Freie Eigentumswohnung mit Südterrasse

21129 Hamburg (Finkenwerder), Norderkirchenweg 60a 21129 Hamburg (Finkenwerder), Norderkirchenweg 60a Zur Karte
provisionsfrei, Terrasse, Gartenmitbenutzung, Bad mit Wanne, Kelleranteil, Zentralheizung, frei
225.000 €
Kaufpreis
50,41 m²
Wohnfläche (ca.)
2
Zimmer
Anbieter kontaktieren Merken
Einzelbesichtigung vor Ort möglich. Für mehr Informationen bitte den Anbieter kontaktieren.

Preise & Kosten

Kaufpreis
225.000 €
Hausgeld
257 €
Preis/m²
4.463,40 €

Online-ID: 22CQ95P

  • Terrassenwohnung
  • Erdgeschoss (Erdgeschoss)
  • Bezug: sofort
  • Derzeitige Nutzung: frei
  • Bad mit Fenster und Wanne
  • Terrasse, Gartenmitbenutzung
  • Böden: Fliesenboden, Laminat
  • Fenster: Kunststofffenster
  • Weitere Räume: Kelleranteil
  • Baujahr 1959
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Zentralheizung
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
EnergieausweistypVerbrauchsausweis
GebäudetypWohngebäude
Baujahr laut Energieausweis1959
Wesentliche EnergieträgerGas
Endenergieverbrauch 109,10 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten
EnergieeffizienzklasseD
Gültigkeit 18.06.2019 bis 17.06.2029

Ruhiges Wohnen im idyllischen Stadtteil an der Elbe

Die Eigentumswohnungen befinden sich in zwei klassischen,1959 erbauten Rotklinker-Mehrfamilienhäusern auf einem großzügigen Grundstück in ruhiger Lage im Norderkirchenweg 60 + 62 in Hamburg-Finkenwerder.
Die sehr gepflegten Häuser wurden 2010 renoviert. Hierbei wurden die Heizungsanlage, die Strom- und Verteilerkästen und sämtliche Regen- und Fallrohre erneuert. Außerdem wurden die Außenwände energetisch isoliert. Im Zuge des Ausbaus des Dachgeschosses wurde das Dach und die Dachdämmung erneuert. Der große Gemeinschaftsgarten steht sämtlichen Hausbewohnern zur Verfügung. Ein großer öffentlicher Parkplatz, gegenüber der Häuser, kann kostenlos genutzt werden.

Die gut geschnittene 2-Zimmer-Wohnung befindet sich im Erdgeschoss und erstreckt sich über 50,41 m². Zur Ausstattung gehört ein Vollbad mit Fenster und eine Einbauküche. Der Fußboden ist mit einem Laminat in dunkler Holzoptik belegt, die Wände sind mit Raufasertapete versehen. Von dem großzügigen Wohnzimmer aus gelangt man auf die schöne Südterrasse. Ein Abstellraum im Keller gehört dazu.

Finkenwerder - Speeldeel, Kutterscholle, Herbstprinz und das Alte Land

Mehr Gegensatz in einem Stadtteil geht nicht! In Finkenwerder werden in der Nachbarschaft historischer Fachwerkhäuser und unzähliger Obstbäume riesige Flugzeuge gebaut. Airbus, der größte industrielle Arbeitgeber Hamburgs, hat hier seinen Sitz. Und das größte Obstanbaugebiet Deutschlands, das Alte Land, beginnt hier. Der Freizeitwert ist hoch südlich der Elbe, zwei Naturschutzgebiete und zwei Parkanlagen sind bei Wanderern und Radfahrern beliebt, zwei Sportvereine sowie ein tolles Schwimmbad mit 1A-Elbblick runden das Angebot ab.
In Zentrum Finkenwerders gibt es zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Bistros, Cafés und Restaurants. Größere Erledigungen können zum Beispiel in Buxtehude oder Hamburg erledigt werden. Im Stadtteil gibt fünf KiTas, zwei Grund- und eine Stadteilschule sowie ein Gymnasium.
Die Bewohner Finkenwerders gelangen mit einem besonderen öffentlichen Verkehrsmittel staufrei nach Hamburg: Mit den HADAG-Fähren ist man in 30 min am Anleger Landungsbrücken direkt in der Hamburger City oder geht in Teufelsbrück von Bord. Zahlreiche Buslinien des HVV fahren z.B. nach Cranz, Altona, Neugraben oder Harburg. Die A7 erreicht man per PKW über die Anschlussstelle Waltershof.

Anbieter dieser Immobilie

Frau Lisa-Catherine Gottlob

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.