Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Ein Haus für Jung und Alt

19294 Eldena 19294 Eldena Zur Karte
Terrasse, Garten, Bad mit Wanne, teilweise unterkellert, Einbauküche, Zentralheizung
80.000 € 
Kaufpreis
125 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
796 m²
Grundstücksfl. (ca.)
80.000 € 
Kaufpreis
125 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
796 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Danilo Grewe
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
80.000 €

Online-ID: 2Q78746
Referenznummer: 56-1033-0375

Einfamilienhaus
Baujahr: 1915

  • Zustand: Altbau (bis 1945), teilsaniert
  • teilweise unterkellert
  • Garten, Terrasse

frei ab nach Vereinbarung

  • 2 Stellplätze
  • Bad mit Dusche, Fenster und Wanne
  • Einbauküche
  • Anschlüsse: Kabelanschluss
  • Weitere Räume: Abstellraum
  • Haustiere erlaubt
Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1915
Wesentliche Energieträger Gas
Endenergiebedarf 228,10 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse G
Gültigkeit 08.03.2019 bis 07.03.2029
  • Energieträger: Gas
  • Zentralheizung
Strom-/Gasverbrauch ermitteln

Sie suchen ein solides Wohnhaus mit Potenzial Ihre eigenen individuellen Wünsche zu verwirklichen? Dann findet dieses Haus für Jedermann in ruhiger Lage in Eldena mit Sicherheit Ihre Aufmerksamkeit. Diese Immobilie bietet Ihnen die Möglichkeit auf einer Ebene zu wohnen oder eben die Option des weiteren Ausbaus zur Erweiterung der Wohnfläche auf zwei Etagen. Neben dem flexibel nutz- und gestaltbaren Einfamilienhaus gehören auf dem eingezäunten Grundstück noch zwei massive Nebengebäude mit zwei Garagen, Abstellräumen, Waschküche mit WC, Hühnerstall und Teilkeller mit zum Verkaufsgegenstand.
Im Haus erwarten Sie im Erdgeschoss drei Zimmer unterschiedlicher Größe, die Küche mit Einbauküche, das Wannen- und Duschbad, die Veranda, die Kammer und der Flur. Dazu steht Ihnen im teilweise ausgebauten Dachgeschoss ein weiterer Raum mit einer Abseite zur Verfügung. Über einen separaten Eingang ist der Heizungsraum zu erreichen. Von hier aus ist auch der Aufstieg in den bisher nicht ausgebauten Dachboden möglich. Diese Fläche bietet Ihnen bei Bedarf reichlich Ausbaureserve. Im Teilkeller finden Sie eine Waschküche und die Anschlüsse.
Das Gebäude befindet sich in einem guten und gepflegten Zustand. Ab Mitte der 90er Jahre wurden fortlaufend Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten durchgeführt (z.B. Heizung, Fenster, Türen, Dämmung, tlw. Elektrik, Bad, Küche, Hofpflasterung, Außenanlagen, etc.). Weiterführende Instandhaltungsmaßnahmen müssen einkalkuliert werden. Das Grundstück ist voll erschlossen (Gas, Wasser, Abwasserkanal, Strom, Telefon/Internet). Sämtliche Erschließungskosten und Anliegerbeiträge sind bezahlt. Die Beheizung und Warmwasseraufbereitung erfolgt über die Gasheizung. Zusätzlich sorgt der Wohnzimmer, Flur und Küche erreichende Kachelofen für wohlige Wärme.

Verkauf und Kauf von Häusern und Grundstücken ist Vertrauenssache

Nutzen Sie folgende Vorteile für sich,

wenn Sie verkaufen möchten:
- bewerten wir Ihre Immobilie kurzfristig und unterstützen Sie fachgerecht bei der Kaufpreisfindung
- vermarkten wir Ihre Immobilie professionell und binden sie in die bundesweiten Vertriebsaktivitäten der Sparkassenorganisation ein
- prüfen wir die Bonität potentieller Käufer und vermitteln Ihnen auf Wunsch die Finanzierung aus einer Hand
- übernehmen wir die Verkaufsvorbereitungen und begleiten Sie zum Notartermin
- stehen wir für Diskretion und Sicherheit bei der Verkaufsabwicklung

wenn Sie kaufen möchten:
- bekommen Sie von uns marktgerechte Angebote, denn wir bewerten jede Immobilie bevor wir sie in unser Angebot aufnehmen
- beachten wir Ihre Suchkriterien und finden die für Sie geeignete Immobilie
- informieren wir Sie über Finanzierungs- und Versicherungsfragen rund um die Immobilie

Auch wenns um Immobilien geht, reden Sie zuerst mit uns!

Garage vorhanden, UMTS Empfang, Anzahl Terrassen: 1, Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern, 1 Etagen, modernisiert: 1996

Die Gemeinde Eldena liegt an der Elde und gehört zum Amt Grabow im Landkreis Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern als Bestandteil der Metropolregion Hamburg. Der Ort liegt 14 Kilometer südwestlich von Ludwigslust und etwa 15 Kilometer nordöstlich von Dömitz. Der Elde-Seitenkanal, der Bestandteil der Müritz-Elde-Wasserstraße ist, zweigt hier vom ursprünglichen Verlauf der Elde, der ab der Gabelung als Alte Elde bezeichnet wird, ab. Zur Gemeinde gehören neben dem Hauptort Eldena die Ortsteile Güritz, Stuck und Krohn.
Der Ortsname geht auf den Fluss Elde, der nah am Ort vorbeifließt, zurück. Die Gründung Eldena´s erfolgte durch die Errichtung eines Nonnenklosters (Kloster Eldena) des Benediktinerordens zwischen 1229 und 1235. Bei einem großen Dorfbrand im Jahr 1835 wurde auch die Kirche, als zu der Zeit einzig erhaltenes, ehemaliges Zentrum des Klosters, fast gänzlich vernichtet. Auf den erhaltenen Mauern wurde von 1835 bis 1839 die heutige neogotische Johanneskirche gebaut. Die Turmspitze stammt aus dem Jahr 1850, die Orgel wurde 1840 aufgebaut. Von 1974 bis 1978 fand eine Renovierung der Kirche statt, ein neuer Altar wurde 1991 geweiht, die Orgel wurde 1995 repariert. Am 1. Juli 1950 wurden die bis dahin eigenständigen Gemeinden Güritz, Krohn und Stuck eingegliedert.
Die Gemeinde Eldena, zwischen den Städten Ludwigslust und Dömitz (Elbe), an der B191 und ca. 10 Minuten von der A14 entfernt, hat eine gute Straßenanbindung in das Umland. Im Ort sind Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Ärzte, Kindereinrichtungen, Grundschule, Bank, Sportverein, Campingplatz, Bootshafen u.v.m. vorhanden.

Eldena
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.