt über eine Ofenheizung und die Warmwasseraufbereitung erfolgt über eine Gasetagenheizung. Dies ist nicht in der Warmmiete inkludiert.

Energieausweis wird bei Besichtigung vorgelegt.

Anzahl der Schlafzimmer: 1, Anzahl der Badezimmer: 1

Hier tobt das Leben - hier ist Berlin.
Die Seumestraße mitten im Friedrichshainer Kiez liegt im Herzen Berlins und stellt eine der belebtesten Gegenden der Hauptstadt dar. Zudem zählt das Gebiet, aufgrund seiner facettenreichen Freizeitmöglichkeiten, zu den attraktivsten Wohnzielen für Jung und Alt.

Das Kiezleben hat etliche Restaurants, Cafés und Szenekneipen zu bieten, die alle fußläufig zu erreichen sind. In unmittelbarer Nähe befindet sich das RAW-Gelände, welches mit Wochenmärkten und zahlreichen anderen Kulturellen Ereignissen ein Magnet für Touristen darstellt.

Wer an zentrales und kreatives Leben in Berlin denkt, verbindet dies prompt mit dem Simon-Dach-Kiez und der Boxhagener Straße, welche nur fünf Gehminuten entfernt sind.

Eine Minute zu Fuß deckt ein Supermarkt, der von Montag bis Samstag durchgehend geöffnet hat, den täglichen Bedarf an Haushaltwaren.

Die optimale Anbindung der Öffentlichen Verkehrsmittel ist durch den drei minütlich entfernten S- und U-Bahnhof der Warschauer Straße sichergestellt. Zudem ergänzt eine regelmäßig fahrende Straßenbahn den Bahnverkehr.

Um das Berliner Kiezleben zu vollenden - die Oberbaumbrücke mit weitem Blick auf das Spreeufer befindet sich unweit von Ihrem möglichen zukünftigen Wohnort.

Anbieter dieser Immobilie

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.