Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Geräumig, Gediegen, Großartig!

19412 Brüel 19412 Brüel Zur Karte
Zentralheizung
134.000 € 
Kaufpreis
130 m²
Wohnfläche (ca.)
5
Zimmer
996 m²
Grundstücksfl. (ca.)
134.000 € 
Kaufpreis
130 m²
Wohnfläche (ca.)
5
Zimmer
996 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Volker Zeppelin
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
134.000 €
Preis/m²
609,09 €

Online-ID: 2NM794B
Referenznummer: FALC-VZ-11069

Baujahr: 1930

  • Zustand: renovierungsbedürftig
  • nicht unterkellert

frei ab sofort

Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1930
Endenergieverbrauch 131,10 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten
Energieeffizienzklasse E
Gültigkeit bis 11.12.2028
  • Energieträger: Öl
  • Zentralheizung
Stromverbrauch ermitteln

Dieses besondere Haus liegt mitten im Stadtkern von Brüel, direkt am Markt. Erbaut wurde es 1930.

Die Heizungsanlage wurde regelmäßig von einer Fachfirma gewartet!

Die Fenster der Straßenfront sind mit Rollos versehen.

Auf dem großem Hof befindet sich ein gemütliches Gartenhäuschen, an dem man schöne Grillabende mit der Familie und Freunden verbringen kann.

Derzeit ist die Immobilie nicht bewohnt, wird aber regelmäßig kontrolliert, gewartet und beheizt.

Es besteht etwas Sanierungsbedarf.

Allerdings lässt sich mit ein wenig Phantasie und handwerklichem Geschick hieraus etwas ganz besonderes machen.

Also verwirklichen Sie Ihren Traum einer eigenen Immobilie im Herzen von Brüel!

Zum Verkauf steht ein ehemaliges Eiscafé mit einer darüberliegenden Wohnung. Das Grundstück hat eine Größe von ca 1000 m².

Das Gebäude wurde 1930 in Massivbauweise errichtet. Im Erdgeschoss befinden sich drei Räumlichkeiten mit Küche und Lagerräumen.

Im Obergeschoss sind vier weitere Zimmer zu finden. Alle Räume sind großzügig geschnitten und verfügen über einen guten Tageslichteinfall.

Das Gebäude wurde ab 1990 regelmäßig saniert.
Im Jahre 2010 wurde unter Anderem das Dach neu eingedeckt und teilweise isoliert.
Die Fenster sowie die Eingangstür sind aus Kunststoff bzw. Holz und mit Isolierverglasung versehen.

Während der Sanierungsarbeiten wurde auch eine neue Ölheizung eingebaut. Diese befindet sich neben den dazugehörigen Öltanks mit einem Fassungsvermögen von ca. 5000 Liter in einem der Nebengbäude auf dem Hof.

Im Erdgeschoss des Wohn- und Geschäftshauses schließen sich an den Lagerraum mehrere Bauten an. Diese sind in eingeschossiger und massiver Bauweise mit Flachdach errichtet worden.

Bitte besuchen Sie unseren 3D-Rundgang auf:
http://3d.falcimmo.de/FALC-VZ-11069

Eine Besichtigung sagt mehr als jede Beschreibung, bei Interesse zögern Sie nicht und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Termin.
Wir bieten nicht nur eine kostenlose Hotline, sondern auch einen Service am Wochenende an.

Bei Interesse geben Sie bitte immer Ihre vollständigen Kontaktdaten an.

Die Objektbeschreibung beruht ganz oder zum Teil auf Angaben des Eigentümers. Für die Richtigkeit oder Vollständigkeit übernehmen wir keine Gewähr.

Sie haben auf Anhieb nichts gefunden oder suchen Sie etwas ganz bestimmtes?
Teilen Sie uns einfach mit, was Sie suchen und wonach wir für Sie die Augen offen halten dürfen. Profitieren Sie von den Vorteilen einer professionellen Maklersuche. Der Suchauftrag ist unverbindlich.
Auf unserer Homepage www.falcimmo.de, unter der Rubrik Immobiliensuche, halten wir für Sie zum einen den Onlinesuchauftrag bereit sowie aber auch viele andere nützliche Informationen für Kaufinteressenten und Eigentümer.

Nutzfläche: 90,00 m², Gesamtfläche: 220,00 m², Anzahl der Badezimmer: 1, Anzahl der separaten WCs: 1, Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern, Distanz zum Kindergarten: 0.70, Distanz zur Realschule: 0.80

Brüel ist eine schöne Kleinstadt im Norden des Landkreises Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern.
Im Laufe der Zeit entwickelte sich Brüel zu einer Landstadt, deren typische Häuser man heute noch in der Stadt wiederfindet. Innenstadt und Rathaus wurden im Rahmen der Städtebauförderung seit 1991 grundlegend saniert.

Brüel liegt nahe der mittleren Warnow im nördlichen Bereich der Sternberger Seenlandschaft. Die Stadt wird flankiert durch den Roten See im Süden, der mit dem Fahrrad in 10 min zu erreichen ist. Die Entfernung zur Hansestadt Wismar beträgt etwa 30 Kilometer und zur Landeshauptstadt Schwerin etwa 27 Kilometer.

Über die Anschlüsse Schwerin-Nord (14 km) und Zurow (20 km) ist Brüel an die Bundesautobahnen 14 und 20 (Lübeck-Kreuz Uckermark) angebunden. Innerhalb der Stadtgrenzen treffen die Bundesstraße 192 und die Bundesstraße 104 zusammen. Diese wurde nach der Wende als Umgehungsstraße ausgebaut und verläuft seitdem südlich des bebauten Stadtgebietes. Somit bestehen gute Verbindungen zu den Nachbarstädten Sternberg und Warin sowie zu den Städten Parchim, Güstrow und Schwerin. Der nächste im Personenverkehr betriebene Bahnhof ist der Bahnhof Blankenberg (Meckl) in der gleichnamigen Nachbargemeinde.
In Brüel lässt es sich gut leben. Die vielen Vereine, die städtische Bibliothek, Ganztagsschule, Kita, eine moderne Seniorenwohnanlage sowie kleine Geschäfte, Supermärkte etc. runden das Angebot für die Bevölkerung ab.

Brüel
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.