Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Wohn- und Geschäftshaus in der Innenstadt von Westerstede

26655 Westerstede 26655 Westerstede Zur Karte
Gäste WC, teilweise unterkellert, renoviert, seniorengerechtes Wohnen, Personenaufzug, Einbauküche, Zentralheizung
899.000 € 
Kaufpreis
250 m²
Wohnfläche (ca.)
7
Zimmer
609 m²
Grundstücksfl. (ca.)
899.000 € 
Kaufpreis
250 m²
Wohnfläche (ca.)
7
Zimmer
609 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Kai Thiele
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
899.000 €

Käuferprovision 5,95% (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises. inkl. MwSt.

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2P7ST49
Referenznummer: 19 026 021

Baujahr: 1882

  • Zustand: renoviert
  • teilweise unterkellert
  • 2 Stellplätze
  • Gäste-WC
  • Einbauküche
  • seniorengerechtes Wohnen
  • Personenaufzug
Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1992
Wesentliche Energieträger GAS
Endenergiebedarf 100,20 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse D
Gültigkeit bis 27.02.2029
  • Energieträger: Gas
  • Zentralheizung

1 Carportplatz
, 1 Garagenstellplatz

- Baujahr ca. 1882/ 2006
- massive Bauweise
- Wohnfläche ca. 250 m²
- Nutzfläche ca. 310 m²
- Grundstück ca. 609 m²
- Fahrstuhl 2007
- Garage mit Anbindung an das Haus
- Einbauküche*
- Kaltmiete: 2.150€
- Kaltmiete mit OG (derzeit Eigengenutzt) und neuen Pachtvertrag: 3.650-3.900€

* verhandelbar

Dieses Wohn- und Geschäftshaus befindet sich in der Innenstadt von Westerstede und bietet mit seiner Wohnfläche von ca. 250m² und einer Gewerbe- und Nutzfläche von ca. 290m² viele Gestaltungsmöglichkeiten.

Im Erdgeschoss befindet sich ein Ladenlokal sowie eine Anliegerwohnung. Das Ladenlokal mit ca. 120m² ist an eine gut laufende Bäckerei verpachtet. Die Anliegerwohnung mit ca. 60m² ist ebenfalls vermietet.

Im Obergeschoss/Dachgeschoss befindet eine große barrierefreie Maisonettewohnung mit einer Wohnfläche von ca. 190m² zzgl. Ausbaureserve.

In den Eingangsbereich gelangen Sie durch den Innenhof oder durch die mit dem Haus verbundene Garage mit Geräteraum. Von dem Eingangsbereich aus, haben Sie Zugang zu dem Heizungsraum sowie einen Kellerraum. In die Wohnung gelangen Sie über eine Treppe oder per Aufzug.

Das Badzimmer im Obergeschoss ist mit einem Doppelwaschbecken, einer ebenerdigen Dusche und mit einer Badewanne ausgestattet. Außerdem verfügt die Maisonettewohnung über eine Dachterrasse, welche über das Wohnzimmer sowie den Flur erreichbar ist. Der Dachboden ist nur zum Teil ausgebaut. Der größere Teil des Dachbodens ist ausbaufähig und für den Ausbau vorbereitet.
In der ausgebauten Seite des Dachbodens ist eine Galerie mit Sicht auf das Wohnzimmer und die Dachterrasse.

Mit insgesamt 4 Zimmern bietet diese Wohnung viel Platz und Potential!
Diese Wohnung wird demnächst bezugsfrei und kann entweder Eigengenutzt oder vermietet werden.

Des Weiteren verfügt die Immobilie über ein Carport sowie drei Stellplätze im Freien.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und darauf Ihnen diese besondere Immobilie vor Ort präsentieren zu dürfen!

Gerne beraten unsere eigenen Von Poll Finance Spezialisten Sie in allen Fragestellungen rund um die Immobilienfinanzierung und können wettbewerbsstarke Vergleichsangebote erarbeiten!

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 27.2.2029.
Endenergiebedarf beträgt 100.20 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1992.
Die Energieeffizienzklasse ist D.

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) - beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.
PROVISIONSHINWEIS: Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma von Poll Immobilien GmbH, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Firma VON POLL IMMOBILIEN GmbH zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss
- eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH zu zahlen.
- eines KAUFVERTRAGS die ortsübliche Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH gegen Rechnung zu zahlen.
HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.

Anzahl der Schlafzimmer: 4, Anzahl der Badezimmer: 3, Bundesland: Niedersachsen

Diese besondere Immobilie befindet sich im Stadtzentrum von Westerstede.

In der Kreisstadt Westerstede selbst befinden sich alle wichtigen Behörden sowie Schulen jeglicher Stufen. Ansässig ist die Ammerland-Klinik in Kooperation mit dem Bundeswehrkrankenhaus Westerstede.
Verkehrstechnisch ist Westerstede über die Autobahn A28 zu erreichen, wobei es zwei Anschlussstellen im Stadtgebiet gibt.
Zentral in Westerstede gibt es einen Busbahnhof, der Bahnhof liegt im Ortsteil Ocholt.

Der allseits bekannte Kurort Bad Zwischenahn ist in nur wenigen Autominuten erreichbar und die Stadt Oldenburg liegt ebenfalls nur 15 Minuten entfernt.
Über die A28 gelangen Sie schnell nach Emden, Leer, Bremen, Hamburg, sowie alle Nordseebäder in ca.30-60 Minuten.
Der nächste Flughafen befindet sich in Bremen ca. 75 km entfernt.

Westerstede
(3,8)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie


Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.