Kleines Einfamilienhaus mit schönem Garten in der Mainzer Oberstadt

Terrasse, Gäste WC, voll unterkellert, Einbauküche, Zentralheizung
759.000 €
Kaufpreis
95,62 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
508 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Preise & Kosten

Kaufpreis
759.000 €

Die Käuferprovision beträgt 3,57 % (inkl. Mwst.) des notariell beurkundeten Kaufpreises.

Online-ID: 229XV5F
Referenznummer: 20 017 069

  • Einfamilienhaus
  • Baujahr: 1959
  • voll unterkellert
  • Terrasse
  • 2 Stellplätze
  • Gäste-WC
  • Einbauküche
  • Böden: Fliesenboden, Laminat, Parkettboden
Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
EnergieausweistypBedarfsausweis
GebäudetypWohngebäude
Baujahr laut Energieausweis1959
Wesentliche EnergieträgerGAS
Endenergiebedarf 214,30 kWh/(m²·a)
EnergieeffizienzklasseG
Gültigkeit bis 04.10.2030
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Zentralheizung

1 Stellplatz
1 Garagenstellplatz

- 4 Zimmer
- Sonnenterrasse, Balkon
- Wohnzimmer mit Kaminanschluss
- Gäste-WC und Tageslicht-Bad
- neue Heizungsanlage 2020
- Fenster und Sanitär erneuert in 2008
- voll unterkellert
- eingewachsener Naturgarten mit optimaler Südwest-Ausrichtung
- Garage und vorgelagerter Stellplatz

Freistehendes, kleines Einfamilienhaus mit Garage und 508 m² großem Garten am Rande der Mainzer Oberstadt sucht neue Eigentümer.

Dieses einfache, helle Haus aus 1959 mit einer Wohnfläche von 97 m² bietet im Erdgeschoss ein Wohnzimmer mit Kaminanschluss, eine schöne Sonnenterrasse, eine Küche sowie ein Gäste-WC.
Im 1. Obergeschoss befinden sich das Schlafzimmer und zwei kleine Kinderzimmer sowie ein Badezimmer mit Tageslicht. Der Dachstuhl mit Zugang über eine Klappleiter dient als Speicher.
Das Haus ist voll unterkellert und verfügt dort über einen Abstellraum, ein kleines Gästezimmer, eine zusätzliche Dusche und einen Technikraum in dem Waschmaschine und Trockner stehen.
In den Jahren 2008 wurden Renovierungen der Fenster, Küche und Bad durchgeführt. Die Heizung wurde im Sommer 2020 komplett erneuert.
Highlight des Objektes ist der Garten mit einer Weinlaube, zwei Obstbäumen und reichlich Freiraum.

Haus und Garten bieten ausgiebig Möglichkeiten zur Erneuerung und Umgestaltung.

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 4.10.2030.
Endenergiebedarf beträgt 214.30 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1959.
Die Energieeffizienzklasse ist G.

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 11 Abs. 1, 2 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen, bzw. sobald ein ernsthaftes Interesse an der Durchführung des Immobilienkaufvertrages besteht. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 Abs. 4 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) - beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. Als unser Vertragspartner haben Sie auch ein Mitwirkungspflicht nach § 11 Abs. 6 GwG.

HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.

Nutzfläche: 55,96 m², Anzahl der Schlafzimmer: 3, Anzahl der Badezimmer: 1, Anzahl Terrassen: 1, Bundesland: Rheinland-Pfalz

Die Oberstadt ist nach wie vor eine der begehrtesten Mainzer Wohnlagen.
Unweit des Katholischen Klinikum Mainz (KKM) gelegen und nur wenige Minuten von Altstadt und Südbahnhof entfernt, wohnen Sie künftig zentrumsnah, entgehen jedoch dem innerstädtischen Trubel. Bei einem entspannten Spaziergang durch den idyllischen, liebevoll angelegten Rosengarten, wo jedes Jahr Anfang September der beliebte und bestens besuchte Mainzer Weinmarkt stattfindet, sind Sie schon in ca. 15 Minuten mitten in der City. Zudem finden Sie sämtliche Einrichtungen des täglichen Bedarfs wie Supermärkte, Bäckereien, Ärzte und auch beliebte Restaurants wie etwa die Cucina San Marco oder den Olivengarten in direkter Umgebung vor. Verschiedene Stadtbushaltestellen oder auch der Fahrradweg am Grüngürtel erweitern Ihre Optionen, wenn Sie das Auto einfach mal stehen lassen wollen. Natürlich verfügt die Oberstadt auch über ein reichhaltiges Angebot an Schulen, Kindergärten und diversen Vereinen - zwei Tennisanlagen befinden sich zum Beispiel nur wenige Gehminuten entfernt.
Die Autobahnanschlussstelle zur A 60 (Mainzer Ring) befindet sich ca. 1 km entfernt. Die Mainzer Innenstadt erreicht man mit dem Auto in 5 Minuten, Wiesbaden in 15 Minuten und Frankfurt sowie den Rhein-Main-Flughafen in etwa 25 Minuten. Außerdem bestehen gute Bus- und Straßenbahnverbindungen in die Mainzer Innenstadt. Über die Rheinhessenstraße gelangen Sie in kürzester Zeit in das schöne Weinanbaugebiet Rheinhessen mit seinem großen Freizeitangebot.

Anbieter dieser Immobilie

VON POLL IMMOBILIEN Shop Mainz

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.