Investment im Kunst- und Szeneviertel - Dresden

01099 Dresden (Äußere Neustadt) 01099 Dresden (Äußere Neustadt) Zur Karte
saniert, Zentralheizung
1.450.000 €
Kaufpreis
330 m²
Wohnfläche (ca.)
20
Zimmer
230 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Preise & Kosten

Kaufpreis
1.450.000 €
Preis/m²
2.741,02 €
  • Denkmalschutz-Afa

Online-ID: 225CF55
Referenznummer: 5503

  • Baujahr: 1885
  • Zustand: saniert
Energieausweisfür diesen Gebäudetyp nicht notwendig
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Zentralheizung

Das Objekt verfügt unter anderem über:

- 6 Wohneinheiten (saniert)
- 2 Gewerbeeinheiten (ehemals Wohnraum, Umwandlung in Gewerbe ca. 1995)
- zentrale Lage innerhalb der Landeshauptstadt Dresden im Kunst- und Szeneviertel Äußere Neustadt
- Echtholz-Dielen und Türen in den Wohnbereichen
- uvm. [...]


Auf Anfrage erhalten Sie ein ausführliches Exposé.

Sie erwerben ein repräsentatives Gründerzeithaus mit feingliedriger Fassade und zentralem Haupteingang, welches sich am Alaunpark im Stadtteil Äußere Neustadt in Dresden befindet. Das Objekt verfügt derzeit über sechs Wohneinheiten und zwei Gewerbeeinheiten, welche jeweils über einen Zugang für Laufkundschaft und über einen innenliegenden Zugang im Treppenhaus verfügen.

In den oberen Etagen (1. - 3. Obergeschoss) finden Sie pro Etage jeweils eine 3-Raumwohnung auf der rechten- und eine 3-Raumwohnung auf der linken Seite des Treppenhauses. Die Wohnungen verfügen über helle und marktgängige Schnitte. Alle Räume erschließen sich über einen zentralen Flur, in welchen Sie nach Betreten der einzelnen Wohnungen gelangen. Einen ersten Einblick in den Sanierungs- und Erhaltungszustand des Objektes erhalten Sie innerhalb des Exposés [...]


Auf Anfrage erhalten Sie ein ausführliches Exposé.

Die Courtage in Höhe von 7,14 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig. Die Wertstein Immobiliengesellschaft mbH erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer. Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Alle Angaben und Preise sowie Reservierungen sind unverbindlich und gelten immer nur vorbehaltlich der Zustimmung des Eigentümers. Ein Rechtsanspruch auf ein Kauf- oder Mietvertrag kommt erst durch Gegenzeichnung des selbigen durch den Eigentümer zustande.

Wichtiger Hinweis:

Nach erhalt Ihrer ausgefüllten Kontaktanfrage inkl. einer Rufnummer, über die Sie erreichbar sind, werden wir Sie kurzfristig kontaktieren. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir keine Exposés mit detaillierten Adressangaben versenden können, wenn wir Sie telefonisch nicht erreichen sollten.

Die von uns in den Medien präsentierten Objekte umfassen nur einen kleinen Teil unseres Immobilienangebotes.
Sprechen Sie uns an. Wir haben für Sie stets eine Auswahl von Immobilien in Dresden, Berlin und Leipzig.

Als registrierter und legitimierter Kunde erhalten Sie von uns automatisch regelmäßig die aktuellsten Immobilienangebote.

Nettorendite Ist in %: 2,14
Nettorendite Soll in %: 4,38
Soll-Mieteinnahmen pro Jahr: 63.480,00 EUR
Ist-Mieteinnahmen pro Jahr: 31.092,00 EUR

Nutzfläche: 529,00 m², Gesamtfläche: 529,00 m², vermietbare Fläche: 529,00 m², Anzahl der Wohneinheiten: 6, Anzahl der Gewerbeeinheiten: 2, 4 Etagen

Neben dem Leipziger Waldstraßenviertel zählt der Dresdner Stadtteil Äußere Neustadt heute zu den größten noch erhaltenen, zusammenhängenden Gründerzeitvierteln in Deutschland. Die in überwiegend geschlossener Bauweise, elegant bis prunkvoll ausgeführten Fassaden ziehen sich durch die abwechselnd breiten Straßenzüge und malerischen Gassen der Äußeren Neustadt. Das ab dem Jahr 1745 erschlossene Gebiet entwickelte sich im 19. Jahrhundert zu einem Arbeiter-Wohnviertel - in dieser Zeitspanne wurde auch ein Großteil der Gebäude, welche Sie heute in der Äußeren Neustadt vorfinden, errichtet.

Die Äußere Neustadt ist Dresdens belebtes Kunst- und Szene-Viertel: hier genießt man, geht zusammen aus und trifft sich in geselliger Runde. Die besondere Atmosphäre des Stadtviertels, welches im Norden von der Stauffenbergallee, im Osten von der Forststraße, von der Bautzner Straße im Süden und dem Dammweg im Westen begrenzt wird, zieht jedes Jahr Besucher aus dem ganzen Freistaat in seine Straßen. Überregionale Bekanntheit hat das Stadtfest Bunte Republik Neustadt erlangt, welches von den Anwohnern der Äußeren Neustadt seit 30 Jahren am 3. Juni-Wochenende eines jeden Kalenderjahres veranstaltet wird. Hier wird an drei aufeinanderfolgenden Tages das, was den Kern und den Charakter der Äußeren Neustadt ausmacht - (Klein)kunst, Musik, familiäre Aktivitäten und jede Menge Kulinarisches - aus den Geschäften und Hinterhöfen auf die Bürgersteige vor den Häusern getragen.

Alle Läden des täglichen Bedarfs und der medizinischen Versorgung (darunter Apotheken und ein Krankenhaus) befinden sich in fußläufiger Umgebung (Umkreis ca. 2 km).

Der Stadtteil wird durch die S-Bahn-Linien 3, 7, 8, 12, 13, 41 und 48 auf der Königsbrücker Straße und Bautzner Straße durchfahren. Zwei Buslinien (64 und 74) ergänzen das Angebot an öPNV-Verbindungen. Einkaufsmöglichkeiten (darunter ein Konsum, Netto Marken-Discount uvm.) befinden sich in unmittelbarer Objektnähe sowie am nahe gelegenen Albertplatz. Kindertagesstätten und Schulen sind innerhalb der Äußeren Neustadt und im ummittelbaren Umfeld vorhanden und fußläufig erreichbar. Der Autobahnzubringer liegt ca. 12 Fahrminuten entfernt (ca. 8 km), den Hauptbahnhof von Dresden erreichen Sie in einer vergleichbarer Zeitspanne mit dem PKW [...]


Auf Anfrage erhalten Sie ein ausführliches Exposé.

Anbieter dieser Immobilie

Herr Thomas Hemel

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.