Bremen - Grohn Charmantes Zweifamilienhaus mit Balkon, Wintergarten & großzügigem Garten

provisionsfrei, Balkon, Terrasse, Zentralheizung
399.000 €
Kaufpreis
254,15 m²
Wohnfläche (ca.)
10
Zimmer
1.000 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Online-ID: 2295Q5P
Referenznummer: BI-245

  • Zweifamilienhaus
  • Baujahr: 1928
  • Bezug: nach Absprache
  • Zustand: gepflegt
  • Terrasse, Balkon
  • 3 Stellplätze
  • Anschlüsse: Kabelanschluss
  • Weitere Räume: Einliegerwohnung
Energieausweis (Bedarfsausweis)
EnergieausweistypBedarfsausweis
GebäudetypWohngebäude
Baujahr laut Energieausweis2001
Wesentliche EnergieträgerGAS
Endenergiebedarf 212,87 kWh/(m²·a)
Gültigkeit bis 04.10.2022
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Zentralheizung

1 Carportplatz
2 Stellplätze

Geräumiges Ein- /Zweifamilienhaus

Baujahr ca. 1928 und Anbau von ca. 1978

Zusätzliches Wirtschaftsgebäude von ca. 1965, optional als Wohneinheit

Insgesamt ca. 254 qm Wohnfläche und ca. 1000 qm Grundstücksfläche

Dreiadrige Elektrik und Kupferrohre

Heizungsanlage ca. 2001 ausgetauscht

Neue Fliesenbodenbeläge von ca. 2016

Zweifach verglaste Fenster und teilweise elektrische Rollläden

Tageslichtbad mit bodenebener Dusche und Waschmaschinenanschlüssen

Teilunterkellert mit separaten Stromzählern

Großer Dachboden mit viel Stauraum

Balkon mit Blick ins Grüne

Schön angelegter Sonnengarten mit Südwestausrichtung und Obstbäumen

Gemütlicher Wintergarten

Lange Einfahrt mit geräumigem Doppelcarport und weiteren Stellplätzen

Zentrale und zugleich familienfreundliche Lage

In einer familienfreundlichen und ruhigen Lage befindet sich dieses charmante Haus mit Anbau und zusätzlichem Wirtschaftsgebäude, welches optional auch als Wohneinheit genutzt werden kann.

Es besteht für Sie die Möglichkeit zum Wohnen, Arbeiten oder auch Vermieten zugleich.

Mit überschaubaren Investitionen lässt sich aus dieser Immobilie ein wahres Traumhaus gestalten.

Insgesamt werden hier ca. 254 qm Wohnfläche geboten, die sich auf drei Wohneinheiten aufteilen lassen. Das Grundstück verfügt über ca. 1000 qm Fläche.

Es wurden bereits einige Sanierungen im Haus vorgenommen: Die Heizungsanlage wurde ca. 2001 ausgetauscht und der Boden bekam ca. 2016 einen neuen dunklen Fliesenbelag.

Außerdem verfügt das Haus über zweifach verglaste Fenster mit Rollläden, die teilweise elektrisch bedient werden, und über eine dreiadrige Elektrik.

Das Tageslichtbadezimmer im EG ist mit einer ebenerdigen Dusche ausgestattet und mit Waschmaschinenanschlüssen bestückt. Das Bad im OG ist mit einer Badewanne ausgestattet, die zum Entspannen einlädt.

Die Zimmer sind sinnvoll geschnitten und lassen sich so auch in den oberen Stockwerken trotz der Schrägen gut einrichten.

Die beiden Wohn- und Essbereiche bieten viel Platz, um sich mit einer gemütlichen Wohnlandschaft einzurichten oder um hier eine zusätzliche Tischgruppe zu integrieren.

Der sonnige nach Südwesten ausgerichtete Garten, der bereits schön angelegt ist, ist ein zusätzliches Highlight. Hier gibt es ein offenes Gartenhaus, wo auch ein Grill gut platziert werden kann. So steht ausgiebigen Familienfeiern oder Gartenpartys nichts im Wege.

Der angebaute Wintergarten sorgt für einen weiteren Pluspunkt und eignet sich ideal dazu, sich auch bei schlechterem Wetter zusammenzufinden.

Ergänzt wird das Haus noch durch einen Balkon mit Blick ins Grüne sowie durch einen Teilkeller mit separaten Stromzählern, einem großen Dachboden, einem Doppelcarport und weiteren Stellplätzen in der langen Einfahrt.

Nutzfläche: 32,87 m², Anzahl der Schlafzimmer: 8, Anzahl der Badezimmer: 3, Anzahl Balkone: 1, Anzahl Terrassen: 1, 2 Etagen

Die Immobilie befindet sich in einer ruhigen und familienfreundlichen Lage von Bremen- Grohn.

Grohn ist ein Ortsteil des Stadtteils Vegesack im Bremer Norden mit ca. 6300 Einwohnern.

Vegesack ist für seine Schifffahrtsgeschichte bekannt und an der Weser gibt es die maritime Meile mit bekannten Gebäuden, historischen Schiffen und Museen.

Im Herbst 2001 hat die private "Jacobs Universität Bremen" auf dem Gelände der früheren Roland-Kaserne in Grohn ihren Studienbetrieb als Campusuniversität aufgenommen und beherbergt mittlerweile circa 1200 Studenten.
Die Lehr- und Forschungssprache der Universität ist Englisch.

Vorort sind die alltäglich benötigten Dinge gut mit dem Auto oder auch zu Fuß gut zu erreichen.

Einen Kindergarten erreichen Sie fußläufig in ca. 12 Minuten.
Die Grundschulen und weiterführende Schule sind mit Bus, Bahn oder dem Auto gut zu erreichen.

Mit dem Auto über die A 27 oder mit der Bahn vom nahe gelegenen Bahnhof - Schönebeck, der nur ca. 400 m vom Haus entfernt ist, können Sie den Hauptbahnhof in Bremen bequem und einfach erreichen.

Mit dem Auto benötigen Sie hierfür nur ca. 20 Minuten und mit der Bahn erreichen Sie Ihr Ziel schon in ca. 17 Minuten.

Wir laden Sie gerne dazu ein, sich bei einem Besichtigungstermin selbst von dem charmanten Haus und seiner Lage zu überzeugen.

Anbieter dieser Immobilie

Herr Pascal Schichtel

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.